ByteFM


Album der Woche








Aus dem ByteFM Blog

Aktuelle Podcasts von ByteFM:

ABONNIERT UNSEREN NEWSLETTER:




Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

tomwaits vor 3 Stunden
Was eine unglaubliche Sendung! Musique Du Burundi, Hamza El Din - alle diese (schon 50+ Jahre alten!) Veröffentlichungen sind Neuentdeckungen für mich und gehören ab sofort zu meinem Musik-Cosmos. Vielen Dank dafür, lieber Douglas! Lg, Frank

Alexander_aus_Genf vor 10 Stunden
Hallo Henning, schön, dass es dir wieder gut geht. Ich schlage die Titelmusik der Fernsehserie "The Munsters" von Jack Marshall vor, die auf CBS als Konkurrenz zu "The Addams Family" auf ABC lief (die Titelmusik ginge ja auch). Die Familienmitglieder sind ja verschiedene Monster. Schön ist auch Herman Munsters Cover-Version von "Dem Bones" oder "Dry Bones" (findet man auf YouTube). Eine monströse Sendung, hoffe ich, Alexander aus Genf

ralph vor 10 Stunden
Hay Henning, das Intro-Outro der 60er Kult-Serie "The Munsters" möchte ich fürs Monsters-Mixtape vorschlagen...Gruß Ralph

PamPam vor 10 Stunden
Gefällt mir. :)

geograf vor 13 Stunden
Hallo, "Scary Monsters" von David Bowie sollte nicht fehlen.

roger_scho vor einem Tag
Hallo Heinz-Jürgen, ja schön mal wieder "Substitute" von The Who zu hören, am besten mit voller Lautstärke. Aber die instrumentale B-Seite "Waltz for a Pig" ist definitiv NICHT von The Who eingespielt, sondern von der Graham Bond Organization, mit Seitenhieb auf ihren (the Who's) Ex-Produzenten Shel Talmy (the pig). Schöne Story siehe http://otherweis.blogspot.com/2017/06/substituting-for-who.html VG Roger

tomwaits vor 2 Tagen
Moin moin, ich werfe noch folgende Titel ins Monster-Rennen: 1) " Bobby (Boris) Pickett And The Crypt-Kickers ‎– The Monster Mash [The Original Monster Mash, 1962]", 2) " The Cookie Monster ‎– 'C' Is For Cookie [Single, 7", 1973]", 3) " The Edgar Winter Group ‎– Frankenstein [They Only Come Out At Night, 1972]". Monströse Grüße, Frank (N. Stein)

paul.r vor 2 Tagen
Dass Du Dich nach der Genesung gleich mit Monstern beschäftigen willst! Chapeau! Ich möchte < Slippery slope>von The Dø vom Album <Both Sides Open Jaws> beisteuern. Grß Paul

ByteME vor 2 Tagen
Hey Henning, ich wünsche mir "Monsters" von Tito & Tarantula. Zuerst ist mir ja "I am the Slime" von Frank Zappa eingefallen, das eklige Schleim-Monster aus dem Fernseher. Wäre vielleicht auch was für die monströse Sendung? Gruß von Andreas

Otix vor 2 Tagen
Hallo Henning, ich wünsche mir Eminem ft. Rihanna - The Monster. Im Song ist das Monster ja unter dem Bett ... "I'm friends with the monster that's under my bed". LG von Otis

Wattacke vor 2 Tagen
Hi Henning, wenn Moster unterwegs sind, heisst es: Rette sich wer kann! Das gilt auch für Dr. Frankenstein in meinem Wunsch "Save Yourself" von "The Make Up". Freu mich auf Mixtape, Wolf. P.S.: Ich finde der Song passt auch sehr gut zu dem changierenden Monster, welches in Sophie Kennedy schlummert.

ChristianTjaben vor 2 Tagen
Danke & gern geschehen, lieber Paul

ddrummer vor 2 Tagen
.....zu Monster fällt mir spontan die Band Blue Oyster Cult ein. Auf dem Album "Cultösaurus Erectus" von 1980 der Song "Monsters"! Grüße Manfred

attacke vor 2 Tagen
Hallo Henning, ein "Monster"-Track fürs Mixtape ist "Monstertruckdriver" von T.Raumschmiere. Mein zweiter Wunsch ist "Monsters" von Sault, die im letzten Jahr gleich zwei "Monster"-Alben" herausgebracht haben. Viele Grüße von Eddie the Monster.

wolfgang burkart vor 2 Tagen
Im Soundtrack zum Film Love and Monsters (AT: Monster Problems) findet man Lee Hazlewood mit 'Think I'm Coming Down'. Ich wünsche mir deshalb diesen Titel. Viele Grüße von Wolfgang und eine nette Monster-Show am nächsten Freitag.

