80s-Jangle-Pop für die Gegenwart: „Blanche“ von Autocamper

Von ByteFM Redaktion, 27. April 2024

Pressebild von Autocamper, deren Song „Blanche“ heute unser Track des Tages ist.

Autocamper updaten britischen 80s-Jangle-Pop für die Gegenwart

Unser heutiger Track des Tages „Blanche“ ist eine neue Single der britischen Jangle-Pop-Band Autocamper. Gar als „Debüt-Single“ bezeichnete das Quartett aus dem nordenglischen Manchester das Stück. Zwar haben diverse Medien diese Information übernommen, aber so ganz stimmt sie auch nicht, wenn man penibel ist. Denn obwohl sie drei Songs aus dem Jahr 2023 als Demoaufnahmen deklarierten, veröffentlichten sie die Stücke offiziell, mit einem Label im Rücken – auf Tape und digital. Besonders „Never End“, der Opener der EP „You Look Fabulous!“, warf einen aussagekräftigen Schatten voraus. Dabei verstärkte der Lo-Fi-Charme nur die Ähnlichkeiten zu britischen Underground-Sounds aus den 1980ern. Man denke an Bands wie The June Brides oder Marine Girls, an die C86-Compilation und Labels wie Cherry Red oder Sarah Records. Während die Liner-Notes zu unserem Track des Tages einige Quellen offenlegen, verorten sie Autocamper jedoch zumindest „immer mit einem Fuß fest in der Gegenwart“.

Auf ihre erste Nicht-Demo-Single packte die Band zwei sehr unterschiedliche Songs. Wenngleich die Songs nicht mehr nach Vierspur-Kassettenrekorder klingen, kann nicht gerade von einer dicken Produktion die Rede sein. Vielmehr ist die Soundqualität genau dem angemessen, was Autocamper wollen. Denn wenn im Infotext mit Bandnamen wie Close Lobsters und McCarthy hantiert wird, erwartet man auch ein bisschen Schmutz auf dem Tonkopf. Was aber viel wichtiger ist: Die Songs leben. Über Flying-Nun-Orgeln und klingelnden Gitarren thront der zurückhaltende, aber charismatische Gesang von Jack Harkins (Gitarre) und Niamh Purtill (Keyboards). Nach der energiegeladenen A-Seite übernimmt letztere die Lead-Vocals der Flipside für das langsamere, wunderschöne „Budge“.

Der bereits veröffentlichte Song „Blanche“ von Autocamper erscheint am 3. Mai 2024 als Single mit der B-Seite „Budge“ auf dem Label Safe Suburban Home. Heute ist das Stück unser Track des Tages. Hört es Euch hier an:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert