Artists


Fats Waller

Fats Waller

Fats Waller (*21. Mai 1904 als Thomas Wright Waller in New York City – 15. Dezember 1943) war ein einfluss- und erfolgreicher US-amerikanischer Jazz-Pianist, Komponist und Sänger. Er spielte eine wesentliche Rolle in der Entwicklung des modernen Jazz-Pianos und hat mit Stücken wie „Ain't Misbehavin'“ oder „Honeysuckle Rose“ einige Titel komponiert, die zu Genre-Standards wurden…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Freekind

Freekind

Freekind sind ein kroatisch-slowenisches Musikduo, bestehend aus Sara Ester Gredelj (Gesang, Piano) und Nina Korošak-Serčič (Schlagzeug). Die Musikerinnen sind in Graz, Österreich ansässig. Ihre Debüt-EP „Not Good Enough“ ist im Jahr 2021 erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Fats Domino

Fats Domino

Fats Domino (*28. Februar 1928 als Antoine Dominique Domino Jr. in New Orleans – 24. Oktober 2017) war ein einfluss- und erfolgreicher US-amerikanischer Pianist, Sänger und Songwriter, der zu den wichtigsten Pionier*innen des Rock ‘n‘ Roll zählt. Sein Debütalbum „Rock And Rollin' With Fats Domino“ ist mitsamt den Hits „The Fat Man“ und „Ain’t It A Shame“ 1956 über Imperial Records (Ricky Nelson, Frankie Ford, Erskine Hawkins) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Bo Diddley

Bo Diddley

Bo Diddley (*30. Dezember 1928 als Ellas Otha Bates in McComb, Missouri – 2. Juni 2008) war ein einflussreicher US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Gitarrist, der zu den wichtigsten Pionier*innen des Rock ‘n‘ Roll zählt. Sein selbstbetiteltes Debütalbum ist 1959 über Checker Records (Little Walter, Sonny Boy Williamson, The Vibrations) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Bongwater

Bongwater

Bongwater waren eine zwischen 1985 und 1992 aktive, US-amerikanische Experimental-Rock-Band aus New York. Sie bestand aus Ann Magnuson (Gesang), Mark Kramer (Bass, Gesang u. a.), Dave Rick (Gitarre) und David Licht (Schlagzeug). Ihr Debütalbum „Double Bummer“ ist 1988 über Mark Kramers Shimmy Disc (Daniel Johnston, The Tinklers, Galaxie 500) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Layla

Layla

Layla (Laila Darboe) ist eine in Münster aufgewachsene und gegenwärtig in Berlin ansässige, deutsche Rapperin. Ihre Debütsingle „Choppa“ hat sie im Jahr 2020 im Self-Release veröffentlicht. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Public Enemy

Public Enemy

Public Enemy ist eine einflussreiche US-amerikanische HipHop-Gruppe aus Long Island, New York. Gegründet wurde sie im Jahr 1985 von den beiden Rappern Chuck D und Flavor Flav. Weitere Langzeitmitglieder waren der MC Professor Griff sowie der DJ und Produzent Terminator X. „Yo! Bum Rush The Show”, das Debütalbum von Public Enemy, erschien im Jahr 1987 über das Label Def Jam…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Schrottgrenze

Schrottgrenze

Schrottgrenze sind eine 1994 in Peine, Niedersachsen gegründete Indie-Band, die mit „Auf die Bärte, fertig, los!!!“ 1995 ihr erstes Album veröffentlichte. Die Gruppe besteht aus Alex Tsitsigias (Gesang, Gitarre), Timo Sauer (Gitarre), Hauke Röh (Bass) und Benni Thiel (Schlagzeug) und steht bei dem Hamburger Label Tapete Records unter Vertrag…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Busta Rhymes

Busta Rhymes

Busta Rhymes (geboren am 20. Mai 1972 als Trevor George Smith Jr.) ist ein einfluss- und erfolgreicher US-amerikanischer HipHop-Musiker aus New York. Sein mit Platin ausgezeichnetes Debütalbum „The Coming“ ist 1996 über erschienen. Es enthält Gastbeiträge von unter anderem Q-Tip, Redman und Zhané. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Morcheeba

Morcheeba

Morcheeba sind eine seit 1995 aktive britische Band aus London, England. Ihre Gründungsmitglieder waren Skye Edwards (Gesang) sowie die Brüder Ross (Gitarre, Keyboard u. a.) und Paul Godfrey (Produktion, Drums u. a.). Letzterer stieg im Jahr 2014 aus, woraufhin Morcheeba zum Duo schrumpften. Ihr Debütalbum „Who Can You Trust?“ ist 1996 über Indochina (Supercharger, The Egg, Diana Brown) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Phoebe Bridgers

Phoebe Bridgers

Phoebe Bridgers (*17. August 1994) ist eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Gitarristin aus Los Angeles, Kalifornien. Ihr Debütalbum „Stranger In The Alps“ erschien im Jahr 2017 über Dead Oceans (Bright Eyes, Dirty Projectors, Mitski). …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Pussy Galore

Pussy Galore

Pussy Galore waren eine zwischen 1985 und 1990 aktive, US-amerikanische Garage-Rock-Band aus New York City. Gegründet wurde sie von Jon Spencer (Gesang, Gitarre), Julia Cafritz (Gitarre, Gesang) und John Hammill (Schlagzeug). Im Laufe der Zeit spielten weitere Musiker*innen in der Band, beispielsweise Bob Bert (Schlagzeug), Neil Hagerty (Gitarre) und Cristina Martinez (Gitarre). „Right Now!“, das Debütalbum von Pussy Galore, ist 1987 über Caroline Records (Smashing Pumpkins, White Zombie, Hole) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Tammy Wynette

Tammy Wynette

Tammy Wynette (*5. Mai 1932 in Tremont, Mississippi – 6. April 1998) war eine einfluss- und erfolgreiche US-amerikanische Sängerin und Songwriterin. Ihr Debütalbum „Your Good Girl’s Gonna Go Bad“, das den siebten Platz der Country-Charts erreichte, ist 1967 über Epic Records erschienen…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Descendents

Descendents

Descendents sind eine einflussreiche US-amerikanische Punkband, die im kalifornischen Manhattan Beach gegründet wurde. Ihre Originalbesetzung bestand aus Tony Lombardo (Bass), Bill Stevenson (Schlagzeug), Frank Navetta (Gitarre) und Milo Aukerman (Gesang). Ihr Debütalbum „Milo Goes To College“ ist 1982 über New Alliance Records erschienen, das Label von Mike Watt und D. Boon von The Minutemen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Tomberlin

Tomberlin

Tomberlin (geboren am 6. April 1995 als Sarah Beth Tomberlin in Jacksonville, Florida) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin. Ihr kritisch gelobtes Debütalbum „At Weddings“ ist 2018 über Saddle Creek Records (Big Thief, The Thermals, Rilo Kiley) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Arcade Fire

Arcade Fire

Arcade Fire sind eine einfluss- und erfolgreiche kanadische Art-Rock-Band aus Montreal. Sie besteht aus Win Butler (u. a. Gesang, Gitarre, Tasteninstrumente, Bass), Régine Chassagne (u. a. Gesang, Akkordeon, Tasteninstrumente, Schlagzeug), Richard Reed Parry (u. a. Gitarre, Bass, Tasteninstrumente), Tim Kingsbury (u. a. Gitarre, Bass, Tasteninstrumente) und Jeremy Gara (u. a. Schlagzeug, Percussion). Ihr kritisch gepriesenes Debütalbum „Funeral“ ist 2004 über Merge Records (Wye Oak, Teenage Fanclub, The Magnetic Fields) erschienen. …

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Dälek

Dälek

Dälek ist eine seit Mitte der 90er aktive US-amerikanische HipHop-Gruppe um den Rapper und Producer Will Brooks alias MC Dälek. Ihr Debütalbum „Negro Necro Nekros“ ist 1998 über Gern Blandsten Records (The World/Inferno Friendship Societyerschienen, Radio 4, Chisel), ein kleines Indie-Label aus New Jersey…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Sam Vance-Law

Sam Vance-Law

Sam Vance-Law ist ein kanadischer Singer-Songwriter. 2018 veröffentlichte er sein Debütalbum „Homotopia“ auf dem in seiner Wahlheimat Berlin basierten Label Caroline Records.

Die musikalische Sozialisierung fand für Sam Vance-Law im Knabenchor statt. Der Künstler war erst an einer Karriere in der klassischen Musik interessiert, den Weg zu Pop-Musik fand er erst später. Seine warme Baritonstimme ist stark von seiner klassischen Gesangsausbildung geprägt.

Sam Vance-Laws Musik ist im ständigen Wandel: Die Grundlage bildet eingängiger Indie-Pop, der aber immer wieder von zerbrechlichen Barock-Arrangements oder Post-Punk-Rhythmen unterbrochen wird. Seine Texte sind ähnlich verspielt wie seine Musik und verarbeiten Themen wie Homosexualität, Altersunterschiede in romantischen Beziehungen und Narzissmus. Für die aufwendig arrangierten Streicher, Bläser und Chöre seines Debütalbum ist Konstantin Gropper alias Get Well Soon verantwortlich, der „Homotopia“ produziert hat…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Bikini Kill

Bikini Kill

Bikini Kill sind eine einflussreiche US-amerikanische Punkband, die 1990 in Olympia, Washington gegründet wurde. Neben Sleater-Kinney gilt sie als die wichtigste Band der sogenannten Riot-Grrrl-Bewegung. Gegründet wurde sie von Kathleen Hanna (Gesang), Billy Karren (Gitarre), Kathi Wilcox (Bass) und Tobi Vail (Schlagzeug). Ihr erstes Demotape „Revolution Girl Style Now!“ veröffentlichten Bikini Kill 1991…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >

Noga Erez

Noga Erez

Noga Erez ist eine israelische Sängerin, Rapperin und Musikproduzentin, die am 26. Dezember 1989 in Tel Aviv geboren wurde und in Caesarea aufwuchs, um als Erwachsene wieder in die Hauptstadt zu ziehen. 2017 erschien ihr Debütalbum „Off The Radar“…

Weiterlesen / im Programm von ByteFM finden >


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z