Byte Session #192: Binoculers

Foto von BinoculersBinoculers

Den Anfang von Binoculers machte Nadja Rüdebusch als Singer-Songwriterin. 2007 holte sie Daniel Gädicke ins Boot, der sich nicht nur als Produzent dem Projekt annahm, sondern auch als Schlagzeuger einstieg. Seitdem haben die Hamburger bereits zwei folkig verträumte Alben veröffentlicht. Mit „Adapted To Both Shade And Sun“, dem dritten Album, das am 19. Juni erscheinen wird, öffnen sich Binoculers vermehrt psychedelischem Dream-Pop.

Binoculers spielten den Track „Bow And Arrow“ Ihres neuen Albums live bei uns im Studio.

Präsentiert von ByteFM könnt Ihr Binoculers an folgenden Terminen live sehen:

19.06.2015 Hamburg – Astra-Stube
02.07.2015 Rostock – artquarium
03.07.2015 Magdeburg – Volksbad Buckau
04.07.2015 Ilmenau – Wohnzimmerkultur
06.07.2015 Karlsruhe – Wohnzimmerkonzert
07.07.2015 Tübingen – Wilhelma
08.07.2015 Freiburg – Slow Club
09.07.2015 Ravensburg – Etage 2
10.07.2015 Darmstadt – Oetinger Villa
11.07.2015 Aachen – Raststätte
12.07.2015 Göttingen – Gartenkonzert

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Veronica Falls
    Die Londoner Indie-Pop-Band Veronica Falls brachte Ende vergangenen Jahres ihr Debüt-Album heraus. Darauf zeigte sie schon ihre Neigung zu grimmig-coolen Blicken. Den brandneuen Song "Teenage" spielte sie bei uns im Studio exklusiv - ganz ohne grimmige Coolness. ...
  • Foto von Musée Mécanique
    Musée Mécanique besuchten uns im ByteFM Magazin mit Michael Hager und performten den Track "At The Sea" live im Studio. Ihre nostalgisch zarte Musik wird gefüttert von ihrer Liebe zu Musikinstrumenten, die in einer großen Auswahl vielfältig eingesetzt werden....
  • Foto von I Am Kloot
    John Bramwell, Sänger und Gitarrist der Brit-Rock Band "I Am Kloot", war zu Gast im ByteFM Magazin mit Siri Keil und spielte den Track "At The Sea" live bei uns im Studio. Als Überbrückung zum anstehenden nächsten Studioalbum und als kleine Würdigung des bisherigen Werdegangs der Gruppe, ist im April eine Live-Platte mit Konzertmitschnitten von 2013 erschienen....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.