Album der Woche







Aus dem ByteFM Blog

ABONNIERT UNSEREN NEWSLETTER:



Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

ByteFM_Office vor 7 Stunden
@leonski: Die Ausgabe ist jetzt im Archiv hörbar, danke Dir für den Hinweis! Lieben Gruß aus der Redaktion.

leonski vor 9 Stunden
Ist das Hören dieser Sendung im Archiv unmöglich? Gruß L

ricardo vor einem Tag
Hallo Klaus, Super Kommmentare heute, Musik sowieso Grüße an den Holzsammler... Reinhard aus Regensburg

sirexalot vor einem Tag
Cool! Kamiii!!! :D Die Horcher sind gespitzt. :)

apohl vor einem Tag
Hallo Christa, ich kann mich Marcs Wünschen anschliessen und wollte ebenfalls die beiden Songs „The man who took my sunglasses“ von Khruangbin und „Cheap sunglasses“ von ZZ Top vorschlagen. Viele Grüße, Andreas

tomwaits vor einem Tag
Ich schließe mich glücklich an; geniale Sendung - obrigado!

DirkBoehme vor einem Tag
Mein Herz springt! So schöne Musik, wundervoll moderiert. Mal wieder. Danke Pedro!

LeifGuetschow vor einem Tag
Lieber Pedro: "Um Girassol Da Cor De Seu Cabelo" – was für ein fantastischer Song!

lottemann vor 2 Tagen
Liebe Christa, sicherlich zwar schon von irgendjemandem vorgeschlagen, aber als Kind der 80er fällt mir da natürlich als erstes „Sunglasses at Night“ von Corey Hart ein. Außerdem wäre da noch: „The man who took my sunglasses“ von Khruangbin, „Cheap sunglasses“ von ZZ Top und „Sunglasses after dark“ von den Cramps. Hoffentlich gefällt Dir irgendwas davon genauso gut wie mir... ;) Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor 2 Tagen
Hi Christa, meine Assoziationen zum Thema 'Sonnenbrille'? 1) Elwood: 'It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark and we’re wearing SUNGLASSES.' Jake: 'Hit it!' -> "The Blues Brothers - Sweet Home Chicago [The Blues Brothers (OST), 1980]"; 2) http://www.herbsnitzer.com/images/thelonious_monk_4.JPG Herb Snitzer hat dieses legendäre Bild 1959 bei einem Auftritt von Thelonious Monk, der bekannt für seine Sonnenbrillen war, bei den United Nations gemacht -> "Thelonious Monk Trio - Reflections [Thelonious Monk Trio, 1956]"; 3) etwas exotischer: https://www.youtube.com/watch?v=QVVeg4aJNhY -> "スリー・ファンキーズ - ダーク・ダーク・サングラス (Three Funkies - Dark Dark Sunglass) [スリー・ファンキーズ・ヒット・パレード, 1962] ". Liebe Grüße, Frank

RubenJonasSchnell vor 2 Tagen

Friederike_Herr vor 2 Tagen
Charli XCX! Toll!

sarahsahara vor 3 Tagen
Eine tolle Zusammenstellung. Ich freue mich über jede neue Folge :). Weiter so!

Leonie_Moehring vor 3 Tagen
@tomwaits: Lieber Frank, hab vielen Dank!

ByteFM_Office vor 3 Tagen
@peer-olaf: Die Sendung ist jetzt im Archiv hörbar, danke Dir für den Hinweis & lieben Gruß aus der Redaktion!

peer-olaf vor 3 Tagen
Schade, dass diese Sendung nicht archiviert ist. Coole Playlist!

wolfgang burkart vor 4 Tagen
"Gave away all my colours" singt Poppy Ajudhah im Track von Moses Boyd, den sie beim Titel "Shades of You" stimmlich begleitet. Recht hat sie. Sonnenbrillen verfälschen die Farben. Deshalb trage ich keine. Mein Vorschlag also: Moses Boyd - Shades Of You (feat. Poppy Ajudha) Liebe Grüße vom ohnehin farbenblinden Wolfgang Burkart

ChristianTjaben vor 4 Tagen
Gern geschehen, war mir selber ein Vergnügen!

ByteFM_Office vor 4 Tagen
@Niko_Ruppert Hallo lieber Niko, die Sendung ist jetzt im Archiv verfügbar. Viel Spass beim Reinhören. Liebe Grüße, die ByteFM-Redaktion

Niko_Ruppert vor 4 Tagen
Hallo liebes Byte-FM-Team, wann könnte ich diese Sendung denn im Archiv hören?? Viele Grüße!

carstenv1 vor 5 Tagen
Vielen Dank Christian für die tolle und berührende Sendung über diese großartige Künstlerin! Viele Grüße, Carsten

CarstenStachowski vor 5 Tagen
Danke Friederike, freut mich wenn der Ska-Sound gefällt.

Friederike_Herr vor 5 Tagen
Perfekte Sonntags-Vibes (in der Wiederholung ;) und nur Hits! Schöne Sendung.

tomwaits vor 5 Tagen
Liebe Leonie, that's the best melancholic radio show ever! Knef, Midlake, Shaw, Levit, ..., Musik und Kunst und billige Gedichte, das reicht mir voll und ganz (zumindest heute und noch das ein oder andere Mal beim Nachhören). Thanxalot, Frank

MarcusMaack vor 5 Tagen
Danke Marco, das höre ich sehr gerne :-)

marco vor 6 Tagen
danke für diese wunderbare Sendung, lieber Marcus :) da waren wieder Inspirationen dabei...LG Marco

DouglasCampbell vor einer Woche
Lieber Frank, Dein Kommentar lässt mich erfreut schmunzeln, auch ich verneige mich und gerne auch der Sprache des Regens dabei lauschend. Halte die Ohren weiterhin so gespitzt! Dafür meinen, unser aller Dank!

