Oneohtrix Point Never

Oneohtrix Point Never Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never (Foto: David Brandon Geeting)

Oneohtrix Point Never (*25. Juli 1982 als Daniel Lopatin) ist ein einflussreicher US-amerikanischer Experimental- und Electronica-Musiker aus New York. Sein Debütalbum „Betrayed In The Octagon” ist im Jahr 2007 über Deception Island (Bee Mask, Cat Nap, Mark McGuire) erschienen.

Im Laufe seiner Karriere hat Oneohtrix Point Never mit diversen Stilen experimentiert. Die von Synthesizer-Flächen getragenen Tracks seiner Frühphase sind von einem atmosphärischen Ambient-Sound geprägt, zu dem er sich insbesondere von Kraut und New Age inspirieren ließ. Später inkludierte er auch Noise- und Rock-Elemente in seine häufig collagenartig zusammengesetzten Songs. Ein weiterer wichtiger Einfluss ist sogenannter „Hypnagogic Pop”, eine in den Nullerjahren entstandene Spielart psychedelischer Popmusik, die sich durch starke Bezugnahme auf Retro-Ästhetik – vornehmlich aus den 1980er-Jahren – auszeichnet, beispielsweise Video-Spiel-Musik, Werbejingles und Synth Pop. Musikalisch sozialisiert wurde Lopatin in der Underground-Noise-Szene Brooklyns. Auf einige kleinere Releases folgte 2010 sein Major-Label-Debüt „Returnal” über Editions Mego. Spätestens seit seinem Signing bei Warp Records im Jahr 2013 geht Oneohtrix Point Nevers Karriere steil bergauf: Der Musiker hat seither mit Acts wie Iggy Pop, FKA Twigs und Ishmael Butler (Shabazz Palaces) kollaboriert und Soundtracks für erfolgreiche Filme wie „Partisan”, „Good Time” und „Uncut Gems” komponiert. Lopatin ist auch als Produzent tätig, etwa für FKA Twigs, Anohni und David Byrne.

Magic Oneohtrix Point Never” aus dem Jahr 2020 ist das neunte Studioalbum des Künstlers.



Oneohtrix Point Never im Programm von ByteFM:

ByteFM Magazin am Abend

Bob Marley, David Bowie, Oneohtrix Point Never

(04.11.2020 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
David Bowies drittes Studioalbum "The Man Who Sold The World" und von unserem Album der Woche "Magic Oneohtrix // Point Never" von Oneohtrix Point Never.

Oneohtrix Point Never - „Magic Oneohtrix Point Never“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(02.11.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never - „Magic Oneohtrix Point Never“ (Album der Woche)
Oneohtrix Point Never - „Magic Oneohtrix Point Never“ (Warp Records) Nach einem langen, ausgedehnten // Die Musik, die der US-amerikanische Musiker seit über einem Jahrzehnt unter dem Decknamen Oneohtrix Point // Never produziert, hatte schon immer etwas collagenartiges: Sein 2011er-Durchbruchsalbum „Replica“ war // Doch „Magic Oneohtrix Point Never“, sein neuntes Werk, ist nochmal ein ganz eigenes Biest.

Popschutz

Oneohtrix Point Never

(03.11.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Popschutz
             -
Oneohtrix Point Never, so heißt das Pseudonym von Daniel Lopatin. // den Bostoner Soft-Rock-Radiosender „Magic 106.7“ – Lopatin hat den Sendernamen missverstanden und wie Oneohtrix // Point Never gehört. 2007 war das. // Auf „Magic Oneohtrix Point Never“ geht Lopatin nun zurück zu seinen Wurzeln.

Karamba

Von Oneohtrix Point Never bis Pere Ubu

(05.11.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem dabei: Oneohtrix Point Never, Tuxedomoon, Blanketman und Kratzen.

taz.mixtape

Jazzfest, Kevin Coyne, Morricone & Nicolai, Tomoko Sauvage, Oneohtrix Point Never

(06.11.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kaum ein Musiker weiß das besser als Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never.

ByteFM Magazin am Abend

Juliette Greco, Oneohtrix Point Never & Rocket Men

(24.09.2020 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: neue Musik von Bonobo und von Oneohtrix Point Never.

Boiler-Room-Set von Oneohtrix Point Never

Von Philipp Rhensius
(17.10.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never ist einer der interessantesten Electronica-Künstler

Oneohtrix Point Never verschenkt zwei neue Tracks

Von Philipp Rhensius
(26.12.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never Die Musik des New Yorker Electronica-Künstlers Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point // Never ist genauso unzugänglich wie innovativ.

