Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Groovie Shizzl

ByteFM: Groovie Shizzl

Alle zwei Wochen | Donnerstag 22 - 23 Uhr
Wiederholung: Alle zwei Wochen | Sonntag 12 - 13 Uhr
Seit 2010 bei uns auf Sendung: Groovie Shizzl - musikalisches Draufgängertum auf allen Kontinenten, Ein Aufbruch ins Gestern und irgendwo? Um ehrlich zu sein, ist die Musik oft aus der Nachbarschaft. „Making Global Sound Local“ nannte einst der britische Deejay Andy Votel eine musikalische Arbeitsweise, die sich vom Begriff „Weltmusik“ verabschiedet. Schließlich wird vieles, was wir unter diesem Begriff schubladisieren, schlicht in unseren Nachbarschaften produziert. Groovie Shizzl will globale Perspektiven zeigen — in einem Spannungsfeld aus Nostalgie und Neugierde. Groovie Shizzl will Menschen zusammenbringen und natürlich megaheiße Musik spielen. Danke für's Zuhören!

Genres

Beat Exotica Folk Funk Global Pop Jazz Oriental Outernational Psychedelic Rock

Kommentare

DouglasCampbell vor 6 Tagen
Ουάου, υπέροχος κινηματογράφος! αν δεν το έκανα ούτως ή άλλως, κάποιος θα πρέπει να σε αγαπήσει ιδιαίτερα για αυτήν την εξαιρετικά όμορφη μουσική αγκαλιάζω ρε

SebastianReier vor einer Woche
Lieber Nils, Danke! Freut mich riesig zu hören, dass diese Musik auch in Deiner Seele Spüren hinterlassen hat. Genauso soll es sein - Danke für solch aufmerksames Hören. Tassos 4ever!!!

nils.pieper@web.de vor einer Woche
Was für großartige Musik, was für eine berührende Sendung! Tassos Chalkias Spiel ist berührend, aufwühlend, beruhigend und verunsichernd zugleich. Tiefer gefühlt und gespielt kann Musik kaum sein. Vielen Dank für die Öffnung der Tür in diese Musikerseelenwelt. Nils Pieper aus Kiel

SebastianReier vor einem Monat
....gerade wo ich mich heute beim Abhorchen der Sendung gefragt habe, ob das informativ genug war, tut Dein Kommentar sehr gut. Vielen Dank für's Hören und Ohren offen halten! Herzlichen Dank und alles Gute!

00schmidt vor einem Monat
Großartige augen- und ohrenöffnende Ausgabe. Extrem informativ, Superauswahl der Musik. Danke Sebastian.

SebastianReier vor 3 Monaten
Lieber Mehran und lieber Dirk. Tausend Dank für die Nachricht - ich hoffe, İhr hattet es schön! Herzlich aus München, seb

d.arc vor 3 Monaten
Wir danken Dir Sebastian, für diese Sendung. Ich und mein neuer Mitbewohner aus dem Iran Mehran freuen uns auf das Programm live. Viele Grüße Mehran und Dirk aus Freiburg

SebastianReier vor 3 Monaten
Lieber Frank! Tausend Dank für diesen wunderbaren Kommentar! Genauso soll es idealerweise sein und es freut mich riesig! Bleib' gesund und viel Spaß weiterhin mit ByteFM! Herzlich, seb

tomwaits vor 3 Monaten
Eine überwältigend tolle Sendung ist Dir da gelungen, lieber Sebastian, die einen in eine andere Welt mit wunderbarer und neu zu entdeckender Musik versetzt. Thanxalotlot! Lg, Frank

SebastianReier vor 6 Monaten
Alles klar. Grüße.

elke wenzel vor 9 Monaten
Ich höre deine Sendung zum ersten Mal. Ich finde es toll, dass du türkische Musik spielst. Baris Manco mochte ich früher auch, aber irgendwann fing er an, Fetullah Gülen zu unterstützen. Das finde ich nicht in Ordnung. Da solltest du lieber Sezen Aksu spielen.

SebastianReier vor 11 Monaten
Lieber Johannes! So tragisch die Umstände - vom Geburtstag allein mit dem Radio kann man noch seinen Enkeln erzählen...! Danke für den Bericht und ich hoffe, wir konnten den Schmerz etwas lindern! Alles Gute!

