Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Die Welt ist eine Scheibe Thema Nevermind: Seattle killed the L.A.-Stars

ByteFM: Die Welt ist eine Scheibe vom 27.09.2011

Ausgabe vom 27.09.2011: Thema Nevermind: Seattle killed the L.A.-Stars

Nevermind hatte Folgen, nicht nur für Kurt Cobain. Nie wieder spielte Hairspray seitdem eine Rolle in der Geschichte der Pop-Musik. Der Aufstieg von Nirvana, Grunge und dem Sound of Seattle leitete auch den zwischenzeitlichen Untergang des Heavy Metal, der Poser und der „hyper-maskulinen Androgynität“ der amerikanischen Rockbands der späten 80er ein. Fett und satt dankten Guns'n Roses 1993 mit dem aufgeblähten Doppelalbum „ Use your Illusion“-Album ab, kurze Zeit später starb Kurt Cobain. Seattle killed the L.A.-Stars. Cobain killed himself. Loser an die Macht. Mutanten auch.
Ein Rundgang durch Seattle am Vorabend von Nevermind.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Nirvana / Smells Like Teen Spirit
Nevermind / Geffen
2.  Beat Happening / Cast A Shadow
Black Candy / K Records
3.  Green River / Queen Bitch
Rehab Doll / Sub Pop
4.  Mudhoney / Touch Me I’m Sick
Superfuzz Bigmuff / Sub Pop
5.  Mother Love Bone / This Is Shangrila
Apple / Polydor
6.  Temple Of The Dog / Pushin’ Forward Back
S/T / A&M
7.  Soundgarden / Flower
Ultramega Ok / SST
8.  Alice In Chains / Would
Dirt / Columbia
9.  Screaming Trees / Beyond This Horizon
Uncle Anaesthesia / Epic
10.  Love Battery / Foot
Dayglo / Sub Pop
11.  Gas Huffer / Bad Times
Dope, Guns’n Fucking In The Streets 4-7 / Noise Amphetamine Reptile Records
12.  Melvins / Antitoxidote: Pigs Don't Let It
Eggnog / Boner
13.  Tad / Leafy Incline
Inhaler / Warner
14.  Skin Yard / 1000 Smiling Knuckles
1000 Smiling Knuckles / Cruz
15.  Supersuckers / Caliente
Like A Big Fuckin Train / Sub Pop