ByteFM_Office vor einer Woche
Hi Christian, danke für Dein Feedback. Ja genau, der Player startet neu, wenn er in einem separaten Fenster geöffnet wird. Weiteres Feedback kannst Du übrigens auch direkt an player@byte.fm schicken. Liebe Grüße aus der Redaktion

christian talla vor einer Woche
Hi, danke für den neuen Player – ich mag ihn lieber in einem separaten Fenster (weil kleiner und der Zugriff ist einfacher). Beim Wechseln zum eigenen Fenster brach der Player and und musste neu gestartet werden. Grüße, Christian

tomwaits vor einer Woche
Alleine für die Kombination/den Übergang Eilish-Valente ein breites Grinsen und tiefe Verbeugung! Frank (der Sprache des Regens zuhörend)

apohl vor einer Woche
Hey, wie wäre es mit: EXP / Up from the Skies vom Hendrix-Album Axis:Bold as Love? Das eignet sich doch gut als Opener zum Thema. Mein nächster Vorschlag brandaktuell: Black Rabbit von Prince Fatty mit Shniece McMenamin. Ich bin schon sehr auf die Auswahl gespannt! Viele Grüße, Andreas

ChristaHelbling vor einer Woche
Hallo Dirk, vielen Dank für deinen Kommentar - hab mich sehr darüber gefreut :-) und hoffe, dass du hier auch in Zukunft immer wieder was Spannendes für dich entdecken kannst. liebe Grüsse, Christa

KnutBenzner vor einer Woche
...habe ich inzwischen gehört, wunderbar. Und überhaupt: Eine tolle Sängerin, Mina, Schauspielerin usw., ganz eigen.

RubenJonasSchnell vor einer Woche
Hallo autorhythm, danke für den Kommentar. Freut mich! Viele Grüße Ruben

DirkDomin vor einer Woche
Ich muss gestehen, dass ich die "Wellenlänge" noch nicht kannte. Aber seit gestern! Sehr schöne Tracks hast du gespielt. Spannendes Zeug, "zwischen den Stühlen", wie ich es immer nenne. Genau meine Baustelle! Danke! :)

peer-olaf vor einer Woche
Der schöne Shirley Bassey Hit von 72/73 wurde bereits 1971 in Italien von Mina (Mazzini) unvergleichlich schön aufgenommen. Lg.

autorhythm vor einer Woche
Hallo Oliver, vielen Dank für die tolle Sendung - sehr coole Musik. Viele Grüße Bodo

autorhythm vor einer Woche
Hallo Ruben Jonas, danke für die wirklich tolle Sendung, die bei dem Thema und der fantastischen Musik auch gerne noch 1-2 Stunden länger hätte gehen können. Viele Grüße Bodo

tomwaits vor einer Woche
Hi Henning, ich könnte mir vorstellen, dass folgende Titel diese Woche gut passen: 1) "Radiohead - How To Disappear Completely [Kid A, 2000]", das u.a. durch eine out of body experience von Thom Yorke während eines Auftritts inspiriert wurde; 2) "Laurie Anderson, Tenzin Choegyal, Jesse Paris Smith - Heart Sutra Song/Gone Beyond [Songs From The Bardo, 2019]"; 3) "Yes - Astral Traveller [Time And A Word, 1970]". Spannendes Thema! Viele Grüße, Frank

wolfgang burkart vor zwei Wochen
Ich schlage vor: Lone - Melted (Out Of Body Experience) Das passt nicht nur wegen des Titels zum Thema, auch die Musik scheint hier die Verschmelzung eines physischen Körpers mit einem außerkörperlichen Zustand ausdrücken zu wollen. Eine multidimensionale Art der Präsenz. Stark gemacht Lone. Viele Grüße Wolfgang Burkart. Weiter so. P.S. Ein Nachtrag zum Bier-Thema. Auch ich habe in meinem bescheidenen Newsletter nach Songs zum Thema Bier gefragt. Wenn es jemand interessiert, hier die Auswertung: 1. Beck – Beercan 2. B6BBO - Gib mir Geld (Dann hol' ich Bier, Bitch) 2. Deichkind – 1000 Jahre Bier 2. Flogging Molly – Beer, Beer, Beer 2. Frank Zappa – Titties & Beer 2. Lambchop – The Man who loved Beer 2. Psychobilly Kadillacs - Drinking beer & eating Pussy 8. Billy Joel – Root Beer Rag 8. Expulze – Beer 8. Lambchop - Beers before the Barbican 8. Nouvelle Vague - Too drunk to fuck (I drank 16 Beers) Ersatzbank 12. Paul Kuhn – Es gibt kein Bier auf Hawaii 12. Paul Kuhn – Mann am Klavier (Geb'n se dem Mann am Klavier noch en Bier, noch en Bier) 12. Psychosticks – Beer! 12. The Dead Kennedys - Too drunk to fuck (I drank 16 beers) 12. The Replacements – Beer for Breakfast