George vor 3 Tagen
"Do you like American Monster movies" fragt Frank Zappa zu Beginn. Mein Wunsch "Cheepnis" aus dem Album " Roxy and Elswere". Viele Grüße Jürgen

Vollo vor 3 Tagen
Hallo Henning, King Kong war ein Monster, King Kong war aber auch eine Band, die auf Drag City Records bis 2007 Alben veröffentlichte. Gegründet wurde sie von Ethan Buckler, dem Bassisten von Slint. Ich wünsche mir vom Album "Me hungry" das gleichnamige Stück "Me hungry". Gruss von Volker

paul.r vor 3 Tagen
Das ist ja heute wie ein Bad in schöner Musik! Paul

JumokeOlusanmi vor 4 Tagen
Hello! Dankedanke, freut mich sehr! Yves Blanc kenn ich nicht. Danke auch für den Tipp - werde ich hören. Nice sunday zurück

Musiclink vor 4 Tagen
moin, die letzte sendung hat mich daran erinnert, dass ich einfach mal bescheid sagen wollte: toller mix, super mukke - i like it a lot :-)) kleine anregung: yves blanc auf radio vostok/genf spielt manchmal ähnliche tracks in seiner sendung la planète bleue. nice sunday wolle

radiofang vor 4 Tagen
zu Biesmans / When Will It Stop kam mir der Running Man in Utah Saints "Something Good" in den Sinn, auch wenn jener ein paar bpm schneller hüpft. Ich denke es lag daran, dass in beiden Stücken (synthetische?) Klavierklänge vorkommen.

ByteFM_Office vor 5 Tagen
Hi, vapaa, danke für den Hinweis. Die Sendung ist jetzt verfügbar. Ein schönes Wochenende und viele Grüße aus der Redaktion!

vapaa vor 5 Tagen
Leider kann man diese Sendung nicht hören ;(

Heinz-JuergenMaassen vor 6 Tagen
Liebe(r) Adamski, ich hoffe, Du bist richtig wach geworden (Grins) Gegen Ende wurde es mit Mick Jagger ja auch noch rockiger. Nächste Woche gibt es British Beat von 1966 - auch zum Wachwerden. Danke für das Lob Heinz-Jürgen

henningkasbohm vor 6 Tagen
Vielen Dank für all die Besserungswünsche! Ich habe jetzt genug Obst gegessen und freue mich darauf, nächste Woche wieder das Mixtape zu moderieren. Aber erst einmal freue ich mich auf die heutige Ausgabe von Christa mit so vielen schönen Wünschen von Euch! Liebe Grüße, Henning

zaitgaist vor 6 Tagen
Hi Johannes, find das mit den ollen Kamellen nicht so verwerflich. Ich freu mich immer wenn ich daran erinnert werde, dass es tief in meinem Bewusstsein Schätze gibt, die unter der Vielzahl von Musik die man tagtäglich konsumiert verschüttet sind. Next Nevels ist auch so ein Track der mich sofort für einen Moment aus dem alltäglichen Life rauszieht und mir ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert. Das Sample, die Raps... RIP MF DOOM (ALL CAPS...haha) :D Danke und beste Grüße, Kai.

adamski vor 6 Tagen
In der Wiederholung am Freitag Morgen ein wundervoller Start in den Tag. Danke!

Otix vor einer Woche
Hallo Christa, sind die Wünsche von vergangener Woche noch gültig? Falls nicht nicht, dann wünsche ich mir nochmal von Eminem .... River und der obstigen Textzeile "... Fore I Bit Into Your Forbidden Fruits. Fuck! ..." LG von Otis

KnutBenzner vor einer Woche
Lieber Robert, ich danke Dir! Da hast Du einiges zu tun, aber eben tolle Songs dabei. Liebe Grüße, Knut

DirkBoehme vor einer Woche
Und wieder war für eine Stunde die Welt in Ordnung. Vielen Dank, Pedro!

attacke vor einer Woche
Hallo Christa. Mein Wunsch von letzter Woche scheint auch bezogen auf Henning (Gute Besserung!) sehr passend, denn wie schon im Kommentar zur Mixtape Ausgabe beschrieben, hat "Obst" viele Vitamine. Die werden benötigt und du solltest sie nicht verlieren. Das besingen Can mit "VITAMIN C" schon seit fast 50 Jahren! Mal ein Song von Can, der prima von der Länge her ins Mixtape passt, wenn auch nicht ganz klar ist, für was "You're losing your Vitamin C" genau steht. Bei "BANANAS AND BLOW" von Ween ist das dagegen klarer, denen tut das Obst wohl sehr gut in ihrer Hütte... living on bananas and blow. Ich freu mich auf einen musikalisches Obst-Cocktail im Mixtape. Viele Grüße, Eddy

Robert_Endres vor einer Woche
Hallo Knut, ich höre mich in den letzten Wochen so nach und nach durch die urbanen Landmusiken im Archiv...ganz die Sorten Musik (C+W, Blues und vielleicht ein bisschen Soul;-)), die ich mag - mit vielen tollen Songs und ner Menge Neuentdeckungen, die ich bisher nicht kannte... Freue mich schon auf mehr...Grüße Robert

ralph vor einer Woche
Hay Christa, die "Cherry Lips" von Archie Bronson Outfit möchte ich vorschlagen. Viele Grüße Ralph

TIWB vor einer Woche
Hallo Christa, ganz klasisch Strawberry Fields Forever von den Beatles oder von Prince & The Revolution - Raspberry Beret. Ich hätte auch noch Apple von Califone oder Apples in Bed von den Go-Betweens oder The Golden Apples of the sun von Terry Callier. Viele Grüße Wolfgang

Wattacke vor einer Woche
Hallo Christa, ich wünsche mir "The Moldy Peaches" "On Top". Bei der früheren Band von Kimya Dawson und Adam Green war um die Jahrtausend-Wende der Name Programm. Die Pfirsiche warfen mit Verdorbenen Wörtern nur so um sich. Da fällt meine Wahl auf ein Stück, in dem sie zur Abwechslung nur ihren low-fi Anti-Folk-Sound abfeiern. Und ich finde das macht - wie alles andere von Ihnen - großen Spaß Viel Grüße, Wolf

InfraRiotGirl vor einer Woche
Wow die Zeit vergeht so schnell ...13 Jahre machst Du ER nun. Bitte Martin , hör niemals damit auf !

