ByteFM


Album der Woche








Aus dem ByteFM Blog

Aktuelle Podcasts von ByteFM:

ABONNIERT UNSEREN NEWSLETTER:




Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

Christo vor 4 Stunden
Moin Henning, wie wäre es mit "Melancholie" von Gisbert zu Knyphausen? Wir Menschen besitzen glücklicherweise die große Stärke der Selbstermächtigung, mit der wir das Dunkel der Schwermut mit dem Licht der Zuversicht und einer heiteren Gelassenheit erleuchten können. Liebe Grüße, Christo

step1 vor 5 Stunden
Für stumpfe Muskelstärke empfehle ich regelmäßiges Training im Gym mit Electric Callboy - Pump it!

mamome vor 5 Stunden
Hallo Henning, Rocker von Surrogat würde gut passen. Viele Grüße Martin

attacke vor 6 Stunden
Hallo Henning. Ich wünsche mir von Jen Cloher, der Lebensgefährtin von Courtney Barnett, "Strong Woman". Beides Frauen die ihre Stärke zeigen und sie auch weitergeben: Be proud, stay strong! Viele Grüße, Eddy

jhm vor 7 Stunden
Hallo, hier mein Wunschsong zum Thema „Stärke“. Mein Song ist „fearfully in danger“ von Nico. Das hatte ich damals raufundrunter beim Erstellen der schriftlichen Begründung zur Wehrdienstverweigerung gehört und hatte Kraft raus gezogen. Kurz vorher war ich bei Nico aufm Konzert und hatte mich total gefesselt.

ieulen66 vor 13 Stunden
Freue mich sehr auf die Sendung. Bin seit Garlands grosser Fan der Band. Durfte sie einmal im Ratingen Hof (1984) Live erleben und habe Elisabeth Fraser noch mal in Barcelona mit Massive Attack auf dem Summercase Festival (2006) erleben dürfen. Was mich besonders geflasht hat, da ich sie dort nicht erwartet hatte. Wünsche allen Hörerinnen und Hörern viel Spass.

tomwaits vor 13 Stunden
Hi Henning, hier 3 „starke“ Ideen von mir: 1) „SAULT - Strong [Untitled (Rise), 2020]“; 2) „Otis Redding – That‘s How Strong My Love Is [The Great Otis Redding Sings Soul Ballads, 1965]“; 3) „Scott Engel - The World's Strongest Man [Scott 4, 1969]“. Liebe Grüße, Frank

pkoehler vor 18 Stunden
Hey heringcerin, freut mich, dass es dir gefallen hat!

Robert_Endres vor 20 Stunden
Hallo Hennning, bei dem Thema fällt mir auf Anhieb der geniale Song "Strength" von The Alarm, einer britischen Wave/Punkband aus den Achtzigern ein, Obwohl The Alarm in den Achtzigerjahren viele starke Songs hatten, sind sie nie so wirklich groß und bekannt wie artverwandte Bands geworden. Grüße Robert

Otix vor 20 Stunden
Hallo Henning, ich wünsche mir die ultimative Powerschnulze von Al Bano und Romina Power „Felicita“ …. Laut machen und aus voller Kehle mitsingen … !!! LG von Otis

wolfgang burkart vor einem Tag
Hallo Henning, Stärke zeigen, obwohl man nicht weiß, wo man hingehört. Davon handelt der Song "The power of not knowing" von Kings of Convenience. Wird bestimmt eine starke Sendung am Donnerstag. Liebe Grüße, Wolfgang

oobino vor einem Tag
Hallo Henning, passend finde ich Cat Power - Po Po Power. Grüße, Sabine

Vollo vor einem Tag
Hallo Henning, Ich wünsche mir einen starken Song mit starken Text einer starken Frau…. P.J.Harvey mit „Who the fuck?“ Sie zeigt hier wahre Stärke (Selbstbewusstsein) Volker

sim vor einem Tag
Hey Henning, in „Fountain of Youth“ von Arrested Development heißt es: „My foundation is strong but I allow some things to move me - and that is energy from the fountain of youth.“ Golly gee :) Silke

ByteFM_Office vor einem Tag
@sunnyy Hi Uwe, am Samstag lief eine Wiederholung von For The Record vom 09.07.22. Wir haben das in der Übersicht korrigiert. Grüße aus der ByteFM-Redaktion

ChristianTjaben vor einem Tag
gern geschehen, heringcerin & marco!

Lotron vor einem Tag

SebastianHampf vor einem Tag
Danke Heluna, freut mich!

heringcerin vor 2 Tagen
Sehr cool! Danke

tomwaits vor 2 Tagen
Hi Markus, danke für diese fantastische Sendung, insbesondere für Kris Davis! „Diatom Ribbons“ habe ich 2019 irgendwie nicht mitbekommen, hole das jetzt gerade umso knuspriger nach. Arigato, lg, Frank

heringcerin vor 2 Tagen
Danke für den vergessenen Sonnenhut! Das Rätsel um die Melodie bleibt vorerst ungelöst. Ich bleibe aber dran und werde berichten. LG Hering

sunnyy vor 2 Tagen
hi. warum läuft die neue for the Record nicht im Archive. liebe grüsse Uwe Kalveram

NiklasHolle vor 3 Tagen
Hi Paul, vielen Dank für den Hinweis! Ich werde das gleich abchecken! Liebe Grüße Niklas

himselforama vor 4 Tagen
otik - eden portal hat mich sehr an seba's producer 06 erinnert. love it.

heluna vor 4 Tagen
Mega! Geht auf repeat!

lessismore vor 5 Tagen
moin, bitte schau doch mal, wie das album von beyonce´ richtig ausgesprochen wird. beste grüße roland

ByteFM_Office vor 5 Tagen
Hi Erik, danke Dir für den Hinweis, ist gefixt! 👍

suesserfetz vor 5 Tagen
Bester Typo: High on Marx! Ich hab mich sofort auf die Socken gemacht diese Artists auszuchecken, um dann enttäuscht einen Mars zu finden... ach ja, der dazugehörige track (i know, song) ist super fein!

Nataschaweinreich vor 6 Tagen
Hallo:) Zwei Lieder kamen mir sofort zu Gedanken und die ich richtig mag sind von Laid Back " White horse" und auch Roboterpferd von 257ers LG Natascha

wonder woman vor 6 Tagen
Acidulant – Drankx. Latürnich ne Hammer Nummer!

xsamx vor 6 Tagen
Ich wünsche mir "Silver Stallion" von Lee Clayton, aber gesungen von Cat Power. Verwunderlich, dass hier "Horse with no name" von America noch nicht genannt wurde. Das passt eigentlich auch gut zu den momentanen Temperaturen.

Kevin vor 6 Tagen
Ich hätte zwei Favoriten: Kurt Vile - One trick Ponys aber eigentlich das passendste Lied für das Thema wäre von The Rubberbandits - Horse Outside

neutrino vor 6 Tagen
Die Gelegenheit, eine Sängerin mit einer großartigen Stimme zu würdigen, die niemand (?) mehr auf dem Radar zu haben scheint. Horse McDonald aus Schottland. Am besten einfach den Opener ihres Debütalbums The Same Sky von 1990. Die bisherigen Anregungen versprechen eine tolle Stunde. und jetzt aber in die Hufe - neutrino

ByteME vor 6 Tagen
Erster Gedanke und ein geniales Lied - beim Rhythmus höre und sehe ich eine ganze Herde Pferde: Land vom Debutalbum Horses von Patti Smith. Viel Spaß mit der Sendung wünscht Andreas

sim vor 6 Tagen
„No Horses“ von Garbage? :)

anjos vor 6 Tagen
Hottehü nach Hamburgo! Mir fällt noch das Solo-Debut von Rodrigo Amarante "Cavalo" ein. Gern das namensgebende Stück oder auch "Tardei" zu dem u.a. Devendra Banhart, Adam Green, Fabrizio Moretti aufgesattelt haben sollen. Yee-haw!

GoetzAdler vor 6 Tagen
Freutmichfreutmich. Merci!

sim vor 6 Tagen
“Kennichnich“ kanntichnochnich :D Vorfreude auf Übermorgen - Danke!

