C.O.W. 牛 – „General Ling“

Cover der EP „Fury“ des Kollektivs C.O.W. 牛. „General Ling“ davon ist unser Track des Tages.

Cover C.O.W. 牛 – „Fury“

„General Ling“ ist ein zorniger Track unbekannter Herkunft. Klar, hinter dem HipHop-Future-Bass-Hybrid steckt das deutsch-chinesische Kollektiv C.O.W. 牛, aber über das weiß man wenig. Angeblich hat man sich in der Oper kennengelernt, aber das könnten auch nur Gerüchte sein. Die Anonymität der ProtagonistInnen ist denn auch stimmiger Teil des Konzepts, wenn sie ein eigenes Genre namens „Internet“ ausrufen. Und so fungiert C.O.W. 牛 als Avatar; hinter diesem könnte sich auch eine Schülerin aus Ohio verbergen oder eine slowenische Rentnergruppe. Wichtiger als die Herkunft wird das Produkt. Die Person und ihre Authentizität verschwinden hinter dem Datenstrom. Nicht so bei den MCs Masia One und Supa Mojo; die beiden Rapperinnen gibt es verifizierbar wirklich. Und sie geben dem Song die abgeklärte Rage, die er braucht.

Die EP „Fury“ von C.O.W. 牛 erscheint am 4. Oktober 2019 bei Compost Records. Die Vorabsingle „General Ling“ ist heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.