Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontrabass

Thru The Madness

ByteFM: Kontrabass vom 02.12.2018

Über Kontrabass

Kontrabass – das ist HipHop, House und Artverwandtes. Die Sendung bewegt sich an der Schnittstelle zwischen den Genres, stellt beizeiten Parallelen her, zeigt Überschneidungen und Berührungspunkte. Die Kontrabass-Musik ist hoch... Mehr zu „Kontrabass“ >
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor vier Wochen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor vier Wochen
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Sendung vom 02.12.2018

Dieses Mal gibt‘s im Kontrabass einen DJ-Mix zu hören – eine Stunde Tanzmusik, aufgenommen im Sommer, von Detroit über London, Berlin und Italien nach New York. Mit dabei unter anderem Omar S, Joy Orbison & Boddika, Peggy Gou, Luca Lozano, Octo Octa und Trevino.
ByteFM: Kontrabass vom 02.12.2018
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor vier Wochen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor vier Wochen
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  OB Ignitt / Weekends
Bridging The Gap EP / Obonit
2.  Joy Orbison & Boddika / TMTT
Single / Not On Label - TMTTWUN-1
3.  FIT & Gunnar Wendel / Rollout
Enter The Fog EP / FXHE
4.  Sub Human Brothers / Hang Out
Dreamer EP / Sub Human Record
5.  Telephones / Untitled (The Party)
Vibe Telemetry / Running Back
6.  Recloose / Sidewalks
Honey Rocks EP / AUS Music
7.  Omar S & Brian Kage / Thru The Madness
Thru The Madness EP / Michigander
8.  Peggy Gou / It Makes You Forget (Itgehane) / Ninja Tune
9.  Luca Lozano / L.U.K.E.
Boss Moves / Running Back
10.  Kowton / Bits & Pieces
Glock & Roll EP / Whities
11.  Trevino / Another Lifetime / The Nothing Special
12.  Enrico Mantini aka The Night Noise / Hypnotizer (Virtual Hypnosis)
Hypnotizer EP / Assemble Music
13.  Esteban Adame / Unofficial Discourse (Los Hermanos Remix)
Unofficial Discourse EP / Dolly
14.  Octo Octa / Fever Dream
More Times EP / Running Back
15.  DJ Octopus / The Toy Is Mine
House Crime Vol. 7 / House Crime
16.  Peggy Gou / Six O Six
Six O Six/Day Without Yesterday / Phonica White
17.  Luca Lozano / Essential Elements
Boss Moves / Running Back
18.  Octo Octa / Dresses (Good Looking)
More Times EP / Running Back