Die Sache mit dem Momentum

Sennheiser MomentumMomentum haben – etwas Besonderes erschaffen

Nik Nowak ist einer der Schirmherren der neuen Premium-Kopfhörer-Reihe Momentum von Sennheiser. Wieso? Weil der bildende Künstler Momentum hat. Momentum, das ist für die Soundspezialisten von Sennheiser der Geist, etwas Besonderes zu kreieren.

Nik Nowak verdient sich diese Zuschreibung, weil er mit seinen Kunst-Objekten eine Verbindung zwischen Mensch, Maschine und Sound erschafft. Das erste Soundobjekt – den Mobile Booster – entwickelte Nik Nowak 2005. Eine knallgrüne, bereifte Skulptur aus Stahl, Holz und Glasfaser. Natürlich schon damals ausgestattet mit hochkarätigem Audioequipment und Lautsprechern. Deutlich martialischer bahnt sich das mattschwarze Trike seinen Weg und hinterlässt dabei wummernde Soundlandschaften. Nowaks bekannteste Skulptur ist der Soundpanzer, ein eineinhalb Tonnen schwerer Mini-Dumper, den der Künstler in ein 4000 Watt starkes Soundsystem mit hydraulisch aufrichtbarer Lautsprecherwand umgerüstet hat. Diese besteht aus vier Hochtonhörnern, sechs 12-Zoll-Mittelbässen und drei 18-Zoll-Subwoofern. Im Cockpit verbirgt sich eine DJ-Kabine mit integriertem Produktionsstudio.

Das ist Momentum. Und Sennheiser lädt Euch dazu ein, Euer ganz persönliches Momentum mit der Welt zu teilen. Tretet der Momentum-Community auf sennheiser-momentum.com bei und startet eine Videokette mit Eurer Vorstellung von Sound – oder setzt eine schon existierende fort. ByteFM hat übrigens auch Momentum, unsere Sound-Chain ist schon auf dem Weg.

Als Nebeneffekt winken den überzeugendsten Sound-Experten Städtereisen, Spotify-Premium-Accounts und die Momentum-Kopfhörer von Sennheiser.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Jochim-C. Redeker
    Es geht nichts über den perfekten Sound in der perfekten Qualität. Für Hörspiel-Künstler Jochim-C. Redeker ist die Suche nach diesem perfekten Sound zur Lebensaufgabe geworden. Darum gehört Redeker zum Momentum-Projekt unseres Kooperationspartners Sennheiser....
  • Dave Hakkens
    Unser Partner Sennheiser unterstützt das ambitionierte Projekt Phonebloks des Niederländers Dave Hakkens: ein modulares Handy, das sich der Endnutzer ohne großes Vorwissen selbst zusammenbauen kann....
  • Brasilianische Fußballfans
    Sennheiser startet im Rahmen seiner Momentum-Kampagne eine Aktion, deren Resultat der längste Torjubel aller Zeiten sein soll, länger als die leidenschaftlichen, lang anhaltenden Torschreie, für die insbesondere brasilianische Fußballmoderatoren bekannt sind. Unter allen Teilnehmern werden zehn limitierte Kopfhörer verlost....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.