Pmpm vor 11 Monaten
(zu Elektrifizierungen, Wdhlg. am 29.3.20) Lieber Sebastian, In tiefster (Trennungs-) Krise hatte ich eigentlich dann doch beschlosssen, meinen Geburtstag am Sonntag in lieber Freundesrunde zu feiern. Durch staatliche Verordnung wurde daraus nichts. Also saß ich allein mit Sekt am Geburtagsfühstückstisch und schaltete lustigerweise kurz vor Deiner Deiner Sendung um 12 das Radio an und hörte dann die abgefahrene arabische Happybirthday-Version und Deine liebe Ansage. Wie für mich gemacht! Danke!!! Unvergesslich! *< :-) Johannes

SebastianReier vor einem Jahr
Lieber Frank, lieber Reza und lieber Douglas - vielen Dank für die wundervollen Worte, die mich mit unendlicher Freude erfüllen! Alles Liebe, seb

DouglasCampbell vor einem Jahr
r e s p e c t 4 my man Basti ! es kommt noch so weit, dass wir dich an die sprichwörtliche kette legen, damit du für immer mit uns bist und in allerbester manier nahebringst, was vielfalt und farbigkeit, nicht nur in der musike, bedeutet. dieser von dir gewobene klangteppich, auf dem wir hier schweben, lässt die pracht dessen, was der globus uns jenseits von "nation" wirklich bietet, gewahr werden. du hast in mir, nicht nur erst jetzt, einen demütigen hörer und freund. dank und umarmung d

ram0086 vor einem Jahr
Lieber Sebastian, habe mich mega gefreut, nächstes mal muss ich noch mehr mitbringen :-) Und was für eine Hammersendung, alle Stücke sehr fein ausgewählt, vielen Dank! Cheers, Reza

tomwaits vor einem Jahr
Lieber Sebastian, was ist das denn für eine tolle Sendung? Ich "verschwinde" definitiv gerade in der Musik! Farhad Mehrad - unglaublich... und all das melancholische Quer(?)geflöte(!) - sehr, sehr fein! 1000 Dank, Frank

SebastianReier vor einem Jahr
Ich danke Euch für die tollen Kommentare! Das hält die Pumpe am laufen ;-) !

tomwaits vor einem Jahr
Runa Laila / Shabaz Qalander - da muss man schon "hart" drauf sein! Ich hab durchgehalten, mit immer breiterem Grinsen, aber zum Schluss ganz allein :-) ... شکریہ Sebastian!

collocationist vor einem Jahr
Umwerfende Sendung! Fitness rules, kein Vertun. Peter

ByteFM_Office vor einem Jahr
Hallo Carsten, danke für den Hinweis! Die Playlist ist nun korrigiert, jetzt müsste alles stimmen :) Viel Spaß noch mit dem Shizzl! Liebe Grüße, die Redaktion

teufelauch vor einem Jahr
Moin, die Playlist passt nicht so richtig zu dem was ich gerade höre, oder? Gruß Carsten

ChristianTjaben vor einem Jahr
Hola, das musste ich dann doch mal gucken: wrwtfww steht laut deren FB Seite für "We Release Whatever The F*** We Want" (siehe auch den Toro Y Moi Track "WIWWTW" = "What Is Wrong With The World"). Wollt ich nur gesagt haben. Gruß aus der School Of Rock C

SebastianReier vor 2 Jahren
@Bettina_berlin — ist das vielleicht nett, so etwas zu lesen! Das freut mich! Auch dass Du Deine Tochter da durchschleifst! À la bonheur! Von nichts kommst nichts! ;-) Genial! Danke!

bettina_berlin vor 2 Jahren
Ach, immer wieder ein Ohren-Schmaus. Im Archiv höre ich mich durch alle Groovie Shizzl Sendungen so langsam durch. Die Tochter (14) stöhnt, aber für mich ist diese "frühkindliche Prägung" ein wichtiger Erziehungsauftrag. ....Thank you for the music, the songs.... Gruß Bettina vom befreundeten Nachbarsender: Alex Berlin
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Alle Ausgaben

