„Woo-Hah!!“: Busta Rhymes wird 50

Pressebild des US-Rappers Busta Rhymes, zu dessen 50. Geburtstag sein Song „Woo-Hah!! (The World Wide Remix)“ (feat. Ol' Dirty Bastard) unser Track des Tages ist.

Busta Rhymes wird am 20. Mai 2022 50 Jahre alt (Foto: John Ricard)

„Woo-Hah!! Got You All In Check“ war im Jahr 1996 die erste reguläre Solo-Single des US-amerikanischen Rappers Busta Rhymes. Heute wird der HipHop-MC aus New York City 50 Jahre alt, weswegen wir den Song heute zu unserem Track des Tages erwählt haben. Allerdings nicht in der Version, mit der Busta Rhymes die US-amerikanischen und britischen Top Ten knackte, sondern in einer wenig später produzierten neuen Version, die unter dem Namen „The World Wide Remix“ erschienen ist. Schon das Original wirkte auf das Mittneunziger-Publikum atemberaubend wild und schien sich ziemlich nahe am Rande zum Wahnsinn zu bewegen. Ein Wahnsinn mit Methode, versteht sich, denn bei aller Rauheit und Ungewöhnlichkeit waren die Reime doch ziemlich tight und der Song ein eingängiger Hit.

Noch irrsinniger kommt das Stück im Remix rüber. Busta Rhymes und sein Feature-Gast scheinen sich gegenseitig hochzuschaukeln. Sowohl, was ihre genialen als auch ihre wahnsinnigen Seiten betrifft. Dieser Gast war der MC Ol‘ Dirty Bastard vom Wu-Tang Clan. Im Video zur Remix-Version toben beide durch seltsame Fiebertraum-Landschaften und Gummizellen. Sie wirken entfesselt und überfordernd, sind dabei aber zugleich zwei der coolsten Gestalten der goldenen Ära des Boom-Bap-Raps.

Der US-amerikanische Rapper Busta Rhymes wurde am 20. Mai 1972 als Trevor George Smith Jr. in New York City geboren. Anlässlich seines 50. Geburtstags ist heute sein Song „Woo-Hah!! (The World Wide Remix)“ mit dem Feature-Gast Ol' Dirty Bastard unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.