Vollo vor einer Woche
Wieder eine tolle Sendung! "Courvoisier, Rothenberg, Sartorius" hat mir sehr gut gefallen.....bin dann auf die nächste Me Myself and Why Sendung gespannt, wenn darauf noch einmal eingegangen wird. Volker

paul.r vor einer Woche
Wir nehmen dem armen kranken Henning Tudor-Kasbohm nun einfach das Obst weg? (Braucht der doch für die Genesung!) Mein Wunsch bleibt aber gleich . Die Kaktusfeige <Pricky Pear> von Portico Quartet oder <Pineapple> von Blue Lab Beats feat. Moses Boyd. Grß Paul

RubenJonasSchnell vor einer Woche
Hello uvosi, sehr gern! Danke für den Tipp. War toll, in Euren Katalog einzusteigen. Die Sachen aus den den 90ern klingen heute absolut zeitlos. Wow! Viele Grüße Ruben

uvosi vor einer Woche
Dankr für die Erfüllung meines Wunsches ( Hexagonaler Schnee / Weltraumservice) Da kam ja gleich noch etwas nach :]

zebedee vor einer Woche
Hallo Christa, auch wenn "Obst" im Songtext natürlich alles andere als wörtlich gemeint ist, schlage ich den Song "Strange Fruit" vor. Entweder im Original von Billie Holiday oder evtl. in der Coverversion von Robert Wyatt aus dem Album "Nothing Can Stop Us"...VG Meinert

tomwaits vor zwei Wochen
Charlie Oscar Oscar Lima Echo India Delta Echo Echo Exclamation Mark Lima Golf Comma Foxtrot Romeo Alfa November Kilo

HeikeP vor zwei Wochen
Liebe Christa, für die Obstsendung: Hannah Marcus - Coconut Cream Pie Boomtown Rats - Banana Republic Viele Grüße Heike

Swift1965 vor zwei Wochen
Mein Vorschlag zum Thema Obst: Erykah Badu: Appletree. Derk (Frankfurt)

ChristianTjaben vor zwei Wochen
Danke und Grüße nach Bremen, lieber Dieter!

wolfgang burkart vor zwei Wochen
Liebe Christa, letzte Woche habe ich mir DOPE LEMON mit HEY YOU gewünscht. Dies soll auch so bleiben. Wenn schon eine zweite Woche bis zur Sendung angebrochen ist, dann schlage ich noch einen zweiten Song vor: nämlich DIE GOLDENEN ZITRONEN mit ZITRONENMORD. Genesungswünsche an Henning und liebe Grüße von Wolfgang.

DiviamHoffmann vor zwei Wochen
Vielen Dank, daedalus!

NiklasHolle vor zwei Wochen
Hi floyd4k, vielen Dank für Deine lieben Worte und Dein Interesse :-) Liebe Grüße Niklas

kuhkie vor zwei Wochen
Hi Christian, tolle Sendung, Kompliment! Grüße aus Bremen, Dieter

daedalus vor zwei Wochen
tolle sendung und schöne musikauswahl!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.





Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Album der Woche





Aktuelle Podcasts von ByteFM:

ABONNIERT UNSEREN NEWSLETTER:




Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

tomwaits vor 3 Stunden
Was eine unglaubliche Sendung! Musique Du Burundi, Hamza El Din - alle diese (schon 50+ Jahre alten!) Veröffentlichungen sind Neuentdeckungen für mich und gehören ab sofort zu meinem Musik-Cosmos. Vielen Dank dafür, lieber Douglas! Lg, Frank

Alexander_aus_Genf vor 10 Stunden
Hallo Henning, schön, dass es dir wieder gut geht. Ich schlage die Titelmusik der Fernsehserie "The Munsters" von Jack Marshall vor, die auf CBS als Konkurrenz zu "The Addams Family" auf ABC lief (die Titelmusik ginge ja auch). Die Familienmitglieder sind ja verschiedene Monster. Schön ist auch Herman Munsters Cover-Version von "Dem Bones" oder "Dry Bones" (findet man auf YouTube). Eine monströse Sendung, hoffe ich, Alexander aus Genf

ralph vor 10 Stunden
Hay Henning, das Intro-Outro der 60er Kult-Serie "The Munsters" möchte ich fürs Monsters-Mixtape vorschlagen...Gruß Ralph

PamPam vor 10 Stunden
Gefällt mir. :)

geograf vor 13 Stunden
Hallo, "Scary Monsters" von David Bowie sollte nicht fehlen.

