Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Klassik

The Chopin-Project

ByteFM: ByteFM Klassik vom 23.08.2015

Ausgabe vom 23.08.2015: The Chopin-Project

Olafur Arnalds baut vorzugsweise filigrane Klangcollagen, in denen er Elektronisches mit klassischen Instrumenten verwebt. Lange Zeit war er Teil einer Punk-Band. Seit dem letzten Jahr veröffentlicht er außerdem Techno-Inspiriertes unter dem Namen "Kiasmos". Sein neues Album ist jedoch einem klassischen Komponisten gewidmet: Frédéric Chopin.

Nun gibt es jedoch schon viele Chopin-Interpretationen. "Ja", würde der Isländer vielleicht sagen, " aber meine ist anders als die, die man kennt."

Was der Musiker anders gemacht hat, erzählt er heute im Interview bei ByteFM Klassik.

Kommentare

JulianeReil vor 4 Jahren
Das freut mich. Vielen Dank!

1958nichaels vor 4 Jahren
Hallo Juliane, das war wieder mal eine ganz wunderbare Sendung, durch die ich die Musik von Chopin mit ganz neuen Augen sehen, pardon, mit ganz neuen Ohren hören konnte.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

JulianeReil vor 4 Jahren
Das freut mich. Vielen Dank!

1958nichaels vor 4 Jahren
Hallo Juliane, das war wieder mal eine ganz wunderbare Sendung, durch die ich die Musik von Chopin mit ganz neuen Augen sehen, pardon, mit ganz neuen Ohren hören konnte.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Ólafur Arnalds / Þau Hafa Sloppið Undan Þunga Myrkursins
...And They Have Escaped The Weight Of Darkness / Erased Tapes
2.  Vladimir Ashkenazy, Chopin / Mazurka, No. 45 In G Minor, Op.67, No.2
Chopin: Complete Edition / Deutsche Grammophon
3.  Ólafur Arnalds & Alice Sara Ott / Reminiscence
The Chopin Project / Mercury Classics (Universal Music)
4.  Olafur Arnalds & Alice Sara Ott / Nocturne In G Minor
The Chopin Project / Mercury Classics (Universal Music)
5.  Alice Sara Ott / 12 Etudes, No.5 Feux Follets (Allegro)
12 Etudes D'execution Transcendente / Deutsche Grammophon (Universal)
6.  Vladimir Ashkenazy, Chopin / Waltz No.9 In A Flat. Op.69, No.1 "Farewell"
Chopin: Complete Edition / Deutsche Grammophon
7.  Mstislav Rostropovich & Martha Argerich, Chopin / Cello Sonta In G Minor, Op. 65: II. Scherzo
Chopin: Complete Edition / Deutsche Grammophon
8.  Ólafur Arnalds / For Now I Am Winter
For Now I Am Winter / Mercury Classics
9.  Maurizio Pollini, Chopin / 12 Etudes, Op. 10: No. I. In C
Chopin: Complete Edition / Deutsche Grammophon
10.  Ólafur Arnalds & Alice Sara Ott / Written In Stone
The Chopin Project / Mercury Classics (Universal Music)
11.  Miroslav Kultishev, Chopin / 12 Etudes Op.25, No. 2 En Fa Mineur
Chopin 24 Etudes / Disc'Auvers Records (CODAEX Deutschland)
12.  Kiasmos / Held
Kiasmos / Erased Tapes