Sendungen

ByteFM Klassik Unerhört! Helmut Lachenmann

ByteFM: ByteFM Klassik vom 14.11.2021

Ausgabe vom 14.11.2021: Unerhört! Helmut Lachenmann

Wenn Wasser in Tubas gegossen wird, Percussionist*innen Styroporsteine aneinanderreiben und der Luftzug des vom Dirigenten geschwungenen Taktstocks mit zur Partitur gehört, dann hat man es wohl mit Helmut Lachenmann zu tun. Einer der wohl bedeutendsten Komponisten unserer Zeit wird in wenigen Tagen 86 Jahre alt – höchste Zeit also, sich mit ihm und seiner bewusstseinserweiternden Musik zu befassen. Was treibt den Mann um, der als „linker Krachmacher“ oder „Instrumentenquäler“ einerseits, aber auch als großes Genie und Visionär bezeichnet wird?

Einen wunderbaren Einblick in die Welt des Komponisten gibt der Film „Helmut Lachenmann – My May“ von Wiebke Pöpel, der unlängst auf dem Unerhört! Musikfilmfestival in Hamburg gezeigt und in diesem Jahr mit dem Deutschen Dokumentarfilmpreis in der Kategorie Musik ausgezeichnet wurde. Inspiriert von eben diesem nähert sich diese Ausgabe von ByteFM Klassik Lachenmanns Kosmos und vor allem der Frage: „Wenn das keine Musik ist, was ist es dann?“ Neben Lachenmann wird auch Musik von der japanischen Band Boris, Ennio Morricone und vom Ensemble Resonanz zu hören sein, das zu Helmut Lachenmann eine besondere Verbindung hegt.

„Ein Komponist, der weiß, was er will, will doch nur, was er weiß …“ – Helmut Lachenmann.

Kommentare

Vollo vor 6 Monaten
Lieber Frank, je mehr Suppenlöffel umso besser. Das macht ja gerade Byte FM aus! Mainstream Radio kann jeder. Um das hier an dieser Stelle einmal loszuwerden: auch die Beiträge der Mitglieder machen die Mitgliedschaft zu etwas Besonderem. Ich höre mir oft die nicht gespielten Mixtape der Hörerinnen Wünsche an. Die sind oft sehr sehr spannend! Gute Woche lieber Frank… man liest sich. Volker

tomwaits vor 6 Monaten
Hi Volker, dann viel Spaß beim Durcharbeiten des Klassik-Archivs; es lohnt sich! Aber Vorsicht vor herabfallenden Suppenlöffeln :-) ... Viele Grüße, Frank

Vollo vor 6 Monaten
Liebe Leonie, ich bin begeistert. Nicht nur von der Musik, sondern auch von Deiner Moderation. Toll! Byte FM Klassik reiht sich ein in meine Lieblingssendungen Liste. Das Archiv winkt mir gerade zu. Muss Schluss machen ;-)

Vollo vor 6 Monaten
Hallo Frank, hallo Leonie, eure Beiträge machten mich neugierig. Ein Blick in die Playlist ...Lachenmann...Ligeti...genau die beiden Komponisten, die ich nanentlich in den letzten Wochen "kennengelernt" habe und die ich mir einmal anhören wollte! Los gehts! Gruss Volker

Leonie_Moehring vor 6 Monaten
Hello Frank, ich hatte ja eher befürchtet, dass allen Zuhörenden die mittäglichen Suppenlöffel bei dieser Sendung ins Geschirr fallen - deshalb freue ich mich umso mehr über die Blumen. Merci und Grüße!

tomwaits vor 6 Monaten
"Diese Ausgabe von ByteFM Klassik könnte etwas an die Substanz unserer gängigen Hörgewohnheiten gehen." Genau deswegen bin ich Freund von ByteFM und Fan von ByteFM Klassik! Wunderbar, interessant, spannend - vielen Dank, liebe Leonie! Viele Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

Vollo vor 6 Monaten
Lieber Frank, je mehr Suppenlöffel umso besser. Das macht ja gerade Byte FM aus! Mainstream Radio kann jeder. Um das hier an dieser Stelle einmal loszuwerden: auch die Beiträge der Mitglieder machen die Mitgliedschaft zu etwas Besonderem. Ich höre mir oft die nicht gespielten Mixtape der Hörerinnen Wünsche an. Die sind oft sehr sehr spannend! Gute Woche lieber Frank… man liest sich. Volker

tomwaits vor 6 Monaten
Hi Volker, dann viel Spaß beim Durcharbeiten des Klassik-Archivs; es lohnt sich! Aber Vorsicht vor herabfallenden Suppenlöffeln :-) ... Viele Grüße, Frank

Vollo vor 6 Monaten
Liebe Leonie, ich bin begeistert. Nicht nur von der Musik, sondern auch von Deiner Moderation. Toll! Byte FM Klassik reiht sich ein in meine Lieblingssendungen Liste. Das Archiv winkt mir gerade zu. Muss Schluss machen ;-)

Vollo vor 6 Monaten
Hallo Frank, hallo Leonie, eure Beiträge machten mich neugierig. Ein Blick in die Playlist ...Lachenmann...Ligeti...genau die beiden Komponisten, die ich nanentlich in den letzten Wochen "kennengelernt" habe und die ich mir einmal anhören wollte! Los gehts! Gruss Volker

Leonie_Moehring vor 6 Monaten
Hello Frank, ich hatte ja eher befürchtet, dass allen Zuhörenden die mittäglichen Suppenlöffel bei dieser Sendung ins Geschirr fallen - deshalb freue ich mich umso mehr über die Blumen. Merci und Grüße!

tomwaits vor 6 Monaten
"Diese Ausgabe von ByteFM Klassik könnte etwas an die Substanz unserer gängigen Hörgewohnheiten gehen." Genau deswegen bin ich Freund von ByteFM und Fan von ByteFM Klassik! Wunderbar, interessant, spannend - vielen Dank, liebe Leonie! Viele Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Helmut Lachenmann / Guero
Helmut Lachenmann: Zwei Gefühle & Solo Works / Mode Records
2.  Luigi Nono, Claudio Abbado, Berliner Philharmoniker / „Il Canto Sospeso“ For Soprano, Contralto, Tenor Solo, Mixed Chorus And Orchestra: I. Orchestra
Nono: Il canto sospeso / Gustav Mahler: Kindertotenlieder / Sony
3.  Boris, Merzbow / Away From You
2R0I2P0 / Relapse Records
4.  Helmut Lachenmann, Sylvain Cambreling, SWR Sinfonieorchester, SWR Vokalensemble / Teil 1: Auf der Straße. Choralvorspiel „Oh Du Fröhliche“
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern / ECM Records
5.  Ennio Morricone / Once Upon A Time In The West - Main Theme
Once Upon A Time In The West / Universal
6.  Helmut Lachenmann, Peter Eötvös, Ensemble Modern / Mouvement (Vor Der Erstarrung)
Lachenmann: Schwankungen am Rand / ECM Records
7.  György Ligeti, Jonathan Nott, Berliner Philharmoniker / Apparitions: II Agitato
The Ligeti Project II / Warner Classics
7.  Frank Sinatra / My Way
My Way / Frank Sinatra Enterprises
8.  Helmut Lachenmann, Ensemble Resonanz / Streichquartett Nr.2 (Grido)
Livemitschnitt vom 23.11.2018 / Urban String / Ensemble Resonanz