roger_scho vor einem Tag
Hallo Heinz-Jürgen, ja schön mal wieder "Substitute" von The Who zu hören, am besten mit voller Lautstärke. Aber die instrumentale B-Seite "Waltz for a Pig" ist definitiv NICHT von The Who eingespielt, sondern von der Graham Bond Organization, mit Seitenhieb auf ihren (the Who's) Ex-Produzenten Shel Talmy (the pig). Schöne Story siehe http://otherweis.blogspot.com/2017/06/substituting-for-who.html VG Roger

tomwaits vor 2 Tagen
Moin moin, ich werfe noch folgende Titel ins Monster-Rennen: 1) " Bobby (Boris) Pickett And The Crypt-Kickers ‎– The Monster Mash [The Original Monster Mash, 1962]", 2) " The Cookie Monster ‎– 'C' Is For Cookie [Single, 7", 1973]", 3) " The Edgar Winter Group ‎– Frankenstein [They Only Come Out At Night, 1972]". Monströse Grüße, Frank (N. Stein)

paul.r vor 2 Tagen
Dass Du Dich nach der Genesung gleich mit Monstern beschäftigen willst! Chapeau! Ich möchte < Slippery slope>von The Dø vom Album <Both Sides Open Jaws> beisteuern. Grß Paul

ByteME vor 2 Tagen
Hey Henning, ich wünsche mir "Monsters" von Tito & Tarantula. Zuerst ist mir ja "I am the Slime" von Frank Zappa eingefallen, das eklige Schleim-Monster aus dem Fernseher. Wäre vielleicht auch was für die monströse Sendung? Gruß von Andreas

Otix vor 2 Tagen
Hallo Henning, ich wünsche mir Eminem ft. Rihanna - The Monster. Im Song ist das Monster ja unter dem Bett ... "I'm friends with the monster that's under my bed". LG von Otis

Wattacke vor 2 Tagen
Hi Henning, wenn Moster unterwegs sind, heisst es: Rette sich wer kann! Das gilt auch für Dr. Frankenstein in meinem Wunsch "Save Yourself" von "The Make Up". Freu mich auf Mixtape, Wolf. P.S.: Ich finde der Song passt auch sehr gut zu dem changierenden Monster, welches in Sophie Kennedy schlummert.

ChristianTjaben vor 2 Tagen
Danke & gern geschehen, lieber Paul

ddrummer vor 2 Tagen
.....zu Monster fällt mir spontan die Band Blue Oyster Cult ein. Auf dem Album "Cultösaurus Erectus" von 1980 der Song "Monsters"! Grüße Manfred

attacke vor 2 Tagen
Hallo Henning, ein "Monster"-Track fürs Mixtape ist "Monstertruckdriver" von T.Raumschmiere. Mein zweiter Wunsch ist "Monsters" von Sault, die im letzten Jahr gleich zwei "Monster"-Alben" herausgebracht haben. Viele Grüße von Eddie the Monster.

wolfgang burkart vor 2 Tagen
Im Soundtrack zum Film Love and Monsters (AT: Monster Problems) findet man Lee Hazlewood mit 'Think I'm Coming Down'. Ich wünsche mir deshalb diesen Titel. Viele Grüße von Wolfgang und eine nette Monster-Show am nächsten Freitag.

George vor 3 Tagen
"Do you like American Monster movies" fragt Frank Zappa zu Beginn. Mein Wunsch "Cheepnis" aus dem Album " Roxy and Elswere". Viele Grüße Jürgen

Vollo vor 3 Tagen
Hallo Henning, King Kong war ein Monster, King Kong war aber auch eine Band, die auf Drag City Records bis 2007 Alben veröffentlichte. Gegründet wurde sie von Ethan Buckler, dem Bassisten von Slint. Ich wünsche mir vom Album "Me hungry" das gleichnamige Stück "Me hungry". Gruss von Volker

paul.r vor 3 Tagen
Das ist ja heute wie ein Bad in schöner Musik! Paul

JumokeOlusanmi vor 4 Tagen
Hello! Dankedanke, freut mich sehr! Yves Blanc kenn ich nicht. Danke auch für den Tipp - werde ich hören. Nice sunday zurück

Musiclink vor 4 Tagen
moin, die letzte sendung hat mich daran erinnert, dass ich einfach mal bescheid sagen wollte: toller mix, super mukke - i like it a lot :-)) kleine anregung: yves blanc auf radio vostok/genf spielt manchmal ähnliche tracks in seiner sendung la planète bleue. nice sunday wolle

radiofang vor 4 Tagen
zu Biesmans / When Will It Stop kam mir der Running Man in Utah Saints "Something Good" in den Sinn, auch wenn jener ein paar bpm schneller hüpft. Ich denke es lag daran, dass in beiden Stücken (synthetische?) Klavierklänge vorkommen.

