Sendungen

10 bis 11 Aufheben

ByteFM: 10 bis 11 vom 04.05.2022

Ausgabe vom 04.05.2022: Aufheben

"Aufheben" – ein deutsches Wort mit einigen scheinbar gegensätzlichen Bedeutungen und der Titel des zwölften Albums der psychedelischen Rockband The Brian Jonestown Massacre. Über das einfache Aufheben eines Gegenstandes oder das Aufheben einer Regelung hinaus benutzte der Philosoph Hegel den Begriff, um zu erklären, was passiert, wenn These auf Antithese trifft. Das dialektische Moment von "Aufheben" wird einer der Gründe sein, weshalb Anton Newcombe, Kopf, einziges konstantes Mitglied und Songwriter von The Brian Jonestown Massacre dieses deutsche Wort als Albumtitel gewählt hat. Darüber hinaus wohnt Newcombe, der die Band 1990 in San Francisco gründete, aber auch schon seit vielen Jahren in Berlin, wo er sein eigenes "Studio East" hat, in dem er "Aufheben" produziert hat. Vor zehn Jahren ist "Aufheben" erschienen. Daraus hört Ihr heute Track 10 und 11.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Castlebeat / Into
Into (Single) / Spirit Goth Records
2.  Billy Nomates / Blue Bones (Radio Edit)
Blue Bones (Single) / Invada Records
3.  Porridge Radio / End Of Last Year
End Of Last Year / Secretly Canadian
4.  Daphne Dash / Empress
Empress / Cutcha Radio Up Productions
5.  Cola / Degree
Degree / Fire Talk
6.  Aldous Harding / Tick Tock
Warm Chris / 4AD
7.  Ebow / Shy
Canê / Alvozay
8.  Beastie Boys / Pass The Mic
Check Your Head / Capitol
9.  El Michels Affair / Murkit Gem (feat. Piya Malik)
Murkit Gem (Single) / Big Crown
10.  Sam Vance-Law / Gayby
Homotopia / Caroline
11.  Melody's Echo Chamber / The Hypnotist
Emotional Eternal / Domino
12.  Elia Y Elizabeth / Alegría
La Onda De Elia Y Elizabeth / Distrolux
13.  The Brian Jonestown Massacre / Walking Up To Hand Grenades
Aufheben / ‚a‘ Records
14.  The Brian Jonestown Massacre / Blue Order New Monday
Aufheben / ‚a‘ Records