Ruhestörung Podcast #85: 99 Frauen futsch – Keychange auf dem Reeperbahn Festival

Von ByteFM Redaktion, 16. Oktober 2020

„In unserer Sprache gilt die Regel: 99 Sängerinnen und ein Sänger sind zusammen 100 Sänger. Futsch sind die 99 Frauen, nicht mehr auffindbar, verschwunden in der Männerschublade.“ Diesen Satz von Luise F. Pusch zitierte Kübra Gümüşay auf der Lesung ihres Buches „Sprache und Sein“ auf dem diesjährigen Reeperbahn Festival. Er ist sinnbildlich für das, wogegen die vom Reeperbahn Festival und der PRS Foundation gegründete Initiative „Keychange“ ankämpft. Oder besser: wofür. Nämlich für die Sichtbarkeit von weiblichen, non-binären und transgeschlechtlichen Musiker*innen in der Musikindustrie. Wir werfen heute einmal einen genaueren Blick auf die aufschlussreiche Lesung von Kübra Gümüşay.

Eine Übersicht zum Mitlesen über alle Streams findet Ihr auf der Seite des Reeperbahn Festivals.

Mit unserem Podcast nehmen wir Euch jede Woche mit hinter die Kulissen von Live- und Musik-Kultur. Abonniert Ruhestörung und bekommt jeden Freitag eine neue Folge.

Credits:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Grafik: Keychange
    Zum feministischen Kampftag werfen wir einen Blick auf den Ursprung dieses Tages und sprechen mit Christelle Gebhardt von der Initiative Musik über die Förderung von Künstler*innen in Bezug auf Diversität und Gleichberechtigung....
  • ByteFM Container: VALIE EXPORT bei C/O Berlin
    VALIE EXPORT ist Filmemacherin, Performance- und Medienkünstlerin und Ikone der feministischen Kunst. C/O Berlin widmet der Österreicherin nun eine umfangreiche Werkschau. ...
  • "Brockhoff auf dem Reeperbahn Festival 2023 (Fotos: Paul Herbig / Marina Monaco / Vanessa Kürgerl / Hannes M. Meier)
    Ein Rückblick auf ein weiteres Podcast-Jahr voller interessanter und spannender Gespräche mit Gäst*innen aus der Musikbranche....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert