Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Canadian Content

Ich suche neue Musik und spiele sie im Radio

ByteFM: Canadian Content vom 07.12.2018
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
lauckner vor 7 Monaten
keine schwelle zu sehnsüchtig, genorös dnaangeschmeichelt ...kann sich das netz bedanken, mach ich hiermit! c:)#

fabian_ebeling vor 9 Monaten
Lieber Holger, schön, dass du was für dich entdecken konntest. Grüße, guten Rutsch!

sinkala vor 9 Monaten
Hallo Fabian, gestern hatte ich Gelegenheit, Canadian Content zum ersten Mal live zu hören. Tolle, abwechslungsreiche Sendung! Höhepunkte aus meiner Sicht DUMB und The Heat Death, die ich bis dahin gar nicht kannte. Sehr sehenswerte Videos übrigens... Bis bald, Holger

fabian_ebeling vor einem Jahr
Merci, freut mich, wenn's gefällt.

majorburner vor einem Jahr
Großartige Sendung!!

fabian_ebeling vor einem Jahr
Lieber Jörg, danke und ja, ich haderte damit ob ich hier wirklich disclosure möchte. Aber es musste raus, ich kann nicht länger nur bei den Anonymen Digitalisierern sein.

h__j__b vor einem Jahr
Lieber Fabian Ebeling, ich schätze deine Sendung wirklich SEHR und ich mag auch deine Moderation, aber sag bitte nie wieder, dass 'du deine CDs digitalisierst'...^^ Grüße, Jörg

fabian_ebeling vor 2 Jahren
Na klar! In zwei Wochen gibt's wieder ein paar schöne neue Sachen.

marco vor 2 Jahren
...und das is gut so...beglück uns weiter damit :)

fabian_ebeling vor 3 Jahren
Hello! Freut mich, dass es dir gefällt. Ich habe sechs Monate in Montréal gelebt und habe dort bei CKUT gearbeitet (Campus Radio der McGill Universität). Da habe ich die lokale Musikszene gut kennengelernt und jeden Tag massig Musik aus dem ganzen Land auf dem Schreibtisch gehabt. Daher kommt der Fokus, ich wollte einfach weiter verfolgen, was sich musikalisch im kanadischen Non-Mainstream so tut.

smile vor 3 Jahren
Wie bist du auf Kanada als Schwerpunkt gekommen?

smile vor 3 Jahren
Fabian, deine Sendung überrascht mich immer wieder. Wunderbare Perlen, bei denen auch die dunklen Klänge nicht zu kurz kommen. Danke dafür :)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Ausgabe vom 07.12.2018: Ich suche neue Musik und spiele sie im Radio

Wie war das nochmal? Sind nicht Oktober/November gute Monate für neue Releases? Hauen da alle Indie- und DIY-Menschen alles raus, noch deutlich vor Weihnachten? Und ist nicht um Weihnachten rum alles zugekleistert mit Major Releases und Januar/Februar dann eher besser für Indie? Oder ging es da um's Touren? Egal. Jedenfalls, neue Musik gibt's fast immer, gerade aber plant sich jede Sendung Canadian Content fast von selbst. Nähkästchen zu.
ByteFM: Canadian Content vom 07.12.2018
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
lauckner vor 7 Monaten
keine schwelle zu sehnsüchtig, genorös dnaangeschmeichelt ...kann sich das netz bedanken, mach ich hiermit! c:)#

fabian_ebeling vor 9 Monaten
Lieber Holger, schön, dass du was für dich entdecken konntest. Grüße, guten Rutsch!

sinkala vor 9 Monaten
Hallo Fabian, gestern hatte ich Gelegenheit, Canadian Content zum ersten Mal live zu hören. Tolle, abwechslungsreiche Sendung! Höhepunkte aus meiner Sicht DUMB und The Heat Death, die ich bis dahin gar nicht kannte. Sehr sehenswerte Videos übrigens... Bis bald, Holger

fabian_ebeling vor einem Jahr
Merci, freut mich, wenn's gefällt.

majorburner vor einem Jahr
Großartige Sendung!!

fabian_ebeling vor einem Jahr
Lieber Jörg, danke und ja, ich haderte damit ob ich hier wirklich disclosure möchte. Aber es musste raus, ich kann nicht länger nur bei den Anonymen Digitalisierern sein.

h__j__b vor einem Jahr
Lieber Fabian Ebeling, ich schätze deine Sendung wirklich SEHR und ich mag auch deine Moderation, aber sag bitte nie wieder, dass 'du deine CDs digitalisierst'...^^ Grüße, Jörg

fabian_ebeling vor 2 Jahren
Na klar! In zwei Wochen gibt's wieder ein paar schöne neue Sachen.

marco vor 2 Jahren
...und das is gut so...beglück uns weiter damit :)

fabian_ebeling vor 3 Jahren
Hello! Freut mich, dass es dir gefällt. Ich habe sechs Monate in Montréal gelebt und habe dort bei CKUT gearbeitet (Campus Radio der McGill Universität). Da habe ich die lokale Musikszene gut kennengelernt und jeden Tag massig Musik aus dem ganzen Land auf dem Schreibtisch gehabt. Daher kommt der Fokus, ich wollte einfach weiter verfolgen, was sich musikalisch im kanadischen Non-Mainstream so tut.

smile vor 3 Jahren
Wie bist du auf Kanada als Schwerpunkt gekommen?

smile vor 3 Jahren
Fabian, deine Sendung überrascht mich immer wieder. Wunderbare Perlen, bei denen auch die dunklen Klänge nicht zu kurz kommen. Danke dafür :)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Chad Vangaalen / Friendly Aliens
Odds And Sods / Sub Pop / Flemish Eye
2.  Milk / Ghost
Mattress Ranch / Self-Released
3.  Glasseyelashes / Spicy Spice
Jellyfish / HAVN Records
4.  Mono No Aware / Switch
Mono No Aware / Self-Released
5.  Boyhood / Sooner Than You
Bad Mantras / Shuffling Feet
6.  Blue Odeur / Insignificant
Hyacinth / Terrific Kids
7.  Glasseyelashed / Glub
Jellyfish / HAVN Records
8.  Jay Arner / T.S.A.T.S. / Mint Records
9.  Milk / Suede
Mattress Ranch / Self-Released
10.  Watermelon / No Love Lost
Watermelon / Self-Released
11.  Jons / Orcachief
Serfs Of Today / Self-Released
12.  Blue Odeur / Je Ne Crois Pas Mon Corps
Hyacinth / Terrific Kids
13.  Mono No Aware / Atlas
Mono No Aware / Self-Released
14.  Glasseyelashes / Iowa
Jellyfish / HAVN Records
15.  Chad Vangaalen / Peace On The Rise
Diaper Island / Sup Pop / Flemish Eye
16.  Boyhood / He Don't
Bad Mantras / Shuffling Feet
17.  Grime Kings / Stammering
Honeymooning / Self-Released