Byte Session #94: Bowerbirds

Die amerikanischen Folk-Musiker der Bowerbirds haben ihren klangvollen Namen von einem Laubvogel geklaut, der seinen Partner danach auswählt, wie schön das von ihm gebaute Nest ist. Für ihr neues Album haben sich auch die Bowerbirds in die Natur zurückgezogen. Jetzt haben Beth Tacular und Phil Moore ihre Hütte in North Coralina allerdings verlassen, um mit ihrem Bandkollegen Mark Paulson ihre neuen Songs auf Tour zu präsentieren. Zwei ihrer traurig-schönen Lieder haben sie für uns live performt, den zweiten aufgrund von Synhtesizer-Fehleinstellungen sogar a capella.



Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert