Efterklang kündigen neues Album „Altid Sammen“ an

Die Efterklang-Mitglieder Rasmus Stolberg, Caspar Clausen und Mads Brauer

Efterklang (Foto: Rasmus Weng Karlsen)

Sieben Jahre sind seit „Piramida“, dem letzten Studioalbum von Efterklang, ins Land gezogen. Das dänische Art-Pop-Trio hielt sich in diesem Zeitraum stets beschäftigt, ob mit der Oper „Leaves: The Colour Of Falling“ oder der Geschwisterband Liima. Doch nun wird es Zeit für neue Efterklang-Musik: Die Band hat ihr fünftes Studioalbum „Altid Sammen“ angekündigt und die Single „Vi er uendelig“ veröffentlicht.

„Vi er uendelig“ (Dänisch für „Wir sind unendlich“) ist ein Song, der sich viel Zeit nimmt. Er beginnt mit dem zart gezupften Bass von Rasmus Stolberg, über den Caspar Clausen in aller Seelenruhe seine Stimme ausbreitet. Langsam gesellen sich Streicher-Drones, Pianos und die flirrende Elektronik von Mads Brauer hinzu, bis sich zum Ende unzählige Holzbläser zu einer großen Klangwand auftürmen. Ein Song, so anmutig und ruhig wie die Oberfläche eines weiten Sees. Für das Video hat sich die Band Unterstützung von eine guten Freundin geholt: Model und Fotografin Helena Christensen.

„Altid Sammen“ erscheint am 20. September 2019 auf 4AD. Hört und seht Euch „Vi er uendelig“ hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Songpremiere: Martin Kohlstedt – „Thiphy (Peter Broderick Reimagining)“
    Martin Kohlstedt lässt seine sich stets mutierenden Neoklassik-Kompositionen gerne von anderen Künstler*innen weiterdenken. Ex-Efterklang-Mitglied Peter Broderick verwandelt seine Ambient-Meditation „Thiphy“ in sphärischen Avantgarde-HipHop. ...
  • Reeperbahn Festival Container: neu bei ByteFM
    Im Reeperbahn Festival Container berichten wir ab sofort wöchentlich über das Hamburger Musikfestival und gewähren mit Reportagen und Interviews einen Blick hinter die Kulissen. Die erste Ausgabe hört Ihr am 1. Mai um 12 Uhr....
  • Velvet Negroni – „Confetti“
    80s-Synths, Saxofon, „Confetti“ als Titel. Velvet Negronis Song ist weder Yacht-Rock noch ein Party-Track. Stattdessen: langsam glimmender R&B. Ein Hit, bei dem Einiges kaputt ist....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.