Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Hidden Tracks

Silke Arp bricht 30 (Schwarz & Weiss)

ByteFM: Hidden Tracks vom 04.03.2020

Ausgabe vom 04.03.2020: Silke Arp bricht 30 (Schwarz & Weiss)

Gegründet im Jahre 1989 und geschlossen (zumindest der Keller) im Jahr 2010. Das Silke Arp bricht in Hannover.

In dieser Woche erscheint der Sampler zum 30. Geburtstag des "Silke". Der Club existiert seit 2010 unter dem Namen "Oberdeck" weiter. Und so haben sich 51 (!) Songs gefunden, die sich auf Doppel-CD bzw. Doppeltape zu einer umfangreichen Kompilation zusammenfügen.

Am 7. März gibt es im Oberdeck (Hannover) die Releaseparty (Teil 1) und in dieser Sendung ein Interview mit Clubgründer Stefan Voigt. Dazu eine besondere Plattenpolytour von Micha Phonem, die den Sampler in 13 Minuten vorstellt.

Hier die Bandcampseite des Silke Arp bricht/Oberdeck.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Yangwelle / Ein Abend in der Silke
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
2.  Kimberley Klark / Silke Geburtstags Anagram
SXX / V.A. / n. UR-Kult
3.  RK2 / Mainz
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
4.  Hey Baby / I Think Of You (Remix)
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
5.  Nyhavn / Tatort Silke
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
6.  Micha Phonem / Plattenpolytour 12.13
7.  Tom Smith / Leoh Ming Pei
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
8.  Krone der Gastlichkeit / Silke meckert
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
9.  Mdgio / Burn-Out als Beruf
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
10.  Teer gleene Muck / Silke
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult
11.  Gebhard Bubbles Trio / Letzter Ausflug Oppelner
SXXX Schwarz & Weiß/V.A. / n. UR-Kult