Dieter Meier im Interview

Von ByteFM Redaktion, 27. Juni 2011

Am vergangenen Freitag eröffnete die Ausstellung „Dieter Meier – Works 1969-2011 And The YELLO Years“ in den Deichtorhallen Hamburg. Im Vorfeld besuchte uns Dieter Meier im Studio und unterhielt sich mit Moderator Oliver Stangl über seine vielfältige Arbeit und die anstehende Ausstellung. Alle, die das Interview verpasst haben, können es sich hier erneut anhören.

[audio:http://www.byte.fm/magazin/audio/11 06 22 Dieter Meier Pt 1.mp3|titles=Part 1] [audio:http://www.byte.fm/magazin/audio/11 06 22 Dieter Meier Pt 2.mp3|titles=Part 2]

Die Ausstellung um das Werk Dieter Meiers läuft noch bis zum 11. September 2011 in der Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg.

Am 08. Juli führt Dieter Meier um 17 Uhr persönlich durch die Ausstellung. Als Mitglied im Verein „Freunde von ByteFM“ könnt ihr exklusiv mit dabei sein: Wir laden fünf Freunde mit je einer Begleitperson zu der Museumsführung mit Dieter Meier ein.
Wenn Ihr teilnehmen möchtet, schickt uns bitte bis zum 01.07. eine Mail mit dem Betreff “Dieter Meier”, und natürlich Eurem Vor- und Zunamen, an verlosungen@byte.fm. Die Gewinner werden von uns rechtzeitig per Mail benachrichtigt.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Elbjazz Festival 2024 (Ticket-Verlosung)
    Egal, ob Jazz-Stars, UK-Rap-Kings oder Indie-Pop-Ikonen: Das Elbjazz Festival versammelt auch 2024 wieder viele spannende Acts im Hamburger Hafen – und das weit über den Jazz-Rahmen hinaus. Mit dabei: Faithless, BadBadNotGood, The Streets und viele mehr. Wir verlosen Tickets!...
  • Elbphilharmonie Mixtape: Internationales Musikfest Hamburg 2024
    Vom 26. April bis zum 16. Juni findet zum achten Mal das Internationale Musikfest Hamburg statt. Im Elbphilharmonie Mixtape gibt Leif Gütschow einen Überblick über das umfangreiche Programm, zu dem unter anderen Kronos Quartet, Mary Lattimore und Irreversible Entanglements gehören. ...
  • Pressebild von Konstantin Unwohl, dessen Song „Hoch auf dem gelben Wagen“ heute unser Track des Tages ist.
    In „Hoch auf dem gelben Wagen“ fürchtet Konstantin Unwohl im Neubau-Nichts die Sprache mehr als den Tod. Unser Track des Tages!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert