Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


AfroHeat

ByteFM: AfroHeat vom 08.01.2019

Sendung vom 08.01.2019

Das Jahrzehnt des Afropop

„Wir haben versucht, die Musik wie Reggae zu vermarkten“, erinnert sich einer der Protagonisten an die Zeit, als die damals aktuelle Musik aus Afrika südlich der Sahara in Europa Fuß fasste. 1981 erschien der erste Sampler außerhalb Frankreichs, auf dem sich aktuelle Popmusik aus Ländern wie Zaire, Elfenbeinküste und dem Senegal versammelte – auf Island Records, der Firma, die den im selben Jahr verstorbenen Bob Marley zum Weltstar gemacht hatte.

Afrikanischer Pop wurde auf einmal cool, wichtige Künstler wurden unter Vertrag genommen, modern klingende Alben wurden produziert, und Bands spielten in denselben Clubs und Hallen wie angesagte New-Wave-Acts. Doch in den 90ern kippte das, Musik auf akustischen Instrumenten, der man zudem das Etikett „traditionell“ anheften konnte, lief Afropop den Rang ab. Sie segelte unter der mittlerweile zu Recht verhassten Flagge „world music“.

AfroHeat erinnert sich an ein Jahrzehnt der Entdeckungsfreude, garniert dies mit seinen Lieblingstracks von 2018.


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  DJ Exclusive + Kizz Daniel / Ori Mi
Single / SDX
2.  Mr Eazi / Open & Close Ft.Diplo
Life Is Eazi Vol. 2 – Lagos To London / Banku Music
3.  Andrea Benini / El Guerrero
Drumphilia Vol. 1 / Agogo
4.  Alogte Oho & His Sounds Of Joy / Mam Yinne Wa
Bitteschön, Philophon! Vol. I / Philophon
5.  Super Rail Band Of The Buffget Hotel De La Gare De Bamako / Foliba
New Dimensions In Rail Culture / Globestyle
6.  Pablo / Madeleina
Diverse: Sound d’Afrique / Island
7.  Sartana / Bom‘Me Lacrimogène
Bom‘Me Lacrimogène / Tropic Production
8.  Sunny Ade / Ja Funmi
12-Inch / Island
9.  Paul Simon / Gumboots
Graceland / Warner
10.  Salif Keita / Wamba
Soro / Stern’s Africa
11.  Cesaria Evora / Miss Perfumado
Miss Perfumado / Lusafrica
12.  Tabu Ley / King Sa
Rochereau: Tabu Ley / Shanachie

ByteFM: AfroHeat vom 08.01.2019
 
 


Alle Sendungstermine
 

Alle vier Wochen | Dienstag 18 - 19 Uhr
Wdh: Alle vier Wochen | Mittwoch 00 - 01 Uhr

Dies ist die "afrikanophile Sendung" auf ByteFM. Hat der CEO so gesagt. Damit trifft er es eigentlich recht gut.

Nur: was bedeutet das?

AfroHeat feiert rhythmische Vielfalt. Und, findet sie in Afrika südlich der Sahara, klar. Vor allem in der jungen elektronischen Clubmusik aus Angola oder Ghana. Ebenso gern im aktuellen Mainstream wie "Afrobeats" (mit ‚s‘) aus Nigeria. Natürlich auch in der Diaspora zwischen Rio, New York und Berlin.

Ist ermüdet vom endlosen "Afrobeat" (ohne ‚s‘)-Revival. Berauscht sich an beschwingten Tanznummern aus den 50ern und 60ern; holt angestaubte Klassiker aus dem Regal, aus der Zeit, als "Weltmusik" für Entdeckungsfreude stand. Gräbt auch gerne in hiesigen Gefilden nach rhythmischen Experimenten - und findet sie bei einer norwegischen Jazz-Rock-Combo.

Kontakt: afroheat[at]byte.fm

Genres:
Afro , Global Pop , Outernational , Reggae



Alle Sendungstermine
 

Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
ByteFM_Office vor 5 Monaten
Lieber sebastiansebastianmagnus, ist das wirklich wahr? Ich fühle mich nicht immer wohl bei dem Gedanken, ich würde mir jetzt selbst zuhören. Gerade deshalb: Tausend Dank für Ihren schmeichelhaften Kommentar! ByteFM im Namen von Afro-Klaus

sebastiansebastianmagnus vor 5 Monaten
Kein Grund sich kurz zu fassen, lieber Klaus Frederking! Ihre Moderation macht Afro Heat für mich zum Highlight im Byte FM Programm! Danke für die tollen Sendungen!

KlausFrederking vor einem Jahr
Da kommt doch echte Freude auf! Vielen Dank, Klaus

Faba vor einem Jahr
Klaus! So großartig deine Sendung, ich bin sehr froh, dass sie mir von einem Freund empfohlen wurde! Für mich die beste musikalische Entdeckung seit ich vor einigen Jahren die Awesome Tapes From Africa entdeckt habe :) Weiter so!

ByteFM_Office vor 2 Jahren
Hallo Leonski, danke für den Hinweis! Jetzt ist die Version vollständig! Beste Grüße die Redaktion

bastogrande vor 3 Jahren
großartige selection, also wie immer.. einfach jedes mal ein genuss.. bitte nicht aufhören. :)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.