Realitätsnah, zornig, selbstkritisch und ziemlich witzig: Im Song „Mr. Motivator“ und dem dazugehörigen Video nehmen Idles so ziemlich alles auseinander.