Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Bricolage Deluxe (01.04.2015)

ByteFM: Bricolage Deluxe vom 01.04.2015

Ausgabe vom 01.04.2015:

Crowdfunding für den Amen-Break.

Ein Schlagzeuger aus den USA ist verantwortlich für den wahrscheinlich berühmtesten Drumloop der modernen Musikgeschichte. Leider ist Gregory Cylvester Coleman vor knapp neun Jahren verarmt gestorben.

Von all den Produzenten, die sein Schlagzeugsolo gesamplet hatten, sah er nie einen Penny, genau wie seine Bandkollegen. Der britische Diskjockey Martyn Webster hat als Geste der Wiedergutmachung eine Spendenaktion im Internet gestartet.

In vier Wochen sind schon über 30.000 Euro zusammengekommen. Rund 1700 Menschen haben kleine Beträge gespendet.

Zum Vergleich: eine Datenbank im Internet listet mindestens genausoviele Musikstücke – rund 1500 – die den sogenannten „Amen-Break“ in irgendeiner Form verwendet haben.

Ein Special feat. Bassface Sascha, Kabuki, The Green Man, Nate Harrison.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Amy Winehouse / You Know I'n No Good
Back To Black / Warner
2.  Shy FX With UK Apache / Origial Nuttah
EP / EMI
3.  N.W.A. / Straight Outta Compton (Instr./Remix)
Dto. / Soundcloud
4.  Bassface Sascha / Livin' Music
EP / Santorin
5.  The Greenman / Yellowdawn
EP / Basswerk
6.  Osaka Monaurail / Amen, Brother!
Amen, Brother! / Unique Rec.
7.  Ray Keith Aka Renegade / Terrorist
EP / Shadow
8.  The Winstons / Amen, Brother
Colour Me Father (B-Side) / Metromedia Rec.
9.  Apollo Two / Atlantis (I Need You) (LTJ Bukem Remix)
EP / Good Looking
10.  Lenny De Ice / We Are I E (Drum & Bass Remix)
EP / I.E. Rec.