Byte Session #166: Lowlakes

LowlakesLowlakes

So zärtlich bedienten die Australier Lowlakes die Gitarre bei uns im Studio, dass sie schon fast nicht mehr zu hören war. Umso imposanter dafür: Das Organ von Sänger Tom Snowdon, das die weggazenden Gitarrenklänge umspielte und umtanzte und schließlich mit ihnen in trübem Glanz entschwand.

Nachhören könnt Ihr „Bigblood“ von Lowlakes, aufgenommen bei ihrem Besuch im ByteFM Magazin, hier:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.