Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Me Myself & Why It's only a Northern Song

ByteFM: Me Myself & Why vom 18.03.2014

Ausgabe vom 18.03.2014: It's only a Northern Song

Das norwegische Hubro-Label fährt auch im neuen Jahr fort, seine
interessante Musik zwischen Jazz, Experiment und Folk zu veröffentlichen;
Motorpsycho feiern mit ihrem neuen Album 25 Jahre Bandgeschichte; und auch
im Jazz ist Norwegen weiterhin stilbildend, unter anderem mit dem Pianisten
Tord Gustavsen. Gleich mehrere gute Gründe für Me Myself and Why wieder
einmal einen Blick nach Norwegen und die aktuellen Neuerscheinungen zu
werfen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Jagga Jazzist / Oslo Skyline
Live With Britten Sinfonia / Rough Trade
2.  Motorpsycho / Entropy
Behind The Sun / Stickman
3.  Stein Urheim / Watch The Glow
Stein Urheim / Hubro
4.  Motorpsycho / The Afterglow
Still Life With Eggplant / Stickman
5.  Motorpsycho & Jagga Jazzist Horns / Doffen Ah Um
In The Fishtank / In the Fishtank
6.  Jagga Jazzist / Touch Of Evil
One Armed Bandit / Rough Trade
7.  sPacemoNkey / Blue Baboon And Carpenter
The Karman Line / Hubro
8.  Stephan Meidell / Sphere
Cascades / Hubro
9.  Tord Gustavsen Quartet / Glow
Extended Circle / ECM
10.  Huntsville / The Flow Of Sand
Past Increasing, Future Receding / Hubro