Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Freispiel Der Sound der Dekade - die ByteFM Favoriten der 2010er (28.12.2019)

ByteFM: Freispiel vom 28.12.2019

Ausgabe vom 28.12.2019: Der Sound der Dekade - die ByteFM Favoriten der 2010er

Hinterher sind wir immer schlauer. Zumindest kann mal beguckt werden, welche Alben, Tracks, Acts denn eigentlich so gelaufen sind in der ersten komplett von ByteFM beschallten Dekade. Darum geht es in diesem Freispiel: Zehn Jahre drei Stunden lang chronologisch durchlaufen in ungefähr 43 Stücken aus den meistgespielten Alben der meistgespielten KünstlerInnen im handverlesenen Mix von Christian Tjaben. Naturgemäß stammen die so zusammengestellten Titel aus der gefühlten Mitte des ByteFM Programms, das sich aber ja eigentlich gerade nicht um so eine Mitte scharrt. Umso spannender die Punkte, an denen sich die Geschmäcker, Genrevorlieben, Grenzgänge und gegenläufigen Ausrichtungen der verschiedenen Sendungen und AutorInnen überschnitten haben. Der einen oder dem anderen wird bei sowas eh immer Bestimmtes fehlen (Come on, 43 Stücke für ein Jahrzehnt!?), aber eintönig ist es sicher nicht, wenn es von lokalen Helden und US-amerikanischen Dream-Pop über kanadische Indietronica und englischen Artrock zu Feinschmecker-Elektronik mit Migrationshinterund, Post-Dubstep-Blues und Future R&B geht. Von Folk-Variationen, Neo Klassik und weiteren Nuancen ganz zu schweigen. Und da sind wir erst in 2013 angekommen. Ein Blick zurück nach vorn, zehn Jahre sind kein Alter, soll 2020 dann doch kommen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  DJ Koze / Marilyn Whirlwind
Amygdala / Pampa
2.  DJ Koze / My Plans
Amygdala / Pampa
3.  Beach House / Norway
Teen dream / Sub Pop
4.  Caribou / Sun
Swim / City Slang
5.  The National / Bloodbuzz Ohio
High Violet / 4AD
6.  PJ Harvey / The Words That Maketh Muder
Let England Shake / Island
7.  Nicolas Jaar / Space Is Only Noise If You Can See
Space Is Only Noise / Circus Company
8.  Little Dragon / Ritual Union
Ritual Union / Peacefrog
9.  James Blake / The Wilhelm Scream
James Blake / Polydor
10.  Grimes / Oblivion
Visions / 4AD
11.  Chromatics / Kill For Love
Kill For Love / Italians Do It Better
12.  Frank Ocean / Thinkin About You
Channel Orange / Def Jam
13.  Dean Blunt / Papi
The Redeemer / Hippos In Tank
14.  Julia Holter / In The Green Wild
Loud City Song / Domino
15.  King Krule / Easy Easy
6 Feet Beneath The Moon / XL
 
 
  Stunde 2:
1.  Warpaint / Love Is To Die
Warpaint / Rough Trade
2.  Ja, Panik / Libertatia
Libertatia / Staatsakt
3.  The Notwist / Kong
Close To The Glass / City Slang
4.  Neneh Cherry / Cynical
Blank Project / Smalltown Supersound
5.  Ibeyi / River
Ibeyi / XL
6.  Courtney Barnett / Pedestrian At Best
Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit / Mom+Pop
7.  Alabama Shakes / Guess
Sound&Color / Rough Trade
8.  Kendrick Lamar / King Kunta
To Pimp A Butterfly / Top Dawg
9.  Tame Impala / The Less I Know The Better
Currents / Modular
10.  David Bowie / Lazarus
Blackstar / Columbia
11.  Isolation Berlin / Fahr weg
Und aus den Wolken tropft die Zeit / Staatsakt
12.  Anohni / Drone Bomb Me
Hopelessness / Rough Trade
13.  Angel Olsen / Never Be Mine
My Woman / Jajaguwar
 
 
  Stunde 3:
1.  Kate Tempest / Europe Is Lost
Let Them Eat Chaos / Lex
2.  Thundercat / Them Changes
Drunk / Brainfeeder
3.  Timber Timbre / Grifting
Sincerely, Future Pollution / City Slang
4.  Sophia Kenedy / Build Me A House
Sophia Kennedy / Pampa
5.  Mount Kimbie / You Look Certain (I’m Not So Sure) (feat. Andrea Balency)
Love What Survives / Warp
6.  Tocotronic / Ich lebe in einem wilden Wirbel
Die Unendlichkeit / Vertigo
7.  International Music / Metallmädchen
Die Besten Jahre / Staatsakt
8.  Blood Orange / Orlando
Negro Swan / Domino
9.  Planningtorock / Wounds
Powerhouse / DFA
10.  Die Goldenen Zitronen / Heimsuchung
More Than A Feeling / Buback
11.  Die Heiterkeit / Was passiert ist
Was passiert ist / Buback
12.  Little Simz / Offence
Grey Area / Age 101
13.  Aldous Harding / Fixture Picture
Designer / 4AD
14.  Flying Lotus / More (feat. Anderson.Paak)
Flamagra / Warp
15.  Cate Le Bon / Daylight Matters
Reward / Mexican Summer
16.  DJ Koze / Illumination (feat. Roisin Murphy)
Knock Knock / Pampa