Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Hidden Tracks 14.04.2009

ByteFM: Hidden Tracks vom 14.04.2009

Ausgabe vom 14.04.2009:

Zu Gast heute in der Show sind Mulatu Astatke aus Äthiopien, Jake Fergusson (UK) und Malcolm Catto (UK) - beide von den Heliocentrics.

Zusammen habe sie Anfang April den dritten Teil der "Inspiration Information" Serie auf Strut veröffentlicht.

Im Mittelpunkt wird aber Mulatu Astatke stehen. Er ist 1943 in Äthiopien geboren und gilt dort als lebende Legende. Der Erfinder des "Ethio Jazz" wurde vor allem bekannt durch seine Musik für den Jim Jarmusch Film "Broken Flowers". Spannende Einblicke in die äthiopische Musikszene der frühen 70er Jahre und andere Dinge gibt es von Astatke zu erfahren...

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Mulatu Astatke / Yegelle Tezeta
Broken Flowers / Universal
2.  Mulatu Astatke / Netsanet
Ethiopiques Vol. 4 / Buda Musique
3.  Mulatu Astatke / Tezeta
Ethiopiques Vol. 4 / Buda Musique
4.  Dengue Fever / Ethanopium
Broken Flowers / Universal
5.  Mahmoud Ahmed / Ere Mela Mela
Ethiopiques Vol. 7 / Buda Musique
6.  Getatchew Mehmurga / Almaz Yeharerwa
Ethiopiques Vol. 14 / Buda Musique
7.  Alemayehn Eshate / Mekeyershin Salawq
Ethiopiques Vol. 9 / Buda Musique
8.  Mulatu Astatke & The Heliocentrics / Cha Cha
Inspiration Information / Strut
9.  Mulatu Astatke & The Heliocentrics / Phantom Of The Panther
Inspiration Information / Strut
10.  Mulatu Astatke / Yekatit
Ethiopiques Vol. 4 / Buda Musique
11.  M.H.E. / 001
Sound in Colour e.p.
12.  Bill Blacks Combo / White Silver Sands
Greatest Hits / London Rec.