Otix vor 6 Tagen
Hallo Henning, ich habe noch einen tollen Song von Johnny Cash entdeckt „Six White Horses“. Toller Countrysong aus dem Jahr 1969 … im Original von Tommy Cash (Johnnys Bruder) gesungen. Beide Versionen sind top!!! LG von Otis

KnutBenzner vor 6 Tagen
lieber marco, gerne, immer wieder! grüsse zurück

marco vor 6 Tagen
ach...herrlich :) danke lieber knut...grüsse...

peer-olaf vor 6 Tagen
Hallo ... mein Favorit wäre Q-Lazzarus - Goodbye Horses von 1988. Liebe Grüße, Peer-Olaf

qsound vor 6 Tagen
Für den Pferdehof. Genauso old wie ich, aber gefällt mir immer noch sehr gut: The Four Horsemen von Aphrodite´s Child

Robert_Endres vor 6 Tagen
Hallo Matthias, habe mich sehr gefreut, in deiner Sendung Jeremy Thirlby-Matmosphere zu lauschen, den ich vor vielen Jahren einmal live im Vorprogramm von Nicki Sudden gesehen und gehört habe. Habe mir damals beim Konzert auch gleich ne CD von ihm gekauft. Laut Soundcloud.com ist er immer noch aktiv und läuft dort unter Ortsangabe " Bielefeld, Germany".;-) Insgesamt Vielen Dank für deine entspannte Musik, die ich immer gerne am Morgen vor dem Gang zur Arbeit genieße... Grüße Robert

Christo vor einer Woche
Ihr Lieben, wie wäre es mit "Machenschaften" von Das Trojanische Pferd. Ein Pferd, das auch ein Symbol der Täuschung, Zwietracht und der Unzulänglichkeit des Seins darstellt. Da passt es, dass sich dieser Song im Zwischenreich von Zweifel und Widerspruch bewegt. Liebe Grüße, Christo

AlicePeters-Burns vor einer Woche
Liebe/r Mushkin, heute habe ich schon einige Tränen vergossen - vor Wut, vor Trauer, vor Stress und vor Hitzekoller, aber jetzt rollen ein paar Freudentränen. Best radio feedback, das ich mir erträumen kann. Danke x

mamome vor einer Woche
Hallo ByteFM, trotz der genannten Länge, Heavy Horses von Jethro Tull wäre wirklich schön (hat zuvor jemand vorgeschlagen) Viele Grüße Martin

ralph vor einer Woche
Liebe Mixtape-Redaktion...noch etwas weiter zurück als Tischstuhls Jolly Jumper liegt in meiner Kindheitserinnerung die Titelmelodie aus der Fernsehserie „Black Beauty“. Galloping Home möchte ich ins „Pferd-Mixtape-Rennen“ schicken…Viele Grüße Ralph

lottemann vor einer Woche
Moin, da habe ich doch auch mal zwei Vorschläge in petto: "Darkhorse" von Emma Ruth Rundle ooooder: "Unbekanntes Pferd" von Funny van Dannen. Viele Grüße von Marc

Mushkin vor einer Woche
die mit schönste moderations-poesie höre ich in der kaleidoskopie. 🙃 nach drei sendungen frisch aus dem archiv, schwebend über inseln und festland und dabei mit reb fountain's last word einen so wundervollen rausschmeiser gehört ... alice ... best music radio, das ich mir denken kann!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.






Album der Woche





Aktuelle Podcasts von ByteFM:

ABONNIERT UNSEREN NEWSLETTER:




Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

Christo vor 4 Stunden
Moin Henning, wie wäre es mit "Melancholie" von Gisbert zu Knyphausen? Wir Menschen besitzen glücklicherweise die große Stärke der Selbstermächtigung, mit der wir das Dunkel der Schwermut mit dem Licht der Zuversicht und einer heiteren Gelassenheit erleuchten können. Liebe Grüße, Christo

step1 vor 5 Stunden
Für stumpfe Muskelstärke empfehle ich regelmäßiges Training im Gym mit Electric Callboy - Pump it!

mamome vor 5 Stunden
Hallo Henning, Rocker von Surrogat würde gut passen. Viele Grüße Martin

attacke vor 6 Stunden
Hallo Henning. Ich wünsche mir von Jen Cloher, der Lebensgefährtin von Courtney Barnett, "Strong Woman". Beides Frauen die ihre Stärke zeigen und sie auch weitergeben: Be proud, stay strong! Viele Grüße, Eddy

jhm vor 7 Stunden
Hallo, hier mein Wunschsong zum Thema „Stärke“. Mein Song ist „fearfully in danger“ von Nico. Das hatte ich damals raufundrunter beim Erstellen der schriftlichen Begründung zur Wehrdienstverweigerung gehört und hatte Kraft raus gezogen. Kurz vorher war ich bei Nico aufm Konzert und hatte mich total gefesselt.

