Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Von Bullerbü nach Babylon Nee, nee, nee! (15.05.2019)

ByteFM: Von Bullerbü nach Babylon vom 15.05.2019

Ausgabe vom 15.05.2019: Nee, nee, nee!

„Nein“ ist ein trauriges Wort, fast wie ein Schlussakkord. Doch manchmal muss es sein: Sag einfach deutlich „Nein“!

Kommentare

amoham vor 9 Monaten
Lieber Jan Möller, seit einigen Jahren bin ich "Freund von..." und Deine Sendung ist der Grund! Bis auf die offenbar unvermeidbaren Rap-Songs ist Bullerbü meine Lieblinx-Sendung. Zur Ausgabe vom 15.05.2019 (Stichwort "Nee nee nee!") hab ich noch einen Tipp: Obwohl auch ich keinen Titel "mitnichten" gefunden habe, gibt es doch zumindest eine Band, deren Chor sich so benannt hat: "Tante Tofu MitNichten"! Die sind sehr Zappa-affin, aber manchmal trotzdem echt cool :-) Lala: https://www.youtube.com/watch?v=4J8ypm8mXWE Bildas: http://parachute-mind.net/2018/20180526_tantetofu_de.html

Alexander_aus_Genf vor einem Jahr
Und mit Faktenhuberei meinte ich meine Faktenhuberei!

Alexander_aus_Genf vor einem Jahr
... weil "Partikel" in der linguistischen Bedeutung (unflektiertes Wort) weiblich ist, "die Partikel" (https://www.duden.de/rechtschreibung/Partikel_Wortart_Reliquie) - und nur in der konkret-materiellen Bedeutung von "Teilchen" nicht zwingend weiblich ist - sondern der, das oder die Partikel... Abgesehen von dieser Faktenhuberei: Ich finde es toll, wie Du die V.B.n.B.-Sendungen aufziehst! Geniesse es immer sehr! Herzliche Grüsse von Alexander aus Genf P.S.: OMD: Tesla Girls (No!); Rammstein: Du hast (nein!)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

amoham vor 9 Monaten
Lieber Jan Möller, seit einigen Jahren bin ich "Freund von..." und Deine Sendung ist der Grund! Bis auf die offenbar unvermeidbaren Rap-Songs ist Bullerbü meine Lieblinx-Sendung. Zur Ausgabe vom 15.05.2019 (Stichwort "Nee nee nee!") hab ich noch einen Tipp: Obwohl auch ich keinen Titel "mitnichten" gefunden habe, gibt es doch zumindest eine Band, deren Chor sich so benannt hat: "Tante Tofu MitNichten"! Die sind sehr Zappa-affin, aber manchmal trotzdem echt cool :-) Lala: https://www.youtube.com/watch?v=4J8ypm8mXWE Bildas: http://parachute-mind.net/2018/20180526_tantetofu_de.html

Alexander_aus_Genf vor einem Jahr
Und mit Faktenhuberei meinte ich meine Faktenhuberei!

Alexander_aus_Genf vor einem Jahr
... weil "Partikel" in der linguistischen Bedeutung (unflektiertes Wort) weiblich ist, "die Partikel" (https://www.duden.de/rechtschreibung/Partikel_Wortart_Reliquie) - und nur in der konkret-materiellen Bedeutung von "Teilchen" nicht zwingend weiblich ist - sondern der, das oder die Partikel... Abgesehen von dieser Faktenhuberei: Ich finde es toll, wie Du die V.B.n.B.-Sendungen aufziehst! Geniesse es immer sehr! Herzliche Grüsse von Alexander aus Genf P.S.: OMD: Tesla Girls (No!); Rammstein: Du hast (nein!)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Andreas Dorau / Nein!
Das Wesentliche / Tapete Records
2.  Superpunk / Ich Kann Nicht Nein Sagen
A Bisserl Was Geht Immer / Fidel Bastro
3.  Solo Banton / No
No (7’’) / Jahtari
4.  Matias Aguayo / I Don’t Smoke
I Don’t Smoke EP (12’’) / Kompakt
5.  Tocotronic / Aber Hier Leben, Nein Danke
Pure Vernunft Darf Niemals Siegen / Rock-O-Tronic Records
6.  Lim Ling And The Silvertones / Oh No!
V. A.: Singapore A-Go-Go Vol. 1 / Sublime Frequencies
7.  Moodymann / No
Moodymann / KDJ
8.  Frances Burr & KJ Trio / I Say No No More
I Say No No More (7’’) / Salem Records
9.  Jessy Lanza / Oh No
Oh No / Hyperdub
10.  Maurice & Die Familie Summen / Nicht Antworten Ist Das Neue Nein
Bmerica / Staatsakt
11.  Chain And The Gang / I’m Not Interested Pt. 1
In Cool Blood / K
12.  Dansk Fløde / Nej
Dansk Fløde / Master Punk Recordings
13.  LA Vampires & Zola Jesus / No No No
LA Vampires & Zola Jesus / Not Not Fun
14.  Holger Hiller / Ja Nein
V. A.: Science Fiction Park Bundesrepublik (German Home Recording Tape Music Of The 1980s) / Cache Cache
15.  DJ Koze / Nein König Nein
Seeing Aliens (12’’) / Pampa Records