Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Anstoß

Shash & Shari Vari, Grütze & Grant

ByteFM: Anstoß vom 18.01.2017
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
AlexFriedrich vor 3 Monaten
Danke für's Einschalten, Freund-Sein und das tolle Feedback, lieber GerdRex! Das geht runter wie Öl!

GerdRex vor 3 Monaten
Sehr gute Auswahl und tolle Moderation.

olalla vor einem Jahr

AlexFriedrich vor 2 Jahren
Sehr gerne, lieber Marco! Und vielen Dank für das Kompliment! Viele Grüße Alexandra

AlexFriedrich vor 2 Jahren
Sehr gerne, lieber Marco! Und vielen Dank für das Kompliment! Viele Grüße Alexandra

marco vor 2 Jahren
Liebe Alex, hast wieder mal richtig tolle Inspirationen dargeboten. Lieben Dank für die Sendung :)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Ausgabe vom 18.01.2017: Shash & Shari Vari, Grütze & Grant

Alexandra Friedrich spielt die neuen Acts aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Heute mit dem Hamburger Duo Shari Vari - im Einzelnen Helena Ratka (aka Ratkat) und Sophia Kennedy. Beide bewegen sich im Dunstkreis des Hamburger Pudel Clubs, beide sind nicht nur Musikerinnen, sondern auch Filmemacherinnen.

Vor ungefähr einem Jahr haben sie zusammen das gemeinsame Projekt Shari Vari gegründet. Die Rollen sind klar verteilt: Sophia Kennedy singt, textet und spielt Keyboard. Helena Ratka produziert die Beats, entwickelt Klänge und spielt Synth. Der Sound changiert zwischen experimentellem Pop und Club, ist mitunter ziemlich kalt und düster, aber nicht frei von Humor.

Ratka und Kennedy gehen im Februar auf eine Minitour (1.2. Nachtasyl /Hamburg, 2.2. Acud /Berlin, 4.2. King Georg /Köln), um ihre erste EP "Life Should Be A Holiday" live auf die Bühne zu bringen.
Drei Exemplare dieses Debüts verlosen wir im Rahmen der heutigen Anstoß-Sendung. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt einfach eine Mail an radio@byte.fm mit dem Betreff "Shari Vari".

Außerdem Thema sind die Berliner Bakery mit ihrem ersten Album "Lucy" und - ebenfalls aus Berlin - Schwund mit ihrem Doppel-Tape "Neue Grütze". Die Wiener Grant haben eine neue Single draußen und Shash Records vereint auf dem vierten Labelsampler gleich eine ganze Sammlung neuer Songs ihrer Künstler.

ByteFM: Anstoß vom 18.01.2017
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
AlexFriedrich vor 3 Monaten
Danke für's Einschalten, Freund-Sein und das tolle Feedback, lieber GerdRex! Das geht runter wie Öl!

GerdRex vor 3 Monaten
Sehr gute Auswahl und tolle Moderation.

olalla vor einem Jahr

AlexFriedrich vor 2 Jahren
Sehr gerne, lieber Marco! Und vielen Dank für das Kompliment! Viele Grüße Alexandra

AlexFriedrich vor 2 Jahren
Sehr gerne, lieber Marco! Und vielen Dank für das Kompliment! Viele Grüße Alexandra

marco vor 2 Jahren
Liebe Alex, hast wieder mal richtig tolle Inspirationen dargeboten. Lieben Dank für die Sendung :)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Bakery / Go In
Lucy / Axis Mundi
2.  Bakery / Dark
Lucy / Axis Mundi
3.  Bakery / U
Lucy / Axis Mundi
4.  Monophobe / Whenitsnotyouitsthem
Compilation #4 / Shash Records
5.  Ylwfrnd / En Bahia
Compilation #4 / Shash Records
6.  Djodd / Jeorga
Compilation #4 / Shash Records
7.  Shari Vari / Pool
Life Should Be A Holiday EP / It’s Records
8.  Shari Vari / Overdose
Life Should Be A Holiday EP / It’s Records
9.  La Sabotage / Rabengasse
La Sabotage 7“ / Fettkakao
10.  Schrairaum / No No No
Wilhelmine Show Me The No No No / Wilhelm Show Me The Major Label
11.  Wanka (Schapka) / No No No
Wilhelmine Show Me The No No No / Wilhelm Show Me The Major Label
12.  Schwund / Wolf Aus Der Wolle
Neue Grütze
13.  Schwund / Nicht Mehr Raus
Neue Grütze
14.  Grant / Verwunschen
Verwunschen Single / Problembär Records