Oneohtrix Point Never hat Soundtrack für „Partisan“ geschrieben

Foto von Oneohtrix Point NeverOneohtrix Point Never

Eine der leidigsten Angelegenheiten für Künstler ist die Frage des Einkommens. Stichwort Querfinanzierung: Während die Cafés und Bars in Städten wie Berlin gesäumt sind mit vielversprechenden MusikerInnen, MalerInnen oder FilmemacherInnen, gibt es immer auch diejenigen, die es „geschafft“ haben, ihre bisweilen abstrakte, „brotlose“ Kunst auf angenehmere Weise zu finanzieren.

Der New Yorker Electronica-Virtuose Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never etwa hat bereits mehrere Soundtracks geschrieben. Und seine Kunden gehören nicht gerade zum Underground der Filmszene. Sofia Coppola engagierte ihn vor ein paar Jahren als Ko-Produzent für den Soundtrack ihres Film „The Bling Ring“.

Zuletzt arbeitete er an dem Soundtrack des neuen Spielfilms „Partisan“. In dem von Regisseur Ariel Kleiman gedrehten Drama geht es um einen von Vincent Cassel (La Haine, Black Swan) gespielten Protagonisten, der seinen kleinen Sohn zum professionellen Auftragsmörder ausgebildet hat.

„Partisan“ wurde im Januar auf dem Sundance Film Festival gezeigt. Der Trailer ist hier zu sehen:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Filmstill aus dem Musikvideo zu Brian Enos „Decline And Fall“, einem unserer 12 Musikvideos, die ihr nicht verpassen solltet.
    Sehenswerte Videoclips und hörenswerte Tracks: In den Musikvideos der Woche erwarten Euch cinematische Schmankerl, angeklebte Bärte und ein tiefenentspannter Jon Hamm, der sich auch von Einbrechern nicht aus der Ruhe bringen lässt....
  • Filmstill aus Kevin Drew (Broken Social Scene) – „Depressed Unicorn Christmas Song“, einem unserer Musikvideos der Woche.
    Auch kurz vor Weihnachten purzeln noch neue und sehenswerte Videoclips herein, und nur wenige davon sind besinnliche Weihnachtslieder. Darunter Neues von Oneohtrix Point Never, Sofia Portanet, Viagra Boys und Tame Impala. ...
  • Die ByteFM Jahrescharts 2020
    Wir haben Playlisten ausgewertet, Song-Einsätze gezählt, Punkt vor Strichrechnung beachtet und präsentieren Euch nun die 40 meistgespielten Alben der vergangenen zwölf Monate: die ByteFM Jahrescharts 2020....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.