ByteFM_Office vor 5 Tagen
Hi, vapaa, danke für den Hinweis. Die Sendung ist jetzt verfügbar. Ein schönes Wochenende und viele Grüße aus der Redaktion!

vapaa vor 5 Tagen
Leider kann man diese Sendung nicht hören ;(

Heinz-JuergenMaassen vor 6 Tagen
Liebe(r) Adamski, ich hoffe, Du bist richtig wach geworden (Grins) Gegen Ende wurde es mit Mick Jagger ja auch noch rockiger. Nächste Woche gibt es British Beat von 1966 - auch zum Wachwerden. Danke für das Lob Heinz-Jürgen

henningkasbohm vor 6 Tagen
Vielen Dank für all die Besserungswünsche! Ich habe jetzt genug Obst gegessen und freue mich darauf, nächste Woche wieder das Mixtape zu moderieren. Aber erst einmal freue ich mich auf die heutige Ausgabe von Christa mit so vielen schönen Wünschen von Euch! Liebe Grüße, Henning

zaitgaist vor 6 Tagen
Hi Johannes, find das mit den ollen Kamellen nicht so verwerflich. Ich freu mich immer wenn ich daran erinnert werde, dass es tief in meinem Bewusstsein Schätze gibt, die unter der Vielzahl von Musik die man tagtäglich konsumiert verschüttet sind. Next Nevels ist auch so ein Track der mich sofort für einen Moment aus dem alltäglichen Life rauszieht und mir ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert. Das Sample, die Raps... RIP MF DOOM (ALL CAPS...haha) :D Danke und beste Grüße, Kai.

adamski vor 6 Tagen
In der Wiederholung am Freitag Morgen ein wundervoller Start in den Tag. Danke!

Otix vor einer Woche
Hallo Christa, sind die Wünsche von vergangener Woche noch gültig? Falls nicht nicht, dann wünsche ich mir nochmal von Eminem .... River und der obstigen Textzeile "... Fore I Bit Into Your Forbidden Fruits. Fuck! ..." LG von Otis

KnutBenzner vor einer Woche
Lieber Robert, ich danke Dir! Da hast Du einiges zu tun, aber eben tolle Songs dabei. Liebe Grüße, Knut

DirkBoehme vor einer Woche
Und wieder war für eine Stunde die Welt in Ordnung. Vielen Dank, Pedro!

attacke vor einer Woche
Hallo Christa. Mein Wunsch von letzter Woche scheint auch bezogen auf Henning (Gute Besserung!) sehr passend, denn wie schon im Kommentar zur Mixtape Ausgabe beschrieben, hat "Obst" viele Vitamine. Die werden benötigt und du solltest sie nicht verlieren. Das besingen Can mit "VITAMIN C" schon seit fast 50 Jahren! Mal ein Song von Can, der prima von der Länge her ins Mixtape passt, wenn auch nicht ganz klar ist, für was "You're losing your Vitamin C" genau steht. Bei "BANANAS AND BLOW" von Ween ist das dagegen klarer, denen tut das Obst wohl sehr gut in ihrer Hütte... living on bananas and blow. Ich freu mich auf einen musikalisches Obst-Cocktail im Mixtape. Viele Grüße, Eddy

Robert_Endres vor einer Woche
Hallo Knut, ich höre mich in den letzten Wochen so nach und nach durch die urbanen Landmusiken im Archiv...ganz die Sorten Musik (C+W, Blues und vielleicht ein bisschen Soul;-)), die ich mag - mit vielen tollen Songs und ner Menge Neuentdeckungen, die ich bisher nicht kannte... Freue mich schon auf mehr...Grüße Robert

ralph vor einer Woche
Hay Christa, die "Cherry Lips" von Archie Bronson Outfit möchte ich vorschlagen. Viele Grüße Ralph

TIWB vor einer Woche
Hallo Christa, ganz klasisch Strawberry Fields Forever von den Beatles oder von Prince & The Revolution - Raspberry Beret. Ich hätte auch noch Apple von Califone oder Apples in Bed von den Go-Betweens oder The Golden Apples of the sun von Terry Callier. Viele Grüße Wolfgang

Wattacke vor einer Woche
Hallo Christa, ich wünsche mir "The Moldy Peaches" "On Top". Bei der früheren Band von Kimya Dawson und Adam Green war um die Jahrtausend-Wende der Name Programm. Die Pfirsiche warfen mit Verdorbenen Wörtern nur so um sich. Da fällt meine Wahl auf ein Stück, in dem sie zur Abwechslung nur ihren low-fi Anti-Folk-Sound abfeiern. Und ich finde das macht - wie alles andere von Ihnen - großen Spaß Viel Grüße, Wolf

InfraRiotGirl vor einer Woche
Wow die Zeit vergeht so schnell ...13 Jahre machst Du ER nun. Bitte Martin , hör niemals damit auf !

Vollo vor einer Woche
Wieder eine tolle Sendung! "Courvoisier, Rothenberg, Sartorius" hat mir sehr gut gefallen.....bin dann auf die nächste Me Myself and Why Sendung gespannt, wenn darauf noch einmal eingegangen wird. Volker

paul.r vor einer Woche
Wir nehmen dem armen kranken Henning Tudor-Kasbohm nun einfach das Obst weg? (Braucht der doch für die Genesung!) Mein Wunsch bleibt aber gleich . Die Kaktusfeige <Pricky Pear> von Portico Quartet oder <Pineapple> von Blue Lab Beats feat. Moses Boyd. Grß Paul

RubenJonasSchnell vor einer Woche
Hello uvosi, sehr gern! Danke für den Tipp. War toll, in Euren Katalog einzusteigen. Die Sachen aus den den 90ern klingen heute absolut zeitlos. Wow! Viele Grüße Ruben

uvosi vor einer Woche
Dankr für die Erfüllung meines Wunsches ( Hexagonaler Schnee / Weltraumservice) Da kam ja gleich noch etwas nach :]

zebedee vor einer Woche
Hallo Christa, auch wenn "Obst" im Songtext natürlich alles andere als wörtlich gemeint ist, schlage ich den Song "Strange Fruit" vor. Entweder im Original von Billie Holiday oder evtl. in der Coverversion von Robert Wyatt aus dem Album "Nothing Can Stop Us"...VG Meinert

tomwaits vor zwei Wochen
Charlie Oscar Oscar Lima Echo India Delta Echo Echo Exclamation Mark Lima Golf Comma Foxtrot Romeo Alfa November Kilo

HeikeP vor zwei Wochen
Liebe Christa, für die Obstsendung: Hannah Marcus - Coconut Cream Pie Boomtown Rats - Banana Republic Viele Grüße Heike

Swift1965 vor zwei Wochen
Mein Vorschlag zum Thema Obst: Erykah Badu: Appletree. Derk (Frankfurt)

ChristianTjaben vor zwei Wochen
Danke und Grüße nach Bremen, lieber Dieter!

wolfgang burkart vor zwei Wochen
Liebe Christa, letzte Woche habe ich mir DOPE LEMON mit HEY YOU gewünscht. Dies soll auch so bleiben. Wenn schon eine zweite Woche bis zur Sendung angebrochen ist, dann schlage ich noch einen zweiten Song vor: nämlich DIE GOLDENEN ZITRONEN mit ZITRONENMORD. Genesungswünsche an Henning und liebe Grüße von Wolfgang.

DiviamHoffmann vor zwei Wochen
Vielen Dank, daedalus!

NiklasHolle vor zwei Wochen
Hi floyd4k, vielen Dank für Deine lieben Worte und Dein Interesse :-) Liebe Grüße Niklas

kuhkie vor zwei Wochen
Hi Christian, tolle Sendung, Kompliment! Grüße aus Bremen, Dieter

daedalus vor zwei Wochen
tolle sendung und schöne musikauswahl!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.






Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 



Aktuelle Podcasts von ByteFM:


Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

tomwaits vor 3 Stunden
Was eine unglaubliche Sendung! Musique Du Burundi, Hamza El Din - alle diese (schon 50+ Jahre alten!) Veröffentlichungen sind Neuentdeckungen für mich und gehören ab sofort zu meinem Musik-Cosmos. Vielen Dank dafür, lieber Douglas! Lg, Frank

Alexander_aus_Genf vor 10 Stunden
Hallo Henning, schön, dass es dir wieder gut geht. Ich schlage die Titelmusik der Fernsehserie "The Munsters" von Jack Marshall vor, die auf CBS als Konkurrenz zu "The Addams Family" auf ABC lief (die Titelmusik ginge ja auch). Die Familienmitglieder sind ja verschiedene Monster. Schön ist auch Herman Munsters Cover-Version von "Dem Bones" oder "Dry Bones" (findet man auf YouTube). Eine monströse Sendung, hoffe ich, Alexander aus Genf

ralph vor 10 Stunden
Hay Henning, das Intro-Outro der 60er Kult-Serie "The Munsters" möchte ich fürs Monsters-Mixtape vorschlagen...Gruß Ralph

PamPam vor 10 Stunden
Gefällt mir. :)

geograf vor 13 Stunden
Hallo, "Scary Monsters" von David Bowie sollte nicht fehlen.

roger_scho vor einem Tag
Hallo Heinz-Jürgen, ja schön mal wieder "Substitute" von The Who zu hören, am besten mit voller Lautstärke. Aber die instrumentale B-Seite "Waltz for a Pig" ist definitiv NICHT von The Who eingespielt, sondern von der Graham Bond Organization, mit Seitenhieb auf ihren (the Who's) Ex-Produzenten Shel Talmy (the pig). Schöne Story siehe http://otherweis.blogspot.com/2017/06/substituting-for-who.html VG Roger

tomwaits vor 2 Tagen
Moin moin, ich werfe noch folgende Titel ins Monster-Rennen: 1) " Bobby (Boris) Pickett And The Crypt-Kickers ‎– The Monster Mash [The Original Monster Mash, 1962]", 2) " The Cookie Monster ‎– 'C' Is For Cookie [Single, 7", 1973]", 3) " The Edgar Winter Group ‎– Frankenstein [They Only Come Out At Night, 1972]". Monströse Grüße, Frank (N. Stein)

paul.r vor 2 Tagen
Dass Du Dich nach der Genesung gleich mit Monstern beschäftigen willst! Chapeau! Ich möchte < Slippery slope>von The Dø vom Album <Both Sides Open Jaws> beisteuern. Grß Paul

ByteME vor 2 Tagen
Hey Henning, ich wünsche mir "Monsters" von Tito & Tarantula. Zuerst ist mir ja "I am the Slime" von Frank Zappa eingefallen, das eklige Schleim-Monster aus dem Fernseher. Wäre vielleicht auch was für die monströse Sendung? Gruß von Andreas

Otix vor 2 Tagen
Hallo Henning, ich wünsche mir Eminem ft. Rihanna - The Monster. Im Song ist das Monster ja unter dem Bett ... "I'm friends with the monster that's under my bed". LG von Otis

Wattacke vor 2 Tagen
Hi Henning, wenn Moster unterwegs sind, heisst es: Rette sich wer kann! Das gilt auch für Dr. Frankenstein in meinem Wunsch "Save Yourself" von "The Make Up". Freu mich auf Mixtape, Wolf. P.S.: Ich finde der Song passt auch sehr gut zu dem changierenden Monster, welches in Sophie Kennedy schlummert.