„Again“: Oneohtrix Point Never kündigt neues Album an

Von ByteFM Redaktion
(24.08.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Again“: Oneohtrix Point Never kündigt neues Album an
Nennt sein neues Album eine „spekulative Autobiografie“: Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point Never (Foto // : Andrew Strasser & Shawn Lovejoy / Joe Perri) Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point Never hat mit „Again // Es wird der Nachfolger von „Magic Oneohtrix Point Never“, das im November 2020 Album der Woche bei ByteFM // Oneohtrix Point Never – „Again“ (Warp Music) Die Tracklist: 1. „Elseware“ 2. „Again“ 3.

Oneohtrix Point Never - „Garden Of Delete“ (Rezension)

Von Luise Vörkel
(17.11.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never - „Garden Of Delete“ (Rezension)
Oneohtrix Point Never - „Garden Of Delete“ (Warp) 7,5 Die Phase zwischen dem ersten Hormonrausch und // Schlagzeugspielen und Studiofrickeleien, er ist ein Alien und außerdem die Erfindung von Daniel Lopatin, Oneohtrix // Point Never.

Oneohtrix Point Never hat Soundtrack für „Partisan“ geschrieben

Von Philipp Rhensius
(02.02.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never Eine der leidigsten Angelegenheiten für Künstler ist die Frage des Einkommens. // Der New Yorker Electronica-Virtuose Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never etwa hat bereits mehrere

Oneohtrix Point Never kündigt neues Album mit der „Drive Time Suite“ an

Von ByteFM Redaktion
(24.09.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never kündigt neues Album mit der „Drive Time Suite“ an
Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point Never (Foto: David Brandon Geeting) Der New Yorker Musiker und Produzent // Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point Never hat ein neues Album namens „Magic Oneohtrix Point Never“ angekündigt // Auch der Aufbau von „Magic Oneohtrix Point Never“ knüpft an das Programmschema von Sendezeit-Blöcken // Das neue Album „Magic Oneohtrix Point Never“ erscheint am 30. Oktober 2020 beim Label Warp Records.

Neue Supergroup aus Oneohtrix Point Never & Ishmael Butler (Shabazz Palaces): 319

Von ByteFM Redaktion
(29.09.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Neue Supergroup aus Oneohtrix Point Never & Ishmael Butler (Shabazz Palaces): 319
(Foto: Adult Swim) Oneohtrix Point Never und Ishmael Butler haben eine neue Supergroup namens 319 gegründet // Da haben sich zwei gefunden: Auf der einen Seite der US-amerikanische Klang-Zauberer Oneohtrix Point // Never, der mit bürgerlichem Namen Daniel Lopatin heißt und seit 2013 das Label Warp mit bewusstseinserweiternder

Sieben Musikvideos zum Wochenende

Von ByteFM Redaktion
(18.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Sieben Musikvideos zum Wochenende
Darunter Neues von Oneohtrix Point Never, Sofia Portanet, Viagra Boys und Tame Impala. // Oneohtrix Point Never – „No Nightmares“ Ein absolutes Video-Schmankerl ist der neue Clip von Oneohtrix // Point Never. // Der Track „No Nightmares“ ist auch auf „Magic Oneohtrix Point Never“ enthalten, das im November dieses

Die ByteFM Hörercharts 2011

Von ByteFM Redaktion
(02.01.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never - Replica 15. J Mascis - Several Shades Of Why 16. // Oneohtrix Point Never - Replica 23. Bill Wells & Aidan Moffat - The Greatest Story Ever Told 24.

Die ByteFM Jahrescharts 2020

Von ByteFM Redaktion
(29.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts 2020
Oneohtrix Point Never – „Magic Oneohtrix Point Never“ Daniel Lopatin konzipierte sein neuestes Album

Alben des Jahres 2020

Von ByteFM Redaktion
(18.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2020
“ Autechre – „Sign“ Autechre – „Plus“ Oneohtrix Point Never – „Magic Oneohtrix Point Never“ Schlammpeitziger

Alben des Jahres 2018

Von ByteFM Redaktion
(07.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2018
The Sirens“ Tocotronic – „Die Unendlichkeit“ Soap&Skin – „From Gas To Solid / You Are My Friend“ Oneohtrix // Point Never – „Age Of“ Schlammpeitziger – „Damenbartblick auf Pregnant Hill“ Elvis Costello & The Imposters // Christian Tjaben (Canteen / School Of Rock) Oneohtrix Point Never – „Age Of“ Jlin – „Autobiography (Music

