ByteFM Session #261: Wayne Graham

ByteFM Session #261: Wayne Graham

Wayne Graham in voller Bandbesetzung im Treppenhaus des Hamburger Medienbunkers

Wayne Graham wollen, dass Ihr eines wisst: Sie sind eine Band, keine Person. Bei dem Geschwister-Duo aus Kentucky handelt es sich um ganz enge Familienbande: Hayden und Kenny Miles benannten ihre Band nämlich nach den Vornamen ihrer beiden Großväter. Bei der Familie Miles handelt es sich ohnehin um einen sehr musikalischen Haufen. Ihre ersten Konzerte spielten Hayden und Kenny als Begleitband in der Kirche ihres ebenfalls musikalisch begabten Vaters und auch die beiden Großväter waren versierte Instrumentalisten und Sänger.

Der rustikale, mit Bläsern versetzte Folk-Rock, den Wayne Graham nun seit acht Jahren produzieren, bezieht sich stark auf die tiefen Wurzeln der Familie Miles. Zu Gast im ByteFM Magazin sprachen sie mit Christa Herdering über ihren musikalischen Werdegang. Auch die Entstehung ihres aktuellen Albums „Joy!“ war Thema, von dem sie eine akustische Version des Songs „Two Blade Razor“ präsentierten.

Das komplette Interview im ByteFM Magazin vom 27. August 2018 können Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ in unserem Sendungsarchiv nachhören.

Hört und seht Euch „Two Blade Razor“ hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Das ByteFM Magazin wird dreistündig!
    Ab dem 3. August ist das ByteFM Magazin drei Stunden lang - dafür ändern wir unseren Programmplan. Alle Änderungen findet Ihr hier im Überblick....
  • ByteFM Session #321: Wargirl
    Wargirl spielen eine wilde Mischung aus Stax-Soul, Afrobeat, Punk, R&B und Surf-Rock. ...
  • ByteFM Session #320: Evelinn Trouble
    Im Zürcher Underground führt kein Weg an Evelinn Trouble vorbei. Die Schweizer Musikerin hat uns im ByteFM Magazin besucht und den Standard „I Cover The Waterfront“ performt....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.