Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin

Beck & Ricky Wolff

ByteFM: ByteFM Magazin vom 08.07.2020

Ausgabe vom 08.07.2020: Beck & Ricky Wolff

Der Südafrikanische Musiker Ricky Wolff kam 1966 mit seiner Band Kalimba nach London in der Hoffnung auf den großen Durchbruch. Der blieb aus, seine Kollegen reisten ab, aber Ricky Wolff blieb in der britischen Hauptstadt und bediente in zahlreichen Bands Bass und Gesang. 1969 stieß er zu The Flower Pot Men, die später auch unter dem Namen White Plains operierte bzw. musizierte. Heute wird Ricky Wolff 75 Jahre.

Auch Beck hat heute Geburtstag, die Bandhistorie des Amerikaner ist jedoch etwas linerarer. Mit 14 brach er die High-School ab und schlug sich mit kleinen Bargigs und Gelgenheitsjobs durch, bis er zufällig mit Loser einen riesigen Hit landete.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Moritz Krämer / Um raus zu sein
Ich hab einen Vertrag unterschreiben 1&2 / Tapete
2.  Danny Brown / Dirty Laundry
Uknowhatimsayin / Warp
3.  Dives / 100 Times
4.  Team Dresch / Endtime Relay
Choices, Chances, Changes: Singles & Comptracks 1994-2000 / Team Dresch
5.  Aksak Maboul / Un Caïd
Figures / Crammed Discs
6.  Lea Porcelain / Love Is Not An Empire
Love Is Not An Empire (Single) / Lea Porcelain Recordings
7.  Amen Dunes / Miki Dora
Freedom / Sacred Bones
8.  Horst Hansen Trio / Karl For Justice
Live In Japan / Jazzhouse Records
9.  Mr Ben & The Bens / Beast In The House
Life Drawing / Bella Union
10.  DC Schneider / Starbucks
Starbucks (Single) / Staatsakt
11.  Led Zepplin / The Lemon Song
Led Zeplin II / Atlantic Records
12.  Beach House / Lemon Glow
Lemon Glow (Single) / Bella Union
13.  Prince / Pop Life
Around The World In A Day / Rhino/Warner Bros.
14.  Marcos Valle, Adrian Younge, Ali Shaheed Muhammad / Viajando Por Ai
Viajando Por Ai / Jazz Is Dead
15.  Sugar Minott / Love Life
The Roots Lover 1978-1983 [Disc 1] / Moll Selekta
16.  Paint / Land Man
Spiritual Vegas / Mexican Summer
17.  Radiohead / House Of Cards
In Rainbows / Warner
18.  Benny Sings / Passionfruit
Passionfruit (Single) / Stones Throw
19.  Fenne Lily / Alapathy
Alapathy / Dead Oceans
20.  The Flower Pot Men / Lets Go To San Francisco
Lets Go To San Francisco / Decca
21.  White Plains / My Baby Loves Lovin'
My Baby Love Lovin / Decca
22.  The Nix / Until Now, All Is Well (feat. Laetitia Sadier)
Until Now, All Is Well (Single) / Moshi Moshi
23.  Sade / Smooth Operator
Diamond Life / Sony
24.  Beck / Loser
Mellow Gold / Geffen Records
25.  Pabst / My Apocalypse
Deuce Ex Machine / Ketchup Tracks
26.  International Music / Country Girl
Die Besten Jahre / Staatsakt
27.  Yacht / Downtown Dancing
Chain Tripping / DFA LLC