Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

AfroHeat Warum immer in die Ferne schweifen? (28.04.2020)

ByteFM: AfroHeat vom 28.04.2020

Ausgabe vom 28.04.2020: Warum immer in die Ferne schweifen?

Innerhalb weniger Wochen veröffentlichen die drei absoluten AfroHeat-tauglichen Favoriten (ungelogen!) des Moderators aus europäischen Landen jeweils ein neues Album mit filigranen, geschmackvollen Tracks, die zwar zumeist cluborientiert daherkommen, aber dies sehr leichtfüßig und entspannt – genau das Richtige, solange die Clubs in einer Zwangspause dahindarben.

Daniel Haaksman aus Berlin hat zehn Tracks aus diversen tropischen Ländern diesseits und jenseits des Atlantiks nicht nur rhythmisch und klanglich aufgehübscht, sondern auch kompositorisch erweitert. Einige von ihnen gehören ursprünglich in die Kategorie „world music“ oder gar „Folklore“. Der Moderator mag die neuen Versionen lieber.

Dann ist da sein Geheimfavorit Populous, Trackbastler aus Italien. Zwei Stücke aus seinem demnächst erscheinenden Album, für die er für die Vocals Gäste aus Lateinamerika eingeladen hat, sind bereits erschienen und machen Freude. Und dann kommt noch Pedro dran, DJ aus Portugal, zum Teil mit Instrumentals, die gut sind für jede Lebenslage – abwechslungsreiches easy listening im positiven, wörtlichen Sinn. Klingt so mal der neue Mainstream?
Zwischendurch ist Afrika auch vertreten – mit ein oder zwei neuen Tunes aus der Ecke Afrobeats und Artverwandtes. Vielleicht auch drei.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Manu Dibango / Makossa Blow
The Rough Guide To Manu Dibango / World Music Network
2.  Pedro / Para T ft. Xcellencia
Da Linha / Enchufada
3.  Bondo Do Rôlé / Dança Molengo (Daniel Haaksman Edit)
Daniel Haaksman – Black Atlantica Edits / BBE Music
4.  Populous / Alala
Azulejos / Wonderwheel
5.  Populous / Flores No Mar ft. Emanuelle
Single / Wonderwheel
6.  Harmonious Thelonious / Company
Company / Highlife
7.  Super Mama Djombo / Dissan Na M’bera (Suur Di No Pubis)
Golden Afrique Vol. 1 / Network Medien
8.  Super Mama Djombo / Dissan Na M’bera (Suur Di No Pubis) (Daniel Haaksman Edit)
Daniel Haaksman – Black Atlantica Edits / BBE Music
9.  Pedro / Terra Treme ft. Pedro Mafama
Da Linha / Enchufada
10.  Populous / Soy Lo Que Soy ft. Sotomayor
Single / Wonderwheel
11.  C. K. Mann and His Carousel 7 / Asafo Beesuon
Single / Mr. Bongo
12.  CK Mann + Carousel 7 / Asafo Beesuon (Daniel Haaksman Edit)
Daniel Haaksman – Black Atlantica Edits / BBE Music
13.  Pedro & Branko / Takré
Da Linha / Enchufada
14.  Burna Boy / African Giant / Hallelujah
Diverse: One World – Together at Home / Global Poverty Project Inc.
15.  DJ Maphorisa, Kabza De Small / Hlonipha ft. Howard, Buckz
Once Upon a Time in a Lockdown / Sony Muisic
16.  Moodymann / I’ll Provide
Sinner: KDJ- 48 / KDJ