ieulen66 vor 13 Stunden
Freue mich sehr auf die Sendung. Bin seit Garlands grosser Fan der Band. Durfte sie einmal im Ratingen Hof (1984) Live erleben und habe Elisabeth Fraser noch mal in Barcelona mit Massive Attack auf dem Summercase Festival (2006) erleben dürfen. Was mich besonders geflasht hat, da ich sie dort nicht erwartet hatte. Wünsche allen Hörerinnen und Hörern viel Spass.

tomwaits vor 13 Stunden
Hi Henning, hier 3 „starke“ Ideen von mir: 1) „SAULT - Strong [Untitled (Rise), 2020]“; 2) „Otis Redding – That‘s How Strong My Love Is [The Great Otis Redding Sings Soul Ballads, 1965]“; 3) „Scott Engel - The World's Strongest Man [Scott 4, 1969]“. Liebe Grüße, Frank

pkoehler vor 18 Stunden
Hey heringcerin, freut mich, dass es dir gefallen hat!

Robert_Endres vor 20 Stunden
Hallo Hennning, bei dem Thema fällt mir auf Anhieb der geniale Song "Strength" von The Alarm, einer britischen Wave/Punkband aus den Achtzigern ein, Obwohl The Alarm in den Achtzigerjahren viele starke Songs hatten, sind sie nie so wirklich groß und bekannt wie artverwandte Bands geworden. Grüße Robert

Otix vor 20 Stunden
Hallo Henning, ich wünsche mir die ultimative Powerschnulze von Al Bano und Romina Power „Felicita“ …. Laut machen und aus voller Kehle mitsingen … !!! LG von Otis

wolfgang burkart vor einem Tag
Hallo Henning, Stärke zeigen, obwohl man nicht weiß, wo man hingehört. Davon handelt der Song "The power of not knowing" von Kings of Convenience. Wird bestimmt eine starke Sendung am Donnerstag. Liebe Grüße, Wolfgang

oobino vor einem Tag
Hallo Henning, passend finde ich Cat Power - Po Po Power. Grüße, Sabine

Vollo vor einem Tag
Hallo Henning, Ich wünsche mir einen starken Song mit starken Text einer starken Frau…. P.J.Harvey mit „Who the fuck?“ Sie zeigt hier wahre Stärke (Selbstbewusstsein) Volker

sim vor einem Tag
Hey Henning, in „Fountain of Youth“ von Arrested Development heißt es: „My foundation is strong but I allow some things to move me - and that is energy from the fountain of youth.“ Golly gee :) Silke

ByteFM_Office vor einem Tag
@sunnyy Hi Uwe, am Samstag lief eine Wiederholung von For The Record vom 09.07.22. Wir haben das in der Übersicht korrigiert. Grüße aus der ByteFM-Redaktion

ChristianTjaben vor einem Tag
gern geschehen, heringcerin & marco!

Lotron vor einem Tag

SebastianHampf vor einem Tag
Danke Heluna, freut mich!

heringcerin vor 2 Tagen
Sehr cool! Danke

tomwaits vor 2 Tagen
Hi Markus, danke für diese fantastische Sendung, insbesondere für Kris Davis! „Diatom Ribbons“ habe ich 2019 irgendwie nicht mitbekommen, hole das jetzt gerade umso knuspriger nach. Arigato, lg, Frank

heringcerin vor 2 Tagen
Danke für den vergessenen Sonnenhut! Das Rätsel um die Melodie bleibt vorerst ungelöst. Ich bleibe aber dran und werde berichten. LG Hering

sunnyy vor 2 Tagen
hi. warum läuft die neue for the Record nicht im Archive. liebe grüsse Uwe Kalveram

NiklasHolle vor 3 Tagen
Hi Paul, vielen Dank für den Hinweis! Ich werde das gleich abchecken! Liebe Grüße Niklas

himselforama vor 4 Tagen
otik - eden portal hat mich sehr an seba's producer 06 erinnert. love it.

heluna vor 4 Tagen
Mega! Geht auf repeat!

lessismore vor 5 Tagen
moin, bitte schau doch mal, wie das album von beyonce´ richtig ausgesprochen wird. beste grüße roland

ByteFM_Office vor 5 Tagen
Hi Erik, danke Dir für den Hinweis, ist gefixt! 👍

suesserfetz vor 5 Tagen
Bester Typo: High on Marx! Ich hab mich sofort auf die Socken gemacht diese Artists auszuchecken, um dann enttäuscht einen Mars zu finden... ach ja, der dazugehörige track (i know, song) ist super fein!

Nataschaweinreich vor 6 Tagen
Hallo:) Zwei Lieder kamen mir sofort zu Gedanken und die ich richtig mag sind von Laid Back " White horse" und auch Roboterpferd von 257ers LG Natascha

wonder woman vor 6 Tagen
Acidulant – Drankx. Latürnich ne Hammer Nummer!

xsamx vor 6 Tagen
Ich wünsche mir "Silver Stallion" von Lee Clayton, aber gesungen von Cat Power. Verwunderlich, dass hier "Horse with no name" von America noch nicht genannt wurde. Das passt eigentlich auch gut zu den momentanen Temperaturen.

Kevin vor 6 Tagen
Ich hätte zwei Favoriten: Kurt Vile - One trick Ponys aber eigentlich das passendste Lied für das Thema wäre von The Rubberbandits - Horse Outside

neutrino vor 6 Tagen
Die Gelegenheit, eine Sängerin mit einer großartigen Stimme zu würdigen, die niemand (?) mehr auf dem Radar zu haben scheint. Horse McDonald aus Schottland. Am besten einfach den Opener ihres Debütalbums The Same Sky von 1990. Die bisherigen Anregungen versprechen eine tolle Stunde. und jetzt aber in die Hufe - neutrino

ByteME vor 6 Tagen
Erster Gedanke und ein geniales Lied - beim Rhythmus höre und sehe ich eine ganze Herde Pferde: Land vom Debutalbum Horses von Patti Smith. Viel Spaß mit der Sendung wünscht Andreas

sim vor 6 Tagen
„No Horses“ von Garbage? :)

anjos vor 6 Tagen
Hottehü nach Hamburgo! Mir fällt noch das Solo-Debut von Rodrigo Amarante "Cavalo" ein. Gern das namensgebende Stück oder auch "Tardei" zu dem u.a. Devendra Banhart, Adam Green, Fabrizio Moretti aufgesattelt haben sollen. Yee-haw!

GoetzAdler vor 6 Tagen
Freutmichfreutmich. Merci!

sim vor 6 Tagen
“Kennichnich“ kanntichnochnich :D Vorfreude auf Übermorgen - Danke!

Otix vor 6 Tagen
Hallo Henning, ich habe noch einen tollen Song von Johnny Cash entdeckt „Six White Horses“. Toller Countrysong aus dem Jahr 1969 … im Original von Tommy Cash (Johnnys Bruder) gesungen. Beide Versionen sind top!!! LG von Otis

KnutBenzner vor 6 Tagen
lieber marco, gerne, immer wieder! grüsse zurück

marco vor 6 Tagen
ach...herrlich :) danke lieber knut...grüsse...

peer-olaf vor 6 Tagen
Hallo ... mein Favorit wäre Q-Lazzarus - Goodbye Horses von 1988. Liebe Grüße, Peer-Olaf

qsound vor 6 Tagen
Für den Pferdehof. Genauso old wie ich, aber gefällt mir immer noch sehr gut: The Four Horsemen von Aphrodite´s Child

Robert_Endres vor 6 Tagen
Hallo Matthias, habe mich sehr gefreut, in deiner Sendung Jeremy Thirlby-Matmosphere zu lauschen, den ich vor vielen Jahren einmal live im Vorprogramm von Nicki Sudden gesehen und gehört habe. Habe mir damals beim Konzert auch gleich ne CD von ihm gekauft. Laut Soundcloud.com ist er immer noch aktiv und läuft dort unter Ortsangabe " Bielefeld, Germany".;-) Insgesamt Vielen Dank für deine entspannte Musik, die ich immer gerne am Morgen vor dem Gang zur Arbeit genieße... Grüße Robert

Christo vor einer Woche
Ihr Lieben, wie wäre es mit "Machenschaften" von Das Trojanische Pferd. Ein Pferd, das auch ein Symbol der Täuschung, Zwietracht und der Unzulänglichkeit des Seins darstellt. Da passt es, dass sich dieser Song im Zwischenreich von Zweifel und Widerspruch bewegt. Liebe Grüße, Christo

AlicePeters-Burns vor einer Woche
Liebe/r Mushkin, heute habe ich schon einige Tränen vergossen - vor Wut, vor Trauer, vor Stress und vor Hitzekoller, aber jetzt rollen ein paar Freudentränen. Best radio feedback, das ich mir erträumen kann. Danke x

mamome vor einer Woche
Hallo ByteFM, trotz der genannten Länge, Heavy Horses von Jethro Tull wäre wirklich schön (hat zuvor jemand vorgeschlagen) Viele Grüße Martin

ralph vor einer Woche
Liebe Mixtape-Redaktion...noch etwas weiter zurück als Tischstuhls Jolly Jumper liegt in meiner Kindheitserinnerung die Titelmelodie aus der Fernsehserie „Black Beauty“. Galloping Home möchte ich ins „Pferd-Mixtape-Rennen“ schicken…Viele Grüße Ralph

lottemann vor einer Woche
Moin, da habe ich doch auch mal zwei Vorschläge in petto: "Darkhorse" von Emma Ruth Rundle ooooder: "Unbekanntes Pferd" von Funny van Dannen. Viele Grüße von Marc

Mushkin vor einer Woche
die mit schönste moderations-poesie höre ich in der kaleidoskopie. 🙃 nach drei sendungen frisch aus dem archiv, schwebend über inseln und festland und dabei mit reb fountain's last word einen so wundervollen rausschmeiser gehört ... alice ... best music radio, das ich mir denken kann!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.









Aktuelle Podcasts von ByteFM:


Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram
Foto von ByteFM auf Instagram

Kommentare

Christo vor 4 Stunden
Moin Henning, wie wäre es mit "Melancholie" von Gisbert zu Knyphausen? Wir Menschen besitzen glücklicherweise die große Stärke der Selbstermächtigung, mit der wir das Dunkel der Schwermut mit dem Licht der Zuversicht und einer heiteren Gelassenheit erleuchten können. Liebe Grüße, Christo

step1 vor 5 Stunden
Für stumpfe Muskelstärke empfehle ich regelmäßiges Training im Gym mit Electric Callboy - Pump it!

mamome vor 5 Stunden
Hallo Henning, Rocker von Surrogat würde gut passen. Viele Grüße Martin

attacke vor 6 Stunden
Hallo Henning. Ich wünsche mir von Jen Cloher, der Lebensgefährtin von Courtney Barnett, "Strong Woman". Beides Frauen die ihre Stärke zeigen und sie auch weitergeben: Be proud, stay strong! Viele Grüße, Eddy

jhm vor 7 Stunden
Hallo, hier mein Wunschsong zum Thema „Stärke“. Mein Song ist „fearfully in danger“ von Nico. Das hatte ich damals raufundrunter beim Erstellen der schriftlichen Begründung zur Wehrdienstverweigerung gehört und hatte Kraft raus gezogen. Kurz vorher war ich bei Nico aufm Konzert und hatte mich total gefesselt.

ieulen66 vor 13 Stunden
Freue mich sehr auf die Sendung. Bin seit Garlands grosser Fan der Band. Durfte sie einmal im Ratingen Hof (1984) Live erleben und habe Elisabeth Fraser noch mal in Barcelona mit Massive Attack auf dem Summercase Festival (2006) erleben dürfen. Was mich besonders geflasht hat, da ich sie dort nicht erwartet hatte. Wünsche allen Hörerinnen und Hörern viel Spass.

tomwaits vor 13 Stunden
Hi Henning, hier 3 „starke“ Ideen von mir: 1) „SAULT - Strong [Untitled (Rise), 2020]“; 2) „Otis Redding – That‘s How Strong My Love Is [The Great Otis Redding Sings Soul Ballads, 1965]“; 3) „Scott Engel - The World's Strongest Man [Scott 4, 1969]“. Liebe Grüße, Frank

pkoehler vor 18 Stunden
Hey heringcerin, freut mich, dass es dir gefallen hat!

Robert_Endres vor 20 Stunden
Hallo Hennning, bei dem Thema fällt mir auf Anhieb der geniale Song "Strength" von The Alarm, einer britischen Wave/Punkband aus den Achtzigern ein, Obwohl The Alarm in den Achtzigerjahren viele starke Songs hatten, sind sie nie so wirklich groß und bekannt wie artverwandte Bands geworden. Grüße Robert

Otix vor 20 Stunden
Hallo Henning, ich wünsche mir die ultimative Powerschnulze von Al Bano und Romina Power „Felicita“ …. Laut machen und aus voller Kehle mitsingen … !!! LG von Otis

wolfgang burkart vor einem Tag
Hallo Henning, Stärke zeigen, obwohl man nicht weiß, wo man hingehört. Davon handelt der Song "The power of not knowing" von Kings of Convenience. Wird bestimmt eine starke Sendung am Donnerstag. Liebe Grüße, Wolfgang

oobino vor einem Tag
Hallo Henning, passend finde ich Cat Power - Po Po Power. Grüße, Sabine

Vollo vor einem Tag
Hallo Henning, Ich wünsche mir einen starken Song mit starken Text einer starken Frau…. P.J.Harvey mit „Who the fuck?“ Sie zeigt hier wahre Stärke (Selbstbewusstsein) Volker

sim vor einem Tag
Hey Henning, in „Fountain of Youth“ von Arrested Development heißt es: „My foundation is strong but I allow some things to move me - and that is energy from the fountain of youth.“ Golly gee :) Silke

ByteFM_Office vor einem Tag
@sunnyy Hi Uwe, am Samstag lief eine Wiederholung von For The Record vom 09.07.22. Wir haben das in der Übersicht korrigiert. Grüße aus der ByteFM-Redaktion

ChristianTjaben vor einem Tag
gern geschehen, heringcerin & marco!

Lotron vor einem Tag

SebastianHampf vor einem Tag
Danke Heluna, freut mich!

heringcerin vor 2 Tagen
Sehr cool! Danke

tomwaits vor 2 Tagen
Hi Markus, danke für diese fantastische Sendung, insbesondere für Kris Davis! „Diatom Ribbons“ habe ich 2019 irgendwie nicht mitbekommen, hole das jetzt gerade umso knuspriger nach. Arigato, lg, Frank

heringcerin vor 2 Tagen
Danke für den vergessenen Sonnenhut! Das Rätsel um die Melodie bleibt vorerst ungelöst. Ich bleibe aber dran und werde berichten. LG Hering

sunnyy vor 2 Tagen
hi. warum läuft die neue for the Record nicht im Archive. liebe grüsse Uwe Kalveram

NiklasHolle vor 3 Tagen
Hi Paul, vielen Dank für den Hinweis! Ich werde das gleich abchecken! Liebe Grüße Niklas

himselforama vor 4 Tagen
otik - eden portal hat mich sehr an seba's producer 06 erinnert. love it.

heluna vor 4 Tagen
Mega! Geht auf repeat!

lessismore vor 5 Tagen
moin, bitte schau doch mal, wie das album von beyonce´ richtig ausgesprochen wird. beste grüße roland

ByteFM_Office vor 5 Tagen
Hi Erik, danke Dir für den Hinweis, ist gefixt! 👍

suesserfetz vor 5 Tagen
Bester Typo: High on Marx! Ich hab mich sofort auf die Socken gemacht diese Artists auszuchecken, um dann enttäuscht einen Mars zu finden... ach ja, der dazugehörige track (i know, song) ist super fein!

Nataschaweinreich vor 6 Tagen
Hallo:) Zwei Lieder kamen mir sofort zu Gedanken und die ich richtig mag sind von Laid Back " White horse" und auch Roboterpferd von 257ers LG Natascha

wonder woman vor 6 Tagen
Acidulant – Drankx. Latürnich ne Hammer Nummer!

xsamx vor 6 Tagen
Ich wünsche mir "Silver Stallion" von Lee Clayton, aber gesungen von Cat Power. Verwunderlich, dass hier "Horse with no name" von America noch nicht genannt wurde. Das passt eigentlich auch gut zu den momentanen Temperaturen.

