Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Regler rauf, Regler runter Burgenland, Wien, Berlin, Libertatia (01.02.2014)

ByteFM: Regler rauf, Regler runter vom 01.02.2014

Ausgabe vom 01.02.2014: Burgenland, Wien, Berlin, Libertatia

Das Utopia von Ja, Panik heißt Libertatia, der Weg dahin „zwing(t) sie zum Tanzen“. Auf Libertatianisch steht ACAB für all cats are beautiful – so positiv wie auf der neuen Platte klangen Ja, Panik noch nie.

Es hat sich viel geändert seit „DMD KIU LIDT“: die Bandbesetzung, die Sprache, der Sound. Germanaustriaenglish (Klaus Walter) ist nichts Neues mehr, das Berlin-Namedropping (Christian Ihle) ist Geschichte.

Auf der neuen Platte verschwindet das angestrengte Popsong-Zitatenglisch. Paris wird genamedroppt, genauso wie Istanbul, Bagdad, Tokio und noch so einige Städte mehr. Libertatia aber ist überall, „weitbefreit von jeder Nation“.

„Golden Times, diese Twenties – eine Falle“ heißt es in „Eigentlich Wissen Es Alle“. Ja, Panik adressieren ein Lebensgefühl und einen Lebensabschnitt, ohne sich den Mund schmutzig zu machen. Kein einziges Mal fällt das schlimme Wort „Generation“, aber was die Post Shakeytime Sadness ist, muss man keinem Mittzwanziger von heute erklären.

Die Texte klingen leichter denn je, die Musik geradezu federleicht. Ja, Panik können Hymnen, und schon fast trauen sie sich Balladen. Raus aus der Referenzhölle, ab nach Libertatia.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Ja, Panik / Libertatia
Libertatia / Staatsakt
2.  Ja, Panik / Post Shakeytime Sadness
Libertatia / Staatsakt
3.  Billy Bragg / A New England
Life’s A Riot With Spy Vs. Spy / Chrysalis
4.  Ja, Panik / Nevermind
DMD KIU LIDT / Staatsakt
5.  Ja, Panik / Chain Gang
Libertatia / Staatsakt
6.  Die Heiterkeit / Für Den Nächstbesten Dandy
Herz Aus Gold / Nein, Gelassenheit/Staatsakt
7.  Die Heiterkeit / Kapitän
Monterey / Staatsakt
8.  Ja, Panik / ACAB
Libertatia / Staatsakt
9.  DAF / Der Mussolini
Alles Ist Gut / Virgin
10.  Ja, Panik / Dance The ECB
Libertatia / Staatsakt
11.  Ja, Panik / Alles Hin, Hin, Hin
The Angst And The Money / Staatsakt
12.  Ja, Panik / Eigentlich Wissen Es Alle
Libertatia / Staatsakt
13.  Ja, Panik / Antananarivo
Libertatia / Staatsakt