David Bowie wird 65

David Bowie
Thuany Gabriela | Flickr | CC BY 2.0

David Robert Jones alias David Bowie wird heute 65 Jahre alt und ByteFM gratuliert ganz herzlich. Denn obwohl das Erscheinen seines letzten regulären Albums „Reality“ schon über acht Jahre zurückliegt, hoffen wir, dass er trotz des Alters noch nicht in Pension geht und wie in den letzten Jahren weiter an der Ausweitung kultureller, musikalischer und sexueller Grenzen arbeitet.

Der Künstler, der seit mittlerweile fast 48 Jahren unter so unterschiedlichen Kunstfigurmonikern wie Thin White Duke, Ziggy Stardust, Aladdin Sane oder eben David Bowie Musik veröffentlicht, übte spätestens seit seinem endgültigen Durchbruch mit dem 1972er Album „The Rise and Fall of Ziggy Stardust and the Spiders from Mars“ immensen Einfluss nicht nur auf Glam Rock und (Post) Punk aus. David Buckley, Autor der Bowie-Biographie „Strange Fascination“, drückte es so aus: „The essence of Bowie’s contribution to popular music can be found in his outstanding ability to analyse and select ideas from outside the mainstream — from art, literature, theatre and film — and to bring them inside, so that the currency of pop is constantly being changed.“

In den letzten Jahren wandelte er sich sozusagen in seinen eigenen Konzern um – es gibt Bowie-Aktien, die über seinen Backkatalog abgesichert sind – und leistete mit seiner Website auch Pionierarbeit an der Schnittstelle zwischen Internet und Musik. Es ist noch viel zu erwarten von diesem „alten“ Mann, vorerst bleibt uns aber nichts übrig, also noch einmal in den Jubilargratulantenchor einzusteigen:

Happy Birthday David!

David Bowie – Ashes To Ashes

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

2 Kommentare
  1. posted by
    Happy Birthday: David Bowie – Cat People “Putting Out Fire” (Dubstep Remix) – Progolog
    Jan 8, 2012 Reply

    […] von Gänsehaut eigentlich keinen Remix benötigt, aber hey. Alles andere wäre langweilig.Drüben im Blog von Byte.fm gibt es außerdem noch eine schöne Übersicht über die vergangenen Jahre von und mit David Bowie. […]

  2. posted by
    Ändy
    Jan 13, 2012 Reply

    Bowie brachte Farbe in die popular music.

    Auf die nächsten 65! Happy b-day Dave ;-))

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.