Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Me Myself & Why 09.07.2013

ByteFM: Me Myself & Why vom 09.07.2013

Ausgabe vom 09.07.2013:

Third Stream Part Two

Nachdem im ersten Teil des Sommerspecials über Third Stream Music vor allem Herkunft und Geschichte beleuchtet wurden, widmet sich der zweite Teil der Weiterführung und Umsetzung des musikalischen Konzepts in der Gegenwart.

Ging Third Stream in den fünfziger bis siebziger Jahren vor allem vom Jazz aus, sind mittlerweile Pop- und Indiebands genauso an einem Stilmix und Aufbrechen der konventionellen Besetzungen interessiert, wie Musiker aus dem Bereich der notierten Musik.

Mit Jonathan Finlayson, Blake Lyman, Mazz Swift, Aki Rissanen, Rodrigo Amado und vielen anderen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Demenga, Larcher, Anzellotti / Eine Kleine Erregung
Chonguri / ECM
2.  Swift, Reid, Bolognesi / Spiderwoman
Hear In Now / Rudirecords
3.  Rissanen, Verheyen, Ounaskari / Bois Le Comte
Aleatoric / Eclipse
4.  Avram Fever Quartet / African Interlude
Lucille's Gemini Dream / CIMP
5.  Bachar Mar-Khalifé / Mirror Moon
Who's Gonna Get The Ball From Behind The Garden Wall Today? / Rough Trade
6.  Chico Hamilton / Concerto Petite
The Complete Pacific Jazz Recordings / Mosaic
7.  Ying Quartet / Drum And Gong / Cloudiness / Red Sona
Dim Sum / DSD
8.  Christian Walumröd Ensemble / Valse Dolcissima
Fabula Suite Lugano / ECM
9.  Frank Rosaly / Driven
Cicada Music / Delmark