Die neuesten Ausgaben

Ausgabe vom 25.02.2021

Groovie Greek Shizzl

Diesen Donnerstag nehmen wir uns zwei Compilations des belgischen Labels Radio Martiko vor. Beide könnten, wenn es nach uns geht, sofort ins Weltkulturerbe aufgenommen werden. Zum Einen wäre da die Musik des nordgriechi…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 11.02.2021

Holz wie Du geschnitzt

Unser Moderator ist kürzlich an die Münchner Kammerspiele gezogen. Und von dort muss er heute etwas mit Euch teilen: Einen exklusiven Song, den die wundervolle Sängerin und Produzentin Mine mit dem Kammerspiele-Ensemble…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 28.01.2021

Sampling Wattan — die Heimat samplen

Heute geht es nach Afghanistan. Irgendwie. Denn wenn wir von Afghanistan reden, dann meist von Krieg und Schrecken. Der großartige Rap-Producer Farhot kam als kleines Kind aus Afghanistan nach Deutschland und kehrte nie…
Weiterlesen >

Kommentare

DouglasCampbell vor 6 Tagen
Ουάου, υπέροχος κινηματογράφος! αν δεν το έκανα ούτως ή άλλως, κάποιος θα πρέπει να σε αγαπήσει ιδιαίτερα για αυτήν την εξαιρετικά όμορφη μουσική αγκαλιάζω ρε

SebastianReier vor einer Woche
Lieber Nils, Danke! Freut mich riesig zu hören, dass diese Musik auch in Deiner Seele Spüren hinterlassen hat. Genauso soll es sein - Danke für solch aufmerksames Hören. Tassos 4ever!!!

nils.pieper@web.de vor einer Woche
Was für großartige Musik, was für eine berührende Sendung! Tassos Chalkias Spiel ist berührend, aufwühlend, beruhigend und verunsichernd zugleich. Tiefer gefühlt und gespielt kann Musik kaum sein. Vielen Dank für die Öffnung der Tür in diese Musikerseelenwelt. Nils Pieper aus Kiel

SebastianReier vor einem Monat
....gerade wo ich mich heute beim Abhorchen der Sendung gefragt habe, ob das informativ genug war, tut Dein Kommentar sehr gut. Vielen Dank für's Hören und Ohren offen halten! Herzlichen Dank und alles Gute!

00schmidt vor einem Monat
Großartige augen- und ohrenöffnende Ausgabe. Extrem informativ, Superauswahl der Musik. Danke Sebastian.

SebastianReier vor 3 Monaten
Lieber Mehran und lieber Dirk. Tausend Dank für die Nachricht - ich hoffe, İhr hattet es schön! Herzlich aus München, seb

d.arc vor 3 Monaten
Wir danken Dir Sebastian, für diese Sendung. Ich und mein neuer Mitbewohner aus dem Iran Mehran freuen uns auf das Programm live. Viele Grüße Mehran und Dirk aus Freiburg

SebastianReier vor 3 Monaten
Lieber Frank! Tausend Dank für diesen wunderbaren Kommentar! Genauso soll es idealerweise sein und es freut mich riesig! Bleib' gesund und viel Spaß weiterhin mit ByteFM! Herzlich, seb

tomwaits vor 3 Monaten
Eine überwältigend tolle Sendung ist Dir da gelungen, lieber Sebastian, die einen in eine andere Welt mit wunderbarer und neu zu entdeckender Musik versetzt. Thanxalotlot! Lg, Frank

SebastianReier vor 6 Monaten
Alles klar. Grüße.

elke wenzel vor 9 Monaten
Ich höre deine Sendung zum ersten Mal. Ich finde es toll, dass du türkische Musik spielst. Baris Manco mochte ich früher auch, aber irgendwann fing er an, Fetullah Gülen zu unterstützen. Das finde ich nicht in Ordnung. Da solltest du lieber Sezen Aksu spielen.

SebastianReier vor 11 Monaten
Lieber Johannes! So tragisch die Umstände - vom Geburtstag allein mit dem Radio kann man noch seinen Enkeln erzählen...! Danke für den Bericht und ich hoffe, wir konnten den Schmerz etwas lindern! Alles Gute!

Pmpm vor 11 Monaten
(zu Elektrifizierungen, Wdhlg. am 29.3.20) Lieber Sebastian, In tiefster (Trennungs-) Krise hatte ich eigentlich dann doch beschlosssen, meinen Geburtstag am Sonntag in lieber Freundesrunde zu feiern. Durch staatliche Verordnung wurde daraus nichts. Also saß ich allein mit Sekt am Geburtagsfühstückstisch und schaltete lustigerweise kurz vor Deiner Deiner Sendung um 12 das Radio an und hörte dann die abgefahrene arabische Happybirthday-Version und Deine liebe Ansage. Wie für mich gemacht! Danke!!! Unvergesslich! *< :-) Johannes

SebastianReier vor einem Jahr
Lieber Frank, lieber Reza und lieber Douglas - vielen Dank für die wundervollen Worte, die mich mit unendlicher Freude erfüllen! Alles Liebe, seb

DouglasCampbell vor einem Jahr
r e s p e c t 4 my man Basti ! es kommt noch so weit, dass wir dich an die sprichwörtliche kette legen, damit du für immer mit uns bist und in allerbester manier nahebringst, was vielfalt und farbigkeit, nicht nur in der musike, bedeutet. dieser von dir gewobene klangteppich, auf dem wir hier schweben, lässt die pracht dessen, was der globus uns jenseits von "nation" wirklich bietet, gewahr werden. du hast in mir, nicht nur erst jetzt, einen demütigen hörer und freund. dank und umarmung d

ram0086 vor einem Jahr
Lieber Sebastian, habe mich mega gefreut, nächstes mal muss ich noch mehr mitbringen :-) Und was für eine Hammersendung, alle Stücke sehr fein ausgewählt, vielen Dank! Cheers, Reza

tomwaits vor einem Jahr
Lieber Sebastian, was ist das denn für eine tolle Sendung? Ich "verschwinde" definitiv gerade in der Musik! Farhad Mehrad - unglaublich... und all das melancholische Quer(?)geflöte(!) - sehr, sehr fein! 1000 Dank, Frank

SebastianReier vor einem Jahr
Ich danke Euch für die tollen Kommentare! Das hält die Pumpe am laufen ;-) !

tomwaits vor einem Jahr
Runa Laila / Shabaz Qalander - da muss man schon "hart" drauf sein! Ich hab durchgehalten, mit immer breiterem Grinsen, aber zum Schluss ganz allein :-) ... شکریہ Sebastian!

collocationist vor einem Jahr
Umwerfende Sendung! Fitness rules, kein Vertun. Peter

ByteFM_Office vor einem Jahr
Hallo Carsten, danke für den Hinweis! Die Playlist ist nun korrigiert, jetzt müsste alles stimmen :) Viel Spaß noch mit dem Shizzl! Liebe Grüße, die Redaktion

teufelauch vor einem Jahr
Moin, die Playlist passt nicht so richtig zu dem was ich gerade höre, oder? Gruß Carsten

ChristianTjaben vor einem Jahr
Hola, das musste ich dann doch mal gucken: wrwtfww steht laut deren FB Seite für "We Release Whatever The F*** We Want" (siehe auch den Toro Y Moi Track "WIWWTW" = "What Is Wrong With The World"). Wollt ich nur gesagt haben. Gruß aus der School Of Rock C

SebastianReier vor 2 Jahren
@Bettina_berlin — ist das vielleicht nett, so etwas zu lesen! Das freut mich! Auch dass Du Deine Tochter da durchschleifst! À la bonheur! Von nichts kommst nichts! ;-) Genial! Danke!

bettina_berlin vor 2 Jahren
Ach, immer wieder ein Ohren-Schmaus. Im Archiv höre ich mich durch alle Groovie Shizzl Sendungen so langsam durch. Die Tochter (14) stöhnt, aber für mich ist diese "frühkindliche Prägung" ein wichtiger Erziehungsauftrag. ....Thank you for the music, the songs.... Gruß Bettina vom befreundeten Nachbarsender: Alex Berlin
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.