RubenJonasSchnell vor zwei Wochen
Lieber anminosti, danke für Deinen Kommentar! Von vielen Hörer*innen wissen wir, dass moderierte Sendungen generell bevorzugt werden. Auch glauben wir, dass in Sendungen mit Moderation die Kern-Kompetenz von ByteFM liegt, so sehr wir die Musikauswahl in "ByteFM am Morgen" auch schätzen. Außerdem sind die Abgaben, die wir an Verwertungsgesellschaften (GEMA + GVL) bezahlen, abhängig davon, wie hoch der Wort-Anteil unseres Programms ist. Sendungen ohne Moderation verteuern das Programm. Deshalb wollen wir "ByteFM am Morgen" nach und nach durch moderierte Sendungen ersetzen. Aber als Freund von ByteFM kannst Du auf unseren "Nur Musik"-Stream ausweichen oder auch auf Sendungen im ByteFM Archiv. Hoffentlich können Dich diese Optionen vertrösten. Herzliche Grüße Ruben Jonas Schnell / ByteFM

anminosti vor zwei Wochen
Moin, jetzt betrifft es schon einen zweiten Tag in der Woche, dass ByteFM am Morgen nur eine Stunde läuft. Es ist ein tolles Format und wird scheinbar systematisch eingekürzt. Warum? Ich wiederhole: Ich bitte darum, ByteFM am Morgen immer zwei Stunden laufen zu lassen. Danke.

Wattacke vor zwei Wochen
Liebe Christa, da man im Club aktuell nicht willkommen ist, wünsche ich mir "Daft Punk is playing in my House" von LCD Soundsystem. Viele Grüße ins Studio, Wolf

attacke vor zwei Wochen
Hallo Christa. Zum Mixtape "Willkommen im Club", lade ich gerne Gun CLub mit "John Hardy" oder "Sex Beat" ein und dazu noch 50 Cent mit "In Da Club". Freue mich auf schöne "Club"-Songs. Viele Grüße, Eddy.

paul.r vor zwei Wochen
Hi Christa, wie wär's mit "A day in the life" oder "Being for the benefit of Mr Kite" vom Album "Sgt Peppers lonely hearts club band" der Beatles. Gruß Paul

Bytejens vor zwei Wochen
Vielen lieben Dank .... Jens Stoodt

tomwaits vor zwei Wochen
Liebe Christa, meine Vorschläge für diesen Freitag sind: 1) "Nat 'King' Cole - Welcome To The Club [Welcome To The Club, 1959]"; 2) "Buena Vista Social Club - Chan Chan [Buena Vista Social Club, 1997]"; 3) und natürlich dürfen auch die Geheimclubs nicht fehlen, wie die 'Sons of Lee Marvin' (https://de.wikipedia.org/wiki/Sons_of_Lee_Marvin), zu dessen Mitgliedern Tom Waits(!) und John Lurie gehören: "Tom Waits (feat. John Lurie on alto saxophone) - Walking Spanish [Rain Dogs, 1985]". Liebe Grüße, Frank (member of the ByteFm Friend's Club)

Garstfried vor drei Wochen
Hi Christa, ich wünsche mir fürs Mixtape den "Club der schönen Mütter", besungen von Claudia Kaiser (zusammen mit den Fehlfarben auf deren Album 26 1/2). Bin gespannt, was da für Vereine zusammenkommen. Viele Grüße Olav

huchojeekatze vor drei Wochen
Sophia!!! Sie sind wieder da!!! Danke!!

johanneswallat vor drei Wochen
Lieber Martin, danke für deinen Kommentar, freut mich, dass dir die Ausgabe gefallen hat :-)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.





Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Album der Woche





ABONNIERT UNSEREN NEWSLETTER:



Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

ByteFM_Office vor 7 Stunden
@leonski: Die Ausgabe ist jetzt im Archiv hörbar, danke Dir für den Hinweis! Lieben Gruß aus der Redaktion.

leonski vor 9 Stunden
Ist das Hören dieser Sendung im Archiv unmöglich? Gruß L

ricardo vor einem Tag
Hallo Klaus, Super Kommmentare heute, Musik sowieso Grüße an den Holzsammler... Reinhard aus Regensburg

sirexalot vor einem Tag
Cool! Kamiii!!! :D Die Horcher sind gespitzt. :)

apohl vor einem Tag
Hallo Christa, ich kann mich Marcs Wünschen anschliessen und wollte ebenfalls die beiden Songs „The man who took my sunglasses“ von Khruangbin und „Cheap sunglasses“ von ZZ Top vorschlagen. Viele Grüße, Andreas

tomwaits vor einem Tag
Ich schließe mich glücklich an; geniale Sendung - obrigado!

DirkBoehme vor einem Tag
Mein Herz springt! So schöne Musik, wundervoll moderiert. Mal wieder. Danke Pedro!