Kevin vor 6 Tagen
Ich hätte zwei Favoriten: Kurt Vile - One trick Ponys aber eigentlich das passendste Lied für das Thema wäre von The Rubberbandits - Horse Outside

neutrino vor 6 Tagen
Die Gelegenheit, eine Sängerin mit einer großartigen Stimme zu würdigen, die niemand (?) mehr auf dem Radar zu haben scheint. Horse McDonald aus Schottland. Am besten einfach den Opener ihres Debütalbums The Same Sky von 1990. Die bisherigen Anregungen versprechen eine tolle Stunde. und jetzt aber in die Hufe - neutrino

ByteME vor 6 Tagen
Erster Gedanke und ein geniales Lied - beim Rhythmus höre und sehe ich eine ganze Herde Pferde: Land vom Debutalbum Horses von Patti Smith. Viel Spaß mit der Sendung wünscht Andreas

sim vor 6 Tagen
„No Horses“ von Garbage? :)

anjos vor 6 Tagen
Hottehü nach Hamburgo! Mir fällt noch das Solo-Debut von Rodrigo Amarante "Cavalo" ein. Gern das namensgebende Stück oder auch "Tardei" zu dem u.a. Devendra Banhart, Adam Green, Fabrizio Moretti aufgesattelt haben sollen. Yee-haw!

GoetzAdler vor 6 Tagen
Freutmichfreutmich. Merci!

sim vor 6 Tagen
“Kennichnich“ kanntichnochnich :D Vorfreude auf Übermorgen - Danke!

Otix vor 6 Tagen
Hallo Henning, ich habe noch einen tollen Song von Johnny Cash entdeckt „Six White Horses“. Toller Countrysong aus dem Jahr 1969 … im Original von Tommy Cash (Johnnys Bruder) gesungen. Beide Versionen sind top!!! LG von Otis

KnutBenzner vor 6 Tagen
lieber marco, gerne, immer wieder! grüsse zurück

marco vor 6 Tagen
ach...herrlich :) danke lieber knut...grüsse...

peer-olaf vor 6 Tagen
Hallo ... mein Favorit wäre Q-Lazzarus - Goodbye Horses von 1988. Liebe Grüße, Peer-Olaf

qsound vor 6 Tagen
Für den Pferdehof. Genauso old wie ich, aber gefällt mir immer noch sehr gut: The Four Horsemen von Aphrodite´s Child

Robert_Endres vor 6 Tagen
Hallo Matthias, habe mich sehr gefreut, in deiner Sendung Jeremy Thirlby-Matmosphere zu lauschen, den ich vor vielen Jahren einmal live im Vorprogramm von Nicki Sudden gesehen und gehört habe. Habe mir damals beim Konzert auch gleich ne CD von ihm gekauft. Laut Soundcloud.com ist er immer noch aktiv und läuft dort unter Ortsangabe " Bielefeld, Germany".;-) Insgesamt Vielen Dank für deine entspannte Musik, die ich immer gerne am Morgen vor dem Gang zur Arbeit genieße... Grüße Robert

Christo vor einer Woche
Ihr Lieben, wie wäre es mit "Machenschaften" von Das Trojanische Pferd. Ein Pferd, das auch ein Symbol der Täuschung, Zwietracht und der Unzulänglichkeit des Seins darstellt. Da passt es, dass sich dieser Song im Zwischenreich von Zweifel und Widerspruch bewegt. Liebe Grüße, Christo

AlicePeters-Burns vor einer Woche
Liebe/r Mushkin, heute habe ich schon einige Tränen vergossen - vor Wut, vor Trauer, vor Stress und vor Hitzekoller, aber jetzt rollen ein paar Freudentränen. Best radio feedback, das ich mir erträumen kann. Danke x

mamome vor einer Woche
Hallo ByteFM, trotz der genannten Länge, Heavy Horses von Jethro Tull wäre wirklich schön (hat zuvor jemand vorgeschlagen) Viele Grüße Martin

ralph vor einer Woche
Liebe Mixtape-Redaktion...noch etwas weiter zurück als Tischstuhls Jolly Jumper liegt in meiner Kindheitserinnerung die Titelmelodie aus der Fernsehserie „Black Beauty“. Galloping Home möchte ich ins „Pferd-Mixtape-Rennen“ schicken…Viele Grüße Ralph

lottemann vor einer Woche
Moin, da habe ich doch auch mal zwei Vorschläge in petto: "Darkhorse" von Emma Ruth Rundle ooooder: "Unbekanntes Pferd" von Funny van Dannen. Viele Grüße von Marc

Mushkin vor einer Woche
die mit schönste moderations-poesie höre ich in der kaleidoskopie. 🙃 nach drei sendungen frisch aus dem archiv, schwebend über inseln und festland und dabei mit reb fountain's last word einen so wundervollen rausschmeiser gehört ... alice ... best music radio, das ich mir denken kann!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.