Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Die runde Stunde

NEUK

ByteFM: Die runde Stunde vom 03.07.2019

Ausgabe vom 03.07.2019: NEUK

Bekommen wir mit dem Brexit die England-Fähre zurück? Der Moderator dieser Sendung würde gerne mal wieder auf der „Prinz Hamlet“ nach Harwich schippern. Den Soundtrack dazu liefert er hier: wenige Klassiker und viele neue Musiken aus London und Umgebung, etwa mit dem Neue Grafik Ensemble, Nérija, Dinosaur oder Zara McFarlane.

Kommentare

gerritwalter vor 2 Monaten
Es knistert so schön bei Götz Bühlers "Runder Stunde", sowohl die Platten als auch die Musik. Sehr schön! Kommen Sie gut ins neue Jahr. Mit besten Grüßen aus Strasbourg. Gerrit Walter

heringcerin vor einem Jahr
Carvan, das ist natürlich ein Fass ohne Boden, von Herrn Bühler aber selbstredend aufs feinste angefüllt. Zwei Versionen möchte allerdings noch erwähnen. 1. Art Blakey&The Jazz Messengers vom gleichnamigen Album und in einem hervoragenden Arrangement vom damals jungen Wayne Shorter. Ebenso virtuos wie ausdrucksstark. 2. Als Antipode dazu Jimi Tenor mt seiner Low-Fi-Ästhetik, die aber an Expressivität nichts vermissen lässt. Gruß aus der Pfalz

muckefan vor einem Jahr
Hallo Götz, seeeehr schöne Zusammenstellung. Fliege in 3 Wochen nach Andalusien, diese Stunde reist mit :) Beste Grüße aus Duisburg, Jörg

heringcerin vor 2 Jahren
Toll, wie immer! Danke
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

gerritwalter vor 2 Monaten
Es knistert so schön bei Götz Bühlers "Runder Stunde", sowohl die Platten als auch die Musik. Sehr schön! Kommen Sie gut ins neue Jahr. Mit besten Grüßen aus Strasbourg. Gerrit Walter

heringcerin vor einem Jahr
Carvan, das ist natürlich ein Fass ohne Boden, von Herrn Bühler aber selbstredend aufs feinste angefüllt. Zwei Versionen möchte allerdings noch erwähnen. 1. Art Blakey&The Jazz Messengers vom gleichnamigen Album und in einem hervoragenden Arrangement vom damals jungen Wayne Shorter. Ebenso virtuos wie ausdrucksstark. 2. Als Antipode dazu Jimi Tenor mt seiner Low-Fi-Ästhetik, die aber an Expressivität nichts vermissen lässt. Gruß aus der Pfalz

muckefan vor einem Jahr
Hallo Götz, seeeehr schöne Zusammenstellung. Fliege in 3 Wochen nach Andalusien, diese Stunde reist mit :) Beste Grüße aus Duisburg, Jörg

heringcerin vor 2 Jahren
Toll, wie immer! Danke
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Light Of The World / London Town
Round Trip / Ensign
2.  Neue Grafik Ensemble / Hedgehog’s Dilemma
Foulden Road / Total Refreshment Centre
3.  Pyjaen / Nah
Nah (Single) / PYJAEN
4.  Nérija / Riverfest
Riverfest / Domino Recording Co
5.  Zara McFarlane, Dennis Bovell / East of the River Nile
East of the River Nile / Brownswood
6.  Courtney Pine / I’ve Known Rivers
Modern Day Jazz