Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Bricolage Deluxe (28.02.2014)

ByteFM: Bricolage Deluxe vom 28.02.2014

Ausgabe vom 28.02.2014:

Wie reagieren Schweizer Musikerinnen wie Joy Frempong, die Band „Animal Trainer“ oder Mariana Da Cruz sowie andere Kulturschaffende auf den Schock nach der Ausländer-Abstimmung?

Die Schweizer Wochenzeitung „woz“ schreibt: „Die Abschottungsinitiative katapuliert uns in eine Schockstarre. «Uns» meint von links bis bürgerlich alle – mit oder ohne Schweizer Pass –, die nicht in einer Schweiz ohne Ausland leben wollen“.
Die Lage sei „mit Verlaub, beschissen. Jahre der Agonie stehen dem Land bevor. Man kann sich grämen – oder sagen: Lasst tausend bunte Ideen blühen“.
Wie sehen diese Ideen aus? Und: Wie reagieren Musikerinnen und Musiker, die in der Schweiz leben, aber aus anderen Ländern stammen, auf die Situation?

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Oy / No problem saloon
No problem saloon / Crammed
2.  Oy / Market Place
No problem saloon / Crammed
3.  Oy / Don't run run
No problem saloon / Crammed
4.  Da Cruz / Ethiopia
Sistema Subversiva / Six Degrees
5.  Da Cruz / A trás do Carnaval
Disco E Progresso Cd2 Dark Side / Boom Jah / Broken Silence
6.  Da Cruz / Bola da discoteca
Disco E Progresso Cd1 / Boom Jah / Broken Silence
7.  Animal Trainer / My town feat. Otoridia
Wide / Stil vor Talent / RTD
8.  Animal Trainer / My town feat. Otoridia
Wide / Stil vor Talent / RTD
9.  Animal Trainer / How Does It Feel (Featuring Natasha Waters)
Wide / Stil vor Talent / RTD
10.  Bibi Tanga / Now
Now / Jazzvillage
11.  Bibi Tanga / Upset
Now / Jazzvillage
12.  La Chiva Cantiva / Loco Como yo
Vivo / Crammed
13.  Seun Kuti & Egypt 80 / Black Woman
A Long Way To The Beginning / Because Music
14.  Oy / See you next time
No problem saloon / Crammed