Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

One Track Pony Kanadische Wildnis - Matt Holubowski

ByteFM: One Track Pony vom 11.02.2020

Ausgabe vom 11.02.2020: Kanadische Wildnis - Matt Holubowski

Der kanadische Songwriter hat sich für die Songs zu seinem neuen Album „Weird Ones“ (VÖ 21.02.20) zwei Monate lang in die kanadische Wildnis in Banff zurückgezogen und zwölf neue, weniger wolkige Stücke geschrieben. Zusammen mit seiner Band hat er sie nun auf dem neuen Album zusammengefasst.

Dichter, eindringlicher aber auch eingängiger und zugänglicher als sein Erfolgsalbum „Solitudes“, klingt das neue Holubowski Album gleichzeitig internationaler. Vergleiche mit Ben Watt, Midlake oder sogar Crosby & Nash liegen nahe, daher wird Frank Lechtenberg auch Tracks von diesen Künstlern in dieser Ausgabe One Track Pony spielen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Matt Holubowski / Eyes Wider
Weird Ones / Motor / The Orchard
2.  Midlake / Acts Of Man
The Courage Of Others / PIAS / Bella Union / Rough Trade
3.  Matt Holubowski / The Highlands
Weird Ones / Motor / The Orchard
4.  Crosby & Nash / Puppeteer
Crosby & Nash / Sanctuary / Castle / BMG
5.  Matt Holubowski / The Folly Of Pretending
Solitudes / Motor / Edel
6.  Dave Matthews Band / Lying In The Hands Of God
Big Whiskey And The GrooGrux King / RCA
7.  Matt Holubowski / Two Paper Moons
Weird Ones / Motor / The Orchard
8.  Bruce Guthro / Dirty Money
Of Your Son / EMI
9.  Ben Watt / Figures In The Landscape
Storm Damage / Caroline / Universal
10.  John Gorka / Whole Wide World
So Dark You See / Red House Records / In-Akustik
11.  Matt Holubowski / Exhale/Inhale
Solitudes / Motor / Edel
12  Ben Watt / Forget
Hendra / Caroline / Universal
13  John Illsley / Close To The Edge
Long Shadows / Blue Barge Records / Cargo