LeifGuetschow vor einem Tag
Lieber Pedro: "Um Girassol Da Cor De Seu Cabelo" – was für ein fantastischer Song!

lottemann vor 2 Tagen
Liebe Christa, sicherlich zwar schon von irgendjemandem vorgeschlagen, aber als Kind der 80er fällt mir da natürlich als erstes „Sunglasses at Night“ von Corey Hart ein. Außerdem wäre da noch: „The man who took my sunglasses“ von Khruangbin, „Cheap sunglasses“ von ZZ Top und „Sunglasses after dark“ von den Cramps. Hoffentlich gefällt Dir irgendwas davon genauso gut wie mir... ;) Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor 2 Tagen
Hi Christa, meine Assoziationen zum Thema 'Sonnenbrille'? 1) Elwood: 'It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark and we’re wearing SUNGLASSES.' Jake: 'Hit it!' -> "The Blues Brothers - Sweet Home Chicago [The Blues Brothers (OST), 1980]"; 2) http://www.herbsnitzer.com/images/thelonious_monk_4.JPG Herb Snitzer hat dieses legendäre Bild 1959 bei einem Auftritt von Thelonious Monk, der bekannt für seine Sonnenbrillen war, bei den United Nations gemacht -> "Thelonious Monk Trio - Reflections [Thelonious Monk Trio, 1956]"; 3) etwas exotischer: https://www.youtube.com/watch?v=QVVeg4aJNhY -> "スリー・ファンキーズ - ダーク・ダーク・サングラス (Three Funkies - Dark Dark Sunglass) [スリー・ファンキーズ・ヒット・パレード, 1962] ". Liebe Grüße, Frank

RubenJonasSchnell vor 2 Tagen

Friederike_Herr vor 2 Tagen
Charli XCX! Toll!

sarahsahara vor 3 Tagen
Eine tolle Zusammenstellung. Ich freue mich über jede neue Folge :). Weiter so!

Leonie_Moehring vor 3 Tagen
@tomwaits: Lieber Frank, hab vielen Dank!

ByteFM_Office vor 3 Tagen
@peer-olaf: Die Sendung ist jetzt im Archiv hörbar, danke Dir für den Hinweis & lieben Gruß aus der Redaktion!

peer-olaf vor 3 Tagen
Schade, dass diese Sendung nicht archiviert ist. Coole Playlist!

wolfgang burkart vor 4 Tagen
"Gave away all my colours" singt Poppy Ajudhah im Track von Moses Boyd, den sie beim Titel "Shades of You" stimmlich begleitet. Recht hat sie. Sonnenbrillen verfälschen die Farben. Deshalb trage ich keine. Mein Vorschlag also: Moses Boyd - Shades Of You (feat. Poppy Ajudha) Liebe Grüße vom ohnehin farbenblinden Wolfgang Burkart

ChristianTjaben vor 4 Tagen
Gern geschehen, war mir selber ein Vergnügen!

ByteFM_Office vor 4 Tagen
@Niko_Ruppert Hallo lieber Niko, die Sendung ist jetzt im Archiv verfügbar. Viel Spass beim Reinhören. Liebe Grüße, die ByteFM-Redaktion

Niko_Ruppert vor 4 Tagen
Hallo liebes Byte-FM-Team, wann könnte ich diese Sendung denn im Archiv hören?? Viele Grüße!

carstenv1 vor 5 Tagen
Vielen Dank Christian für die tolle und berührende Sendung über diese großartige Künstlerin! Viele Grüße, Carsten

CarstenStachowski vor 5 Tagen
Danke Friederike, freut mich wenn der Ska-Sound gefällt.

Friederike_Herr vor 5 Tagen
Perfekte Sonntags-Vibes (in der Wiederholung ;) und nur Hits! Schöne Sendung.

tomwaits vor 5 Tagen
Liebe Leonie, that's the best melancholic radio show ever! Knef, Midlake, Shaw, Levit, ..., Musik und Kunst und billige Gedichte, das reicht mir voll und ganz (zumindest heute und noch das ein oder andere Mal beim Nachhören). Thanxalot, Frank

MarcusMaack vor 5 Tagen
Danke Marco, das höre ich sehr gerne :-)

marco vor 6 Tagen
danke für diese wunderbare Sendung, lieber Marcus :) da waren wieder Inspirationen dabei...LG Marco

DouglasCampbell vor einer Woche
Lieber Frank, Dein Kommentar lässt mich erfreut schmunzeln, auch ich verneige mich und gerne auch der Sprache des Regens dabei lauschend. Halte die Ohren weiterhin so gespitzt! Dafür meinen, unser aller Dank!

ByteFM_Office vor einer Woche
Hi Christian, danke für Dein Feedback. Ja genau, der Player startet neu, wenn er in einem separaten Fenster geöffnet wird. Weiteres Feedback kannst Du übrigens auch direkt an player@byte.fm schicken. Liebe Grüße aus der Redaktion

christian talla vor einer Woche
Hi, danke für den neuen Player – ich mag ihn lieber in einem separaten Fenster (weil kleiner und der Zugriff ist einfacher). Beim Wechseln zum eigenen Fenster brach der Player and und musste neu gestartet werden. Grüße, Christian

tomwaits vor einer Woche
Alleine für die Kombination/den Übergang Eilish-Valente ein breites Grinsen und tiefe Verbeugung! Frank (der Sprache des Regens zuhörend)

apohl vor einer Woche
Hey, wie wäre es mit: EXP / Up from the Skies vom Hendrix-Album Axis:Bold as Love? Das eignet sich doch gut als Opener zum Thema. Mein nächster Vorschlag brandaktuell: Black Rabbit von Prince Fatty mit Shniece McMenamin. Ich bin schon sehr auf die Auswahl gespannt! Viele Grüße, Andreas

ChristaHelbling vor einer Woche
Hallo Dirk, vielen Dank für deinen Kommentar - hab mich sehr darüber gefreut :-) und hoffe, dass du hier auch in Zukunft immer wieder was Spannendes für dich entdecken kannst. liebe Grüsse, Christa

KnutBenzner vor einer Woche
...habe ich inzwischen gehört, wunderbar. Und überhaupt: Eine tolle Sängerin, Mina, Schauspielerin usw., ganz eigen.

RubenJonasSchnell vor einer Woche
Hallo autorhythm, danke für den Kommentar. Freut mich! Viele Grüße Ruben

DirkDomin vor einer Woche
Ich muss gestehen, dass ich die "Wellenlänge" noch nicht kannte. Aber seit gestern! Sehr schöne Tracks hast du gespielt. Spannendes Zeug, "zwischen den Stühlen", wie ich es immer nenne. Genau meine Baustelle! Danke! :)

peer-olaf vor einer Woche
Der schöne Shirley Bassey Hit von 72/73 wurde bereits 1971 in Italien von Mina (Mazzini) unvergleichlich schön aufgenommen. Lg.

autorhythm vor einer Woche
Hallo Oliver, vielen Dank für die tolle Sendung - sehr coole Musik. Viele Grüße Bodo

autorhythm vor einer Woche
Hallo Ruben Jonas, danke für die wirklich tolle Sendung, die bei dem Thema und der fantastischen Musik auch gerne noch 1-2 Stunden länger hätte gehen können. Viele Grüße Bodo

tomwaits vor einer Woche
Hi Henning, ich könnte mir vorstellen, dass folgende Titel diese Woche gut passen: 1) "Radiohead - How To Disappear Completely [Kid A, 2000]", das u.a. durch eine out of body experience von Thom Yorke während eines Auftritts inspiriert wurde; 2) "Laurie Anderson, Tenzin Choegyal, Jesse Paris Smith - Heart Sutra Song/Gone Beyond [Songs From The Bardo, 2019]"; 3) "Yes - Astral Traveller [Time And A Word, 1970]". Spannendes Thema! Viele Grüße, Frank

wolfgang burkart vor zwei Wochen
Ich schlage vor: Lone - Melted (Out Of Body Experience) Das passt nicht nur wegen des Titels zum Thema, auch die Musik scheint hier die Verschmelzung eines physischen Körpers mit einem außerkörperlichen Zustand ausdrücken zu wollen. Eine multidimensionale Art der Präsenz. Stark gemacht Lone. Viele Grüße Wolfgang Burkart. Weiter so. P.S. Ein Nachtrag zum Bier-Thema. Auch ich habe in meinem bescheidenen Newsletter nach Songs zum Thema Bier gefragt. Wenn es jemand interessiert, hier die Auswertung: 1. Beck – Beercan 2. B6BBO - Gib mir Geld (Dann hol' ich Bier, Bitch) 2. Deichkind – 1000 Jahre Bier 2. Flogging Molly – Beer, Beer, Beer 2. Frank Zappa – Titties & Beer 2. Lambchop – The Man who loved Beer 2. Psychobilly Kadillacs - Drinking beer & eating Pussy 8. Billy Joel – Root Beer Rag 8. Expulze – Beer 8. Lambchop - Beers before the Barbican 8. Nouvelle Vague - Too drunk to fuck (I drank 16 Beers) Ersatzbank 12. Paul Kuhn – Es gibt kein Bier auf Hawaii 12. Paul Kuhn – Mann am Klavier (Geb'n se dem Mann am Klavier noch en Bier, noch en Bier) 12. Psychosticks – Beer! 12. The Dead Kennedys - Too drunk to fuck (I drank 16 beers) 12. The Replacements – Beer for Breakfast

RubenJonasSchnell vor zwei Wochen
Lieber anminosti, danke für Deinen Kommentar! Von vielen Hörer*innen wissen wir, dass moderierte Sendungen generell bevorzugt werden. Auch glauben wir, dass in Sendungen mit Moderation die Kern-Kompetenz von ByteFM liegt, so sehr wir die Musikauswahl in "ByteFM am Morgen" auch schätzen. Außerdem sind die Abgaben, die wir an Verwertungsgesellschaften (GEMA + GVL) bezahlen, abhängig davon, wie hoch der Wort-Anteil unseres Programms ist. Sendungen ohne Moderation verteuern das Programm. Deshalb wollen wir "ByteFM am Morgen" nach und nach durch moderierte Sendungen ersetzen. Aber als Freund von ByteFM kannst Du auf unseren "Nur Musik"-Stream ausweichen oder auch auf Sendungen im ByteFM Archiv. Hoffentlich können Dich diese Optionen vertrösten. Herzliche Grüße Ruben Jonas Schnell / ByteFM

anminosti vor zwei Wochen
Moin, jetzt betrifft es schon einen zweiten Tag in der Woche, dass ByteFM am Morgen nur eine Stunde läuft. Es ist ein tolles Format und wird scheinbar systematisch eingekürzt. Warum? Ich wiederhole: Ich bitte darum, ByteFM am Morgen immer zwei Stunden laufen zu lassen. Danke.

Wattacke vor zwei Wochen
Liebe Christa, da man im Club aktuell nicht willkommen ist, wünsche ich mir "Daft Punk is playing in my House" von LCD Soundsystem. Viele Grüße ins Studio, Wolf

attacke vor zwei Wochen
Hallo Christa. Zum Mixtape "Willkommen im Club", lade ich gerne Gun CLub mit "John Hardy" oder "Sex Beat" ein und dazu noch 50 Cent mit "In Da Club". Freue mich auf schöne "Club"-Songs. Viele Grüße, Eddy.

paul.r vor zwei Wochen
Hi Christa, wie wär's mit "A day in the life" oder "Being for the benefit of Mr Kite" vom Album "Sgt Peppers lonely hearts club band" der Beatles. Gruß Paul

Bytejens vor zwei Wochen
Vielen lieben Dank .... Jens Stoodt

tomwaits vor zwei Wochen
Liebe Christa, meine Vorschläge für diesen Freitag sind: 1) "Nat 'King' Cole - Welcome To The Club [Welcome To The Club, 1959]"; 2) "Buena Vista Social Club - Chan Chan [Buena Vista Social Club, 1997]"; 3) und natürlich dürfen auch die Geheimclubs nicht fehlen, wie die 'Sons of Lee Marvin' (https://de.wikipedia.org/wiki/Sons_of_Lee_Marvin), zu dessen Mitgliedern Tom Waits(!) und John Lurie gehören: "Tom Waits (feat. John Lurie on alto saxophone) - Walking Spanish [Rain Dogs, 1985]". Liebe Grüße, Frank (member of the ByteFm Friend's Club)

Garstfried vor drei Wochen
Hi Christa, ich wünsche mir fürs Mixtape den "Club der schönen Mütter", besungen von Claudia Kaiser (zusammen mit den Fehlfarben auf deren Album 26 1/2). Bin gespannt, was da für Vereine zusammenkommen. Viele Grüße Olav

huchojeekatze vor drei Wochen
Sophia!!! Sie sind wieder da!!! Danke!!

johanneswallat vor drei Wochen
Lieber Martin, danke für deinen Kommentar, freut mich, dass dir die Ausgabe gefallen hat :-)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.






Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 



Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

ByteFM_Office vor 7 Stunden
@leonski: Die Ausgabe ist jetzt im Archiv hörbar, danke Dir für den Hinweis! Lieben Gruß aus der Redaktion.

leonski vor 9 Stunden
Ist das Hören dieser Sendung im Archiv unmöglich? Gruß L

ricardo vor einem Tag
Hallo Klaus, Super Kommmentare heute, Musik sowieso Grüße an den Holzsammler... Reinhard aus Regensburg

sirexalot vor einem Tag
Cool! Kamiii!!! :D Die Horcher sind gespitzt. :)

apohl vor einem Tag
Hallo Christa, ich kann mich Marcs Wünschen anschliessen und wollte ebenfalls die beiden Songs „The man who took my sunglasses“ von Khruangbin und „Cheap sunglasses“ von ZZ Top vorschlagen. Viele Grüße, Andreas

tomwaits vor einem Tag
Ich schließe mich glücklich an; geniale Sendung - obrigado!

DirkBoehme vor einem Tag
Mein Herz springt! So schöne Musik, wundervoll moderiert. Mal wieder. Danke Pedro!

LeifGuetschow vor einem Tag
Lieber Pedro: "Um Girassol Da Cor De Seu Cabelo" – was für ein fantastischer Song!

lottemann vor 2 Tagen
Liebe Christa, sicherlich zwar schon von irgendjemandem vorgeschlagen, aber als Kind der 80er fällt mir da natürlich als erstes „Sunglasses at Night“ von Corey Hart ein. Außerdem wäre da noch: „The man who took my sunglasses“ von Khruangbin, „Cheap sunglasses“ von ZZ Top und „Sunglasses after dark“ von den Cramps. Hoffentlich gefällt Dir irgendwas davon genauso gut wie mir... ;) Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor 2 Tagen
Hi Christa, meine Assoziationen zum Thema 'Sonnenbrille'? 1) Elwood: 'It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark and we’re wearing SUNGLASSES.' Jake: 'Hit it!' -> "The Blues Brothers - Sweet Home Chicago [The Blues Brothers (OST), 1980]"; 2) http://www.herbsnitzer.com/images/thelonious_monk_4.JPG Herb Snitzer hat dieses legendäre Bild 1959 bei einem Auftritt von Thelonious Monk, der bekannt für seine Sonnenbrillen war, bei den United Nations gemacht -> "Thelonious Monk Trio - Reflections [Thelonious Monk Trio, 1956]"; 3) etwas exotischer: https://www.youtube.com/watch?v=QVVeg4aJNhY -> "スリー・ファンキーズ - ダーク・ダーク・サングラス (Three Funkies - Dark Dark Sunglass) [スリー・ファンキーズ・ヒット・パレード, 1962] ". Liebe Grüße, Frank

RubenJonasSchnell vor 2 Tagen

Friederike_Herr vor 2 Tagen
Charli XCX! Toll!

sarahsahara vor 3 Tagen
Eine tolle Zusammenstellung. Ich freue mich über jede neue Folge :). Weiter so!

Leonie_Moehring vor 3 Tagen
@tomwaits: Lieber Frank, hab vielen Dank!

ByteFM_Office vor 3 Tagen
@peer-olaf: Die Sendung ist jetzt im Archiv hörbar, danke Dir für den Hinweis & lieben Gruß aus der Redaktion!

peer-olaf vor 3 Tagen
Schade, dass diese Sendung nicht archiviert ist. Coole Playlist!

wolfgang burkart vor 4 Tagen
"Gave away all my colours" singt Poppy Ajudhah im Track von Moses Boyd, den sie beim Titel "Shades of You" stimmlich begleitet. Recht hat sie. Sonnenbrillen verfälschen die Farben. Deshalb trage ich keine. Mein Vorschlag also: Moses Boyd - Shades Of You (feat. Poppy Ajudha) Liebe Grüße vom ohnehin farbenblinden Wolfgang Burkart

ChristianTjaben vor 4 Tagen
Gern geschehen, war mir selber ein Vergnügen!

ByteFM_Office vor 4 Tagen
@Niko_Ruppert Hallo lieber Niko, die Sendung ist jetzt im Archiv verfügbar. Viel Spass beim Reinhören. Liebe Grüße, die ByteFM-Redaktion

Niko_Ruppert vor 4 Tagen
Hallo liebes Byte-FM-Team, wann könnte ich diese Sendung denn im Archiv hören?? Viele Grüße!

carstenv1 vor 5 Tagen
Vielen Dank Christian für die tolle und berührende Sendung über diese großartige Künstlerin! Viele Grüße, Carsten

CarstenStachowski vor 5 Tagen
Danke Friederike, freut mich wenn der Ska-Sound gefällt.

Friederike_Herr vor 5 Tagen
Perfekte Sonntags-Vibes (in der Wiederholung ;) und nur Hits! Schöne Sendung.

tomwaits vor 5 Tagen
Liebe Leonie, that's the best melancholic radio show ever! Knef, Midlake, Shaw, Levit, ..., Musik und Kunst und billige Gedichte, das reicht mir voll und ganz (zumindest heute und noch das ein oder andere Mal beim Nachhören). Thanxalot, Frank

MarcusMaack vor 5 Tagen
Danke Marco, das höre ich sehr gerne :-)

marco vor 6 Tagen
danke für diese wunderbare Sendung, lieber Marcus :) da waren wieder Inspirationen dabei...LG Marco

DouglasCampbell vor einer Woche
Lieber Frank, Dein Kommentar lässt mich erfreut schmunzeln, auch ich verneige mich und gerne auch der Sprache des Regens dabei lauschend. Halte die Ohren weiterhin so gespitzt! Dafür meinen, unser aller Dank!

ByteFM_Office vor einer Woche
Hi Christian, danke für Dein Feedback. Ja genau, der Player startet neu, wenn er in einem separaten Fenster geöffnet wird. Weiteres Feedback kannst Du übrigens auch direkt an player@byte.fm schicken. Liebe Grüße aus der Redaktion

christian talla vor einer Woche
Hi, danke für den neuen Player – ich mag ihn lieber in einem separaten Fenster (weil kleiner und der Zugriff ist einfacher). Beim Wechseln zum eigenen Fenster brach der Player and und musste neu gestartet werden. Grüße, Christian

tomwaits vor einer Woche
Alleine für die Kombination/den Übergang Eilish-Valente ein breites Grinsen und tiefe Verbeugung! Frank (der Sprache des Regens zuhörend)

apohl vor einer Woche
Hey, wie wäre es mit: EXP / Up from the Skies vom Hendrix-Album Axis:Bold as Love? Das eignet sich doch gut als Opener zum Thema. Mein nächster Vorschlag brandaktuell: Black Rabbit von Prince Fatty mit Shniece McMenamin. Ich bin schon sehr auf die Auswahl gespannt! Viele Grüße, Andreas

ChristaHelbling vor einer Woche
Hallo Dirk, vielen Dank für deinen Kommentar - hab mich sehr darüber gefreut :-) und hoffe, dass du hier auch in Zukunft immer wieder was Spannendes für dich entdecken kannst. liebe Grüsse, Christa

KnutBenzner vor einer Woche
...habe ich inzwischen gehört, wunderbar. Und überhaupt: Eine tolle Sängerin, Mina, Schauspielerin usw., ganz eigen.

RubenJonasSchnell vor einer Woche
Hallo autorhythm, danke für den Kommentar. Freut mich! Viele Grüße Ruben

DirkDomin vor einer Woche
Ich muss gestehen, dass ich die "Wellenlänge" noch nicht kannte. Aber seit gestern! Sehr schöne Tracks hast du gespielt. Spannendes Zeug, "zwischen den Stühlen", wie ich es immer nenne. Genau meine Baustelle! Danke! :)

peer-olaf vor einer Woche
Der schöne Shirley Bassey Hit von 72/73 wurde bereits 1971 in Italien von Mina (Mazzini) unvergleichlich schön aufgenommen. Lg.

autorhythm vor einer Woche
Hallo Oliver, vielen Dank für die tolle Sendung - sehr coole Musik. Viele Grüße Bodo

autorhythm vor einer Woche
Hallo Ruben Jonas, danke für die wirklich tolle Sendung, die bei dem Thema und der fantastischen Musik auch gerne noch 1-2 Stunden länger hätte gehen können. Viele Grüße Bodo

tomwaits vor einer Woche
Hi Henning, ich könnte mir vorstellen, dass folgende Titel diese Woche gut passen: 1) "Radiohead - How To Disappear Completely [Kid A, 2000]", das u.a. durch eine out of body experience von Thom Yorke während eines Auftritts inspiriert wurde; 2) "Laurie Anderson, Tenzin Choegyal, Jesse Paris Smith - Heart Sutra Song/Gone Beyond [Songs From The Bardo, 2019]"; 3) "Yes - Astral Traveller [Time And A Word, 1970]". Spannendes Thema! Viele Grüße, Frank

wolfgang burkart vor zwei Wochen
Ich schlage vor: Lone - Melted (Out Of Body Experience) Das passt nicht nur wegen des Titels zum Thema, auch die Musik scheint hier die Verschmelzung eines physischen Körpers mit einem außerkörperlichen Zustand ausdrücken zu wollen. Eine multidimensionale Art der Präsenz. Stark gemacht Lone. Viele Grüße Wolfgang Burkart. Weiter so. P.S. Ein Nachtrag zum Bier-Thema. Auch ich habe in meinem bescheidenen Newsletter nach Songs zum Thema Bier gefragt. Wenn es jemand interessiert, hier die Auswertung: 1. Beck – Beercan 2. B6BBO - Gib mir Geld (Dann hol' ich Bier, Bitch) 2. Deichkind – 1000 Jahre Bier 2. Flogging Molly – Beer, Beer, Beer 2. Frank Zappa – Titties & Beer 2. Lambchop – The Man who loved Beer 2. Psychobilly Kadillacs - Drinking beer & eating Pussy 8. Billy Joel – Root Beer Rag 8. Expulze – Beer 8. Lambchop - Beers before the Barbican 8. Nouvelle Vague - Too drunk to fuck (I drank 16 Beers) Ersatzbank 12. Paul Kuhn – Es gibt kein Bier auf Hawaii 12. Paul Kuhn – Mann am Klavier (Geb'n se dem Mann am Klavier noch en Bier, noch en Bier) 12. Psychosticks – Beer! 12. The Dead Kennedys - Too drunk to fuck (I drank 16 beers) 12. The Replacements – Beer for Breakfast

RubenJonasSchnell vor zwei Wochen
Lieber anminosti, danke für Deinen Kommentar! Von vielen Hörer*innen wissen wir, dass moderierte Sendungen generell bevorzugt werden. Auch glauben wir, dass in Sendungen mit Moderation die Kern-Kompetenz von ByteFM liegt, so sehr wir die Musikauswahl in "ByteFM am Morgen" auch schätzen. Außerdem sind die Abgaben, die wir an Verwertungsgesellschaften (GEMA + GVL) bezahlen, abhängig davon, wie hoch der Wort-Anteil unseres Programms ist. Sendungen ohne Moderation verteuern das Programm. Deshalb wollen wir "ByteFM am Morgen" nach und nach durch moderierte Sendungen ersetzen. Aber als Freund von ByteFM kannst Du auf unseren "Nur Musik"-Stream ausweichen oder auch auf Sendungen im ByteFM Archiv. Hoffentlich können Dich diese Optionen vertrösten. Herzliche Grüße Ruben Jonas Schnell / ByteFM

anminosti vor zwei Wochen
Moin, jetzt betrifft es schon einen zweiten Tag in der Woche, dass ByteFM am Morgen nur eine Stunde läuft. Es ist ein tolles Format und wird scheinbar systematisch eingekürzt. Warum? Ich wiederhole: Ich bitte darum, ByteFM am Morgen immer zwei Stunden laufen zu lassen. Danke.

Wattacke vor zwei Wochen
Liebe Christa, da man im Club aktuell nicht willkommen ist, wünsche ich mir "Daft Punk is playing in my House" von LCD Soundsystem. Viele Grüße ins Studio, Wolf

attacke vor zwei Wochen
Hallo Christa. Zum Mixtape "Willkommen im Club", lade ich gerne Gun CLub mit "John Hardy" oder "Sex Beat" ein und dazu noch 50 Cent mit "In Da Club". Freue mich auf schöne "Club"-Songs. Viele Grüße, Eddy.

paul.r vor zwei Wochen
Hi Christa, wie wär's mit "A day in the life" oder "Being for the benefit of Mr Kite" vom Album "Sgt Peppers lonely hearts club band" der Beatles. Gruß Paul

Bytejens vor zwei Wochen
Vielen lieben Dank .... Jens Stoodt

tomwaits vor zwei Wochen
Liebe Christa, meine Vorschläge für diesen Freitag sind: 1) "Nat 'King' Cole - Welcome To The Club [Welcome To The Club, 1959]"; 2) "Buena Vista Social Club - Chan Chan [Buena Vista Social Club, 1997]"; 3) und natürlich dürfen auch die Geheimclubs nicht fehlen, wie die 'Sons of Lee Marvin' (https://de.wikipedia.org/wiki/Sons_of_Lee_Marvin), zu dessen Mitgliedern Tom Waits(!) und John Lurie gehören: "Tom Waits (feat. John Lurie on alto saxophone) - Walking Spanish [Rain Dogs, 1985]". Liebe Grüße, Frank (member of the ByteFm Friend's Club)

Garstfried vor drei Wochen
Hi Christa, ich wünsche mir fürs Mixtape den "Club der schönen Mütter", besungen von Claudia Kaiser (zusammen mit den Fehlfarben auf deren Album 26 1/2). Bin gespannt, was da für Vereine zusammenkommen. Viele Grüße Olav

huchojeekatze vor drei Wochen
Sophia!!! Sie sind wieder da!!! Danke!!

johanneswallat vor drei Wochen
Lieber Martin, danke für deinen Kommentar, freut mich, dass dir die Ausgabe gefallen hat :-)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.