Tickets für Rockstah

Max Nachtsheim, dessen Vater eine Hälfte des Comedyduos Badesalz stellt, versuchte sich erst in Stand-Up-Comedy, ehe er bei einem Freestyle-Battle sein Raptalent entdeckte. Kurz darauf bastelte er auch schon an den ersten Tracks, nannte sich fortan Rockstah und veröffentlichte 2010 sein Debüt „Nerdrevolution“. Die kommende Tour läuft unter dem Titel „Vorpubertär“. Man muss nicht lange nachdenken, um zu merken, dass Rockstahs Musik voll nach vorn geht.

ByteFM präsentiert die Tour von Rockstah und verlost exklusiv unter Mitgliedern des Fördervereins „Freunde von ByteFM“ für jedes Konzert 2×2 Karten. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns einfach bis zum 15.05. eine Mail mit dem Betreff „Rockstah“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per Mail.

Ihr seid noch kein Mitglied in unserem Förderverein? Hier erfahrt Ihr, wie Ihr ByteFM unterstützen und die Vorteile einer Mitgliedschaft genießen könnt.

16.05.2013 Frankfurt am Main – Nachtleben
17.05.2013 München – Kranhalle
18.05.2013 Stuttgart – Keller Klub
19.05.2013 Berlin – Bi Nuu
20.05.2013 Rostock – Zwischenbau
21.05.2013 Hamburg – Molotow
22.05.2013 Köln – Underground

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Matmos (Ticket-Verlosung)
    Von gesampelten Rattenkäfigen und Schädeln: Die Tracks der Electronica-Weirdos Matmos sind ebenso fordernd wie bewusstseinserweiternd. Am 12. Juni führen sie ihr neuestes Werk in Berlin auf – wir verlosen Gästelistenplätze!...
  • Kim Gordon (Ticket-Verlosung)
    Auf ihrem ersten Soloalbum übersetzte Kim Gordon den intensiven Noise-Rock ihrer alten Band Sonic Youth in die Gegenwart. Die Musik von „No Home Record“ bringt sie nun nach Köln und Berlin – wir verlosen Gästelistenplätze!...
  • Jimi Tenor (Ticket-Verlosung)
    „Aulos“, das aktuelle Album von Jimi Tenor, ist eine kopfverdrehende Mischung aus ghanaischer Polyrhythmik und Big-Band-Jazz. Am 21. Februar wird er es in Hamburg aufführen. Wir verlosen Tickets!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.