Neun Musikvideos, die Ihr nicht verpassen solltet: Brian Eno, RMR, Phoebe Bridgers

Von ByteFM Redaktion
(13.11.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Neun Musikvideos, die Ihr nicht verpassen solltet: Brian Eno, RMR, Phoebe Bridgers
Oneohtrix Point Never - „Lost But Never Alone“ Das neue Musikvideo von Daniel Lopatin aka Oneohtrix // Point Never ist die perfekte Entsprechung zu der atmosphärisch dichten Songstruktur in „Lost But Never

ByteFM Magazin am Abend

Arlo Parks, Palace & Ray Pohlman

(02.11.2020 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: neue Musik von Palace, Arlo Parks und von unserem aktuellen Album der Woche "Magic Oneohtrix // Point Never" von Oneohtrix Point Never.

Die ByteFM Jahrescharts 2011

Von ByteFM Redaktion
(02.01.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Harvey - Let England Shake Destroyer - Kaputt SBTRKT - SBTRKT DJ Phono - Welcome To Whereever You're Not Oneohtrix // Point Never - Replica The Caretaker - An Empty Bliss Beyond This World Shabazz Palaces - Black Up Timber // Oneohtrix Point Never - Replica Tracks: 1. Burial - Street Halo 2. Wild Beasts - Albatross 3.

Electric Nightflight Special: Jon Tye - Exploring The Galaxy

Von christiantjaben
(24.09.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oneohtrix Point Never - Heavy Water 7. Hatchback - In The Skies 8. Cluster & Eno - Wehrmut 9. // Oneohtrix Point Never - Japan Display 15. Brain Machine - Eternal Night (Steve Moore mix) 16.

ByteFM Magazin am Abend

The Kii, The Weeknd & Happy Mondays

(05.11.2020 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von unserem aktuellen Album der Woche „Magic Oneohtrix Point Never“ von Oneohtrix Point // Never.

ByteFM Magazin am Abend

Blackbird Mantra, Grüner Star, The Go-Go's

(03.11.2020 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bauhaus, deren Debütalbum „In The Flat Field“ heute 40 Jahre alt wird, mit unserem Album der Woche „Magic Oneohtrix // Point Never“ von Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never und unserem Track des Tages, „Slime“ von

Mixtape der Hörer*innen

Roadtrip

(06.11.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mixtape der Hörer*innen
             -
Der US-amerikanische Musiker Daniel Lopatin alias Oneohtrix Point Never hat mit „Magic Oneohtrix Point // Never“, unserem Album der Woche, eine Liebeserklärung an die ewige Berieselung mit terrestrischem Radio

ByteFM Magazin

Paul Buckmaster, GZA & Benee

(06.11.2020 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
daraus den ein oder anderen Track und natürlich Musik aus unserem aktuellen Album der Woche "Magic Oneohtrix // Point Never" von Oneohtrix Point Never.

ByteFM präsentiert das Donaufestival 2014

Von ByteFM Redaktion
(14.04.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Es werden unter anderem Teho Teardo & Blixa Bargeld, Actress, Oneohtrix Point Never, Mouse On Mars, Dean

„Sometimes, Forever“: Soccer Mommy kündigt neues Album an

Von ByteFM Redaktion
(24.03.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Sometimes, Forever“: Soccer Mommy kündigt neues Album an
Produziert wurde der neue Longplayer von Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point Never.

Songs des Jahres 2018

Von ByteFM Redaktion
(11.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2018
This Is America“ SOPHIE – „Immaterial“ Julia Holter – „I Shall Love 2“ Lady Leshurr – „Black Panther“ Oneohtrix // Point Never – „The Station“ TĀLĀ – „Birthday Cake“ Courtney Barnett – „Charity“.

Das Konferenzprogramm der Berlin Music Week

Von Philipp Rhensius
(13.09.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
angesiedelt ist – und längst nicht mehr nur in der Nische stattfindet, wie der Erfolg von Künstlern wie Oneohtrix // Point Never oder James Ferraro zeigt.

Pharmacy

Licht ins Dunkel

(28.11.2018 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ein berühmter Roman von Gabriel Garcia Marquez, "Love in The Time of Lexapro“ heißt der neue Song von Oneohtrix // Point Never.