Sendungen

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


In Between Ears


Wöchentlich | Samstag 13 - 14 Uhr

Zwischen den Ohren sitzt ja bekanntlich der Kopf und für den liefert In Between Ears akustisches Futter über die üblichen Genregrenzen hinweg. Im Vordergrund stehen aktuelle CD-Neuerscheinungen aus Jazz, Klassik, World- und Populärmusik abseits des "mainstreams".

Als gelegentliches "Extra" gibt es ein Schwerpunktthema zu einem best. Künstler, einer Band, einer "vergessenen" LP u.ä.

Kontakt: inbetweenears[at]byte.fm

Genres:
Avant Pop, Avantgarde, Classical, Crossover, Fusion, Jazz, Jazz-Rock, Modern Classical, Prog-Rock, Singer-Songwriter

ByteFM: In Between Ears vom 15.09.2018

Sendung vom 15.09.2018

Frankreich, Sizilien, New York, Italien, Kassel

…sind die Stationen neuer spannender Produktionen heute. Vincent Peirani Live Being, Sade Mangiaracina, Ilhan Ersahin's Istanbul Sessions, Raffaele Casarano, sowie Ulrike Haage & Christian Meyer sind die dazugehörigen Namen.



Vincent Peirani Live Being Ii / Le Clown Sauveur De La Fête Foraine
Night Walker / Act
Vincent Peirani Live Being Ii / Night Walker
Night Walker / Act
Vincent Peirani Live Being Ii / Kashmir To Heaven Pt. 3
Night Walker / Act
Led Zeppelin / Stairway To Heaven
Led Zeppelin IV / Atlantic
Sade Mangiaracina / Rita
Le Mie Donne / Tuk
Sade Mangiaracina / Coco
Le Mie Donne / Tuk
Ilhan Ersahin's Istanbul Sessions / Farewell To Earth
Solar Plexus / O-Tone Music
Ilhan Ersahin's Istanbul Sessions / Sea Of Stars
Solar Plexus / O-Tone Music
Raffaele Casarano / La Libertá
Oltremare / Tuk
10  Raffaele Casarano / Partenza
Oltremare / Tuk
11  Raffaele Casarano / Corale
Oltremare / Tuk
12  Ulrike Haage & Christian Meyer / Tod Des Teemeisters
Stills / Blue Pearls

Kommentare zeigen Kommentare verbergen

-
-
rockola vor einem Jahr
Man muss schon ein wenig suchen, aber dann findet man sie doch, die andere Weihnachtsmusik - danke für den freundlichen Kommentar

crazyhorse vor einem Jahr
Danke für den angenehmen, wohligen Weihnachtsjazz, ist auch im Januar schön zu hören.

joachimwortmeyer vor 2 Jahren
Wie wärs einmal mit "El hombre que sabia" von John McLaughlin aus dem neuen Album "Black Light"?

topofocus vor 3 Jahren
Puh, so viel extrem gutes Zeug auf einmal. Die Big-Band-Einspielungen sind einfach gelungen. Hartmut aus Stutgart
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.