Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Love Songs

Von Sex und Macht/Missbrauch

ByteFM: Love Songs vom 12.05.2018

Ausgabe vom 12.05.2018: Von Sex und Macht/Missbrauch

Love Songs ist immer dabei, wenn es um Spaß geht. Nur heißt "Spaß haben“ nicht immer, dass Mitmenschen auch Spaß haben. Vor allem nicht, wenn man den „Spaß“ ihnen aufdrückt.
Mittlerweile in den Medien fast so präsent wie die Wettervorhersage, spiegelt sich in unserer (Pop-) Kultur unser Wesen wieder: Sowohl das Gesagte, als auch nicht Gesagte. Deswegen widmet sich Love Songs dem Thema von Sex und Macht, sowie Missbrauch.

Kommentare

AlperKurtoglu vor einem Monat
An jemanden zu denken ist die Basis jeder Freundschaft :)

anjos vor einem Monat
Happy Birthday and lots of loooove, lieber Alper! ❤❤❤

marco vor 2 Monaten
Danke für die wunderbare Show, lieber Alper :)...schöner vorweihnachtlicher Groove. Das hatte was heimeliches :) LG Marco

frankmaier vor 2 Jahren
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Arctic Monkey / I Bet You Look Good On The Dacefloor
Whatever People Say I Am, That’s What I’m Not / Domino
2.  Unknown Mortal Orchestra / Everyone Acts Crazy Nowadays
Sex & Food / Jagjaguwar
3.  RIN / Arrêté
Eros / Division
4.  Hess is More / Yes Boss
Captain Europe / Music For Dreams
5.  Phil Gerus / Milk & Honey
Milk & Honey / Fuselab
6.  Best Coast / Boyfriend
Crazy For You / Mexican Summer
7.  Armand van Helden feat. Common / Real Love
Killing Puritans / Armed
8.  Wilco / Someone To Lose
Schmilco / dBpm
9.  Archie Cavanaugh / Take It Easy
Black And White Raven / Black & White Raven
10.  Michael Kiwanuka / The Final Frame
Love & Hate / Polydor
11.  Machinedrum / Center Your Love
Vapor City / Ninja Tune
12.  Durante Feat. Chuck Ellis / Slow Burn / NEST007
13.  Paul Desmond & Gerry Mulligan / Untitled Blues Waltz
Two Of A Mind / RCA Victor