ChristianTjaben vor 2 Tagen
Danke & gern geschehen, lieber Paul

ddrummer vor 2 Tagen
.....zu Monster fällt mir spontan die Band Blue Oyster Cult ein. Auf dem Album "Cultösaurus Erectus" von 1980 der Song "Monsters"! Grüße Manfred

attacke vor 2 Tagen
Hallo Henning, ein "Monster"-Track fürs Mixtape ist "Monstertruckdriver" von T.Raumschmiere. Mein zweiter Wunsch ist "Monsters" von Sault, die im letzten Jahr gleich zwei "Monster"-Alben" herausgebracht haben. Viele Grüße von Eddie the Monster.

wolfgang burkart vor 2 Tagen
Im Soundtrack zum Film Love and Monsters (AT: Monster Problems) findet man Lee Hazlewood mit 'Think I'm Coming Down'. Ich wünsche mir deshalb diesen Titel. Viele Grüße von Wolfgang und eine nette Monster-Show am nächsten Freitag.

George vor 3 Tagen
"Do you like American Monster movies" fragt Frank Zappa zu Beginn. Mein Wunsch "Cheepnis" aus dem Album " Roxy and Elswere". Viele Grüße Jürgen

Vollo vor 3 Tagen
Hallo Henning, King Kong war ein Monster, King Kong war aber auch eine Band, die auf Drag City Records bis 2007 Alben veröffentlichte. Gegründet wurde sie von Ethan Buckler, dem Bassisten von Slint. Ich wünsche mir vom Album "Me hungry" das gleichnamige Stück "Me hungry". Gruss von Volker

paul.r vor 3 Tagen
Das ist ja heute wie ein Bad in schöner Musik! Paul

JumokeOlusanmi vor 4 Tagen
Hello! Dankedanke, freut mich sehr! Yves Blanc kenn ich nicht. Danke auch für den Tipp - werde ich hören. Nice sunday zurück

Musiclink vor 4 Tagen
moin, die letzte sendung hat mich daran erinnert, dass ich einfach mal bescheid sagen wollte: toller mix, super mukke - i like it a lot :-)) kleine anregung: yves blanc auf radio vostok/genf spielt manchmal ähnliche tracks in seiner sendung la planète bleue. nice sunday wolle

radiofang vor 4 Tagen
zu Biesmans / When Will It Stop kam mir der Running Man in Utah Saints "Something Good" in den Sinn, auch wenn jener ein paar bpm schneller hüpft. Ich denke es lag daran, dass in beiden Stücken (synthetische?) Klavierklänge vorkommen.

ByteFM_Office vor 5 Tagen
Hi, vapaa, danke für den Hinweis. Die Sendung ist jetzt verfügbar. Ein schönes Wochenende und viele Grüße aus der Redaktion!

vapaa vor 5 Tagen
Leider kann man diese Sendung nicht hören ;(

Heinz-JuergenMaassen vor 6 Tagen
Liebe(r) Adamski, ich hoffe, Du bist richtig wach geworden (Grins) Gegen Ende wurde es mit Mick Jagger ja auch noch rockiger. Nächste Woche gibt es British Beat von 1966 - auch zum Wachwerden. Danke für das Lob Heinz-Jürgen

henningkasbohm vor 6 Tagen
Vielen Dank für all die Besserungswünsche! Ich habe jetzt genug Obst gegessen und freue mich darauf, nächste Woche wieder das Mixtape zu moderieren. Aber erst einmal freue ich mich auf die heutige Ausgabe von Christa mit so vielen schönen Wünschen von Euch! Liebe Grüße, Henning

zaitgaist vor 6 Tagen
Hi Johannes, find das mit den ollen Kamellen nicht so verwerflich. Ich freu mich immer wenn ich daran erinnert werde, dass es tief in meinem Bewusstsein Schätze gibt, die unter der Vielzahl von Musik die man tagtäglich konsumiert verschüttet sind. Next Nevels ist auch so ein Track der mich sofort für einen Moment aus dem alltäglichen Life rauszieht und mir ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert. Das Sample, die Raps... RIP MF DOOM (ALL CAPS...haha) :D Danke und beste Grüße, Kai.

adamski vor 6 Tagen
In der Wiederholung am Freitag Morgen ein wundervoller Start in den Tag. Danke!

Otix vor einer Woche
Hallo Christa, sind die Wünsche von vergangener Woche noch gültig? Falls nicht nicht, dann wünsche ich mir nochmal von Eminem .... River und der obstigen Textzeile "... Fore I Bit Into Your Forbidden Fruits. Fuck! ..." LG von Otis

KnutBenzner vor einer Woche
Lieber Robert, ich danke Dir! Da hast Du einiges zu tun, aber eben tolle Songs dabei. Liebe Grüße, Knut

DirkBoehme vor einer Woche
Und wieder war für eine Stunde die Welt in Ordnung. Vielen Dank, Pedro!

attacke vor einer Woche
Hallo Christa. Mein Wunsch von letzter Woche scheint auch bezogen auf Henning (Gute Besserung!) sehr passend, denn wie schon im Kommentar zur Mixtape Ausgabe beschrieben, hat "Obst" viele Vitamine. Die werden benötigt und du solltest sie nicht verlieren. Das besingen Can mit "VITAMIN C" schon seit fast 50 Jahren! Mal ein Song von Can, der prima von der Länge her ins Mixtape passt, wenn auch nicht ganz klar ist, für was "You're losing your Vitamin C" genau steht. Bei "BANANAS AND BLOW" von Ween ist das dagegen klarer, denen tut das Obst wohl sehr gut in ihrer Hütte... living on bananas and blow. Ich freu mich auf einen musikalisches Obst-Cocktail im Mixtape. Viele Grüße, Eddy

Robert_Endres vor einer Woche
Hallo Knut, ich höre mich in den letzten Wochen so nach und nach durch die urbanen Landmusiken im Archiv...ganz die Sorten Musik (C+W, Blues und vielleicht ein bisschen Soul;-)), die ich mag - mit vielen tollen Songs und ner Menge Neuentdeckungen, die ich bisher nicht kannte... Freue mich schon auf mehr...Grüße Robert

ralph vor einer Woche
Hay Christa, die "Cherry Lips" von Archie Bronson Outfit möchte ich vorschlagen. Viele Grüße Ralph

TIWB vor einer Woche
Hallo Christa, ganz klasisch Strawberry Fields Forever von den Beatles oder von Prince & The Revolution - Raspberry Beret. Ich hätte auch noch Apple von Califone oder Apples in Bed von den Go-Betweens oder The Golden Apples of the sun von Terry Callier. Viele Grüße Wolfgang

Wattacke vor einer Woche
Hallo Christa, ich wünsche mir "The Moldy Peaches" "On Top". Bei der früheren Band von Kimya Dawson und Adam Green war um die Jahrtausend-Wende der Name Programm. Die Pfirsiche warfen mit Verdorbenen Wörtern nur so um sich. Da fällt meine Wahl auf ein Stück, in dem sie zur Abwechslung nur ihren low-fi Anti-Folk-Sound abfeiern. Und ich finde das macht - wie alles andere von Ihnen - großen Spaß Viel Grüße, Wolf

InfraRiotGirl vor einer Woche
Wow die Zeit vergeht so schnell ...13 Jahre machst Du ER nun. Bitte Martin , hör niemals damit auf !

Vollo vor einer Woche
Wieder eine tolle Sendung! "Courvoisier, Rothenberg, Sartorius" hat mir sehr gut gefallen.....bin dann auf die nächste Me Myself and Why Sendung gespannt, wenn darauf noch einmal eingegangen wird. Volker

paul.r vor einer Woche
Wir nehmen dem armen kranken Henning Tudor-Kasbohm nun einfach das Obst weg? (Braucht der doch für die Genesung!) Mein Wunsch bleibt aber gleich . Die Kaktusfeige <Pricky Pear> von Portico Quartet oder <Pineapple> von Blue Lab Beats feat. Moses Boyd. Grß Paul

RubenJonasSchnell vor einer Woche
Hello uvosi, sehr gern! Danke für den Tipp. War toll, in Euren Katalog einzusteigen. Die Sachen aus den den 90ern klingen heute absolut zeitlos. Wow! Viele Grüße Ruben

uvosi vor einer Woche
Dankr für die Erfüllung meines Wunsches ( Hexagonaler Schnee / Weltraumservice) Da kam ja gleich noch etwas nach :]

zebedee vor einer Woche
Hallo Christa, auch wenn "Obst" im Songtext natürlich alles andere als wörtlich gemeint ist, schlage ich den Song "Strange Fruit" vor. Entweder im Original von Billie Holiday oder evtl. in der Coverversion von Robert Wyatt aus dem Album "Nothing Can Stop Us"...VG Meinert

tomwaits vor zwei Wochen
Charlie Oscar Oscar Lima Echo India Delta Echo Echo Exclamation Mark Lima Golf Comma Foxtrot Romeo Alfa November Kilo

HeikeP vor zwei Wochen
Liebe Christa, für die Obstsendung: Hannah Marcus - Coconut Cream Pie Boomtown Rats - Banana Republic Viele Grüße Heike

Swift1965 vor zwei Wochen
Mein Vorschlag zum Thema Obst: Erykah Badu: Appletree. Derk (Frankfurt)

ChristianTjaben vor zwei Wochen
Danke und Grüße nach Bremen, lieber Dieter!

wolfgang burkart vor zwei Wochen
Liebe Christa, letzte Woche habe ich mir DOPE LEMON mit HEY YOU gewünscht. Dies soll auch so bleiben. Wenn schon eine zweite Woche bis zur Sendung angebrochen ist, dann schlage ich noch einen zweiten Song vor: nämlich DIE GOLDENEN ZITRONEN mit ZITRONENMORD. Genesungswünsche an Henning und liebe Grüße von Wolfgang.

DiviamHoffmann vor zwei Wochen
Vielen Dank, daedalus!

NiklasHolle vor zwei Wochen
Hi floyd4k, vielen Dank für Deine lieben Worte und Dein Interesse :-) Liebe Grüße Niklas

kuhkie vor zwei Wochen
Hi Christian, tolle Sendung, Kompliment! Grüße aus Bremen, Dieter

daedalus vor zwei Wochen
tolle sendung und schöne musikauswahl!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.