Sendungen

Reeperbahn Festival Container Black Sea Dahu

ByteFM: Reeperbahn Festival Container vom 16.03.2022

Ausgabe vom 16.03.2022: Black Sea Dahu

Ob man wollte oder nicht, hatte man als Musiker*in  den letzten zwei Jahren viel Zeit abseits des eigentlichen Berufs. Für die Schweizer Songwriterin Janine Cathrein wurde es zu einer Zeit der intensiven Selbstreflexion. Ihre daraus entstandenen Gedanken über eigene Verhaltensmuster, deren Akzeptanz aber auch über den Zustand der Welt versammeln sich auf dem neuen Album ihrer Band Black Sea Dahu. Auf „I Am My Mother“ werden diese Gedanken zu poetischen Texten verdichtet und in sieben Songs vorgetragen. Diese kommen streckenweise folkig, zurückgenommen und grüblerisch daher, überraschen aber immer wieder mit musikalischen Ausbrüchen und Improvisationen.

Im Reeperbahn Festival Container stellen wir Janine Cathrein und Band vor und lassen sie im Gespräch den besonderen Entstehungsprozess des Albums nachzeichnen. Außerdem blicken wir mit ihr auf die gerade begonnene Europa-Tour, die durch die vielen verschobenen Konzerte jetzt schon bis ins Jahr 2023 geplant ist.

[Foto: Paul Märki]

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Black Sea Dahu / Make The Seasons Change
I Am My Mother / Mouthwatering Records
2.  Black Sea Dahu / Transience
I Am My Mother / Mouthwatering Records
3.  Fritzi Ernst / Ich Weiß
Keine Termine / Bitte Freimachen Records
4.  Black Sea Dahu / Hollow Trees
Kingdom North / Black Sea Dahu
5.  Isolation Berlin / Ich Zieh Mich Zurück
Geheimnis / Staatsakt
6.  Mitski / Working For The Knife
Laurel Hell / Dead Oceans
7.  Black Sea Dahu / I Am My Mother
I Am My Mother / Mouthwatering Records
8.  Metronomy / Things Will Be Fine
Small World / Because Music
9.  Black Sea Dahu / If I Fall For You
White Creatures / Mouthwatering Records
10.  Sophie Hunger / Tricks
Molecules / Caroline (Universal)
11.  Ólafur Arnalds / Ekki Hugsa
Re:Member / Mercury Classics (Universal)