Sendungen

Orbit

ByteFM: Orbit

Alle zwei Wochen | Donnerstag 22 - 23 Uhr
Wiederholung: Alle zwei Wochen | Sonntag 12 - 13 Uhr
In der Sendung Orbit begeben wir uns alle zwei Wochen auf elliptische Umlaufbahnen naher und ferner Planeten des Spiritual-Jazz, Broken-Beat, Nu-Disco and beyond. Lasst uns die Reise beginnen: 3 – 2 – 1 – Zero and Lift-Off!

Genres

Acid Jazz Afro Ambient Broken Beat Deep House Electronic Funk Elektronika Funk Fusion HipHop House Indie Jazz Krautrock Lo-Fi Neo-Soul Oriental Psychedelic R&B Soul

Kommentare

clarissa.lorenz vor 3 Monaten
Hi Rowowahu, sehr gerne & danke sehr für Dein liebes Feedback!

Rowowahu vor 3 Monaten
...hab die Sendung gerade gestern erst entdeckt und bin damit heute gut durch den Arbeitsnachmittag gegroovt. Tolle Auswahl und vor allem immer tolle "Rausschmeißer"! Danke Dafür!

clarissa.lorenz vor 6 Monaten
Lieben Dank fürs Hören und für die netten Worte, schebyte! :-)

schebyte vor 6 Monaten
Danke für die Städtereise nach Melbourne. Auch nach einem Jahr hat die Sendung "Orbit" nichts an "Spannkraft" verloren. Da kommen regelmässig Musiken und Künstler*innen auf meinen Radar, die dort sonst nie aufgetaucht wären. Und noch immer gibt es von mir Applaus vom Balkon für euch ehrenamtlichen Pfleger*innen der Radio- und Musikkultur. Auch wenn sonst niemand mehr klatscht. Also nochmals danke und weiterhin mehr davon...

clarissa.lorenz vor 9 Monaten
Hi adamski, freut mich! Danke fürs Zuhören.

adamski vor 9 Monaten
Macht Spaß zu hören. Gute Grooves. Cheers

clarissa.lorenz vor 9 Monaten
Hallo Frank, wunderbar, freue mich sehr & danke Dir fürs Zuhören!

tomwaits vor 9 Monaten
liebe clarissa, danke für das ins-radio-holen dieser mir vorher komplett unbekannten band. habe eine stunde mit gespitzten ohren aufgepasst und bin beeindruckt! lg, frank

clarissa.lorenz vor einem Jahr
Hallo Seymour_Glass & martin-reck, lieben Dank für die netten Kommentare!

martin-reck vor einem Jahr
Tolle Sendung! Danke.

Seymour_Glass vor einem Jahr
So gut, Triorität entdeckt zu haben. Danke dafür Clarissa!

clarissa.lorenz vor einem Jahr
Danke fürs Teilen Aengus! Freut mich, dass sie Dir gefällt.

AengusWalton vor einem Jahr
Tolle Sendung - ich hab sofort den Link an ein paar Freunde weitergeschickt. Danke!

clarissa.lorenz vor einem Jahr
Hallo schebyte, das freut mich wirklich sehr!! Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! "Ehrenamtliche Pfleger*innen der Radio- und Musikkultur" ist eine schöne Beschreibung von dem, was ByteFM ausmacht. Danke dafür und viele Grüße!

schebyte vor einem Jahr
Sehr schöne erste Sendung. Über Musik und Künstler von denen ich bisher noch nichts gehört habe und wahrscheinlich auch zukünftig nichts gehört hätte...Danke, so soll es sein. Applaus vom Balkon für die ehrenamtlichen Pfleger*innen der Radio- und Musikkultur. Hier sitzen, im Gegensatz zu "kuratierten" Listen mancher Streamingdienste, Menschen, die sich Gedanken zu Musik machen: betreutes Hören sozusagen. Also nochmals danke und mehr davon, ich bin gespannt
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Die neuesten Ausgaben

Ausgabe vom 02.12.2021

Less Thinking More Dancing

Fragen über Fragen stellt sich der Schweizer Musikproduzent Melodiesinfonie und der Londoner Jazzbassist Daniel Casimir möchte die Zeit zurückdrehen. Grübeln ist in dieser trüben Jahreszeit eine verbreitete Praxis. Was …
Weiterlesen >
Ausgabe vom 18.11.2021

Rosie Frater-Taylor, Danitsa, Wayne Snow

Mit Neuerscheinungen von unter anderem NeOne The Wonderer, Rosie Frater-Taylor, Shay Hazan, Danitsa, Wayne Snow & Oscar Jerome, Timo Lassy und Parcels.

Bild: Cover „Bloom“ von Rosie Frater-Taylor
Weiterlesen >
Ausgabe vom 04.11.2021

Àbáse, Greentea Peng, Harvey Sutherland

Mit neuer Musik von Ashley Henry, Àbáse, Greentea Peng & Swindle sowie aus der Melbourner Szene von Danika, Surprise Chef und Harvey Sutherland. Außerdem dabei: die neue EP von Common Saints und Musik von unserem Album …
Weiterlesen >

Kommentare

clarissa.lorenz vor 3 Monaten
Hi Rowowahu, sehr gerne & danke sehr für Dein liebes Feedback!

Rowowahu vor 3 Monaten
...hab die Sendung gerade gestern erst entdeckt und bin damit heute gut durch den Arbeitsnachmittag gegroovt. Tolle Auswahl und vor allem immer tolle "Rausschmeißer"! Danke Dafür!

clarissa.lorenz vor 6 Monaten
Lieben Dank fürs Hören und für die netten Worte, schebyte! :-)

schebyte vor 6 Monaten
Danke für die Städtereise nach Melbourne. Auch nach einem Jahr hat die Sendung "Orbit" nichts an "Spannkraft" verloren. Da kommen regelmässig Musiken und Künstler*innen auf meinen Radar, die dort sonst nie aufgetaucht wären. Und noch immer gibt es von mir Applaus vom Balkon für euch ehrenamtlichen Pfleger*innen der Radio- und Musikkultur. Auch wenn sonst niemand mehr klatscht. Also nochmals danke und weiterhin mehr davon...

clarissa.lorenz vor 9 Monaten
Hi adamski, freut mich! Danke fürs Zuhören.

adamski vor 9 Monaten
Macht Spaß zu hören. Gute Grooves. Cheers

clarissa.lorenz vor 9 Monaten
Hallo Frank, wunderbar, freue mich sehr & danke Dir fürs Zuhören!

tomwaits vor 9 Monaten
liebe clarissa, danke für das ins-radio-holen dieser mir vorher komplett unbekannten band. habe eine stunde mit gespitzten ohren aufgepasst und bin beeindruckt! lg, frank

clarissa.lorenz vor einem Jahr
Hallo Seymour_Glass & martin-reck, lieben Dank für die netten Kommentare!

martin-reck vor einem Jahr
Tolle Sendung! Danke.

Seymour_Glass vor einem Jahr
So gut, Triorität entdeckt zu haben. Danke dafür Clarissa!

clarissa.lorenz vor einem Jahr
Danke fürs Teilen Aengus! Freut mich, dass sie Dir gefällt.

AengusWalton vor einem Jahr
Tolle Sendung - ich hab sofort den Link an ein paar Freunde weitergeschickt. Danke!

clarissa.lorenz vor einem Jahr
Hallo schebyte, das freut mich wirklich sehr!! Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! "Ehrenamtliche Pfleger*innen der Radio- und Musikkultur" ist eine schöne Beschreibung von dem, was ByteFM ausmacht. Danke dafür und viele Grüße!

schebyte vor einem Jahr
Sehr schöne erste Sendung. Über Musik und Künstler von denen ich bisher noch nichts gehört habe und wahrscheinlich auch zukünftig nichts gehört hätte...Danke, so soll es sein. Applaus vom Balkon für die ehrenamtlichen Pfleger*innen der Radio- und Musikkultur. Hier sitzen, im Gegensatz zu "kuratierten" Listen mancher Streamingdienste, Menschen, die sich Gedanken zu Musik machen: betreutes Hören sozusagen. Also nochmals danke und mehr davon, ich bin gespannt
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.