Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Almost Famous

ByteFM: Almost Famous vom 30.01.2009

Ausgabe vom 30.01.2009:

Mehr als drei Jahre ist es her, dass Franz Ferdinand ihr letztes Album "You Could Have It So Much Better" veröffentlicht haben. Die anschließende Tour hat die Schotten ziemlich geschafft. Man ging in die Pause und gönnte sich ein paar Monate Ruhe, in denen Sänger Alex Kapranos zum Beispiel abstrakte Möbel schreinerte und Schlagzeuger Paul Thomson zweifacher Vater wurde.

Für Album Nummer drei mit dem Titel "Tonight: Franz Ferdinand" haben sich die Schotten dann alle Zeit der Welt gelassen. Und das konnten sie auch. Schließlich haben sie sich inzwischen ein eigenes Studio gebaut und konnten so schreiben und proben, wann immer sie wollten. Der Kreativität waren quasi keine Grenzen mehr gesetzt und das hört man auch.

Michael Seifert hat Sänger Alex Kapranos und Bassist Bob Hardy in Berlin getroffen und mit den beiden über durch den Raum fliegende Mikrofone, klappernde Menschenknochen und noch so einiges mehr gesprochen.


Mehr zu lesen über "Tonight: Franz Ferdinand" gibt's bei ZEIT ONLINE
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Moke / Emigration Song
Shorland / Island
2.  The Temper Trap / Sweet Disposition
- / Liberation
3.  An Horse / Postcards
Rearrange Beds / Mom & Pop
4.  Jessica Lea Mayfield / Kiss Me Again
With Blasphemy So Heartfelt / Munich
5.  J Tillman / Someone With Child
Vacilando Territory Blues / Cooperative Music
6.  Telepathe / Lights Go Down
Dance Mother / Cooperative Music
7.  Tiga / Mind Dimension 1
Mind Dimension / Different Recordings
8.  This / Is / W.H.S.L. (What Happiness Sounds Like)
Demo / -
9.  Fukkk Offf / Rave Is King (Le Castle Vania Remix)
Rave Is King / Coco Machete Records
10.  Lies In Disguise / Meet Your Replacement
Meet Your Replacement / Always Never / So Sweet Records
11.  Slowtide / Castaway
Origins / Marchpane
12.  Mongrel / Hit From The Morning Sun
Better Than Heavy / Wall Of Sound
13.  Pfunkt / Anna Log (Just A Band Remix)
Anna Log / G Muzik Fucktory
 
 
  Stunde 2:
1.  Franz Ferdinand / Ulysses
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
2.  Franz Ferdinand / Send Him Away
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
3.  Franz Ferdinand / Bite Hard
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
4.  Franz Ferdinand / Live Alone
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
5.  Franz Ferdinand / No You Girls
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
6.  Franz Ferdinand / What She Came For
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
7.  Franz Ferdinand / Can’t Stop Feeling
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
8.  Franz Ferdinand / Twilight Omens
Tonight: Franz Ferdinand / Domino
9.  Franz Ferdinand / Lucid Dreams (Single Version)
Lucid Dreams / Domino
10.  Franz Ferdinand / Lucid Dreams (Album Version)
Tonight: Franz Ferdinand / Domino