„From The D 2 The LBC“: neue Kollabo-Single von Eminem & Snoop Dogg

Bild der Band Gorillaz, die eine neue Single mit dem Titel „Cracker Island“ herausgebracht hat.

Von Detroit bis nach Long Beach: Eminem und Snoop Dogg (Foto: Danny Clinch / Estevan Oriol)

Eminem und Snoop Dogg haben eine neue gemeinsame Single mit dem Titel „From The D 2 The LBC“ herausgebracht. Im Track schlagen sie lyrisch eine Brücke zwischen ihrer respektiven Heimat Detroit und Long Beach. Begleitet wird die Veröffentlichung von einem Musikvideo, in dem die beiden Rapper sich immer wieder in Zeichentrick-Affen im Stil der NFT-Kunstwerke von Bored Ape Yacht Club verwandeln.

Der Clip stammt von James Larese und zeigt die US-Rapper bei der Produktion im Studio. Das klingt zunächst mal nicht so spannend, doch so einfach bleibt es natürlich nicht. Denn der typische Humor der beiden kommt alsbald voll zur Entfaltung. Sie rauchen Joints mit beachtlichem Durchmesser, und die vernebelte Studioatmosphäre mündet alsbald in einen Trip aus affigen Verwandlungen und Comic-Animationen. Alles vermischt sich so zu einem unterhaltsamen Ganzen, das auch ein wenig an die Intro-Animationssequenzen der Marvel-Filme und diverse Zeichentrick-Klassiker erinnert.

Vor Kurzem hatte Eminem in Kollaboration mit CeeLo Green einen Beitrag zum Elvis-Biopic unter der Regie von Baz Luhrmann namens „The King And I“ herausgebracht. Snoop Dogg hatte im vergangenen Jahr sein Album „From Tha Streets 2 Tha Suites“ veröffentlicht.

Hier könnt Ihr Euch den Clip zu „From The D 2 The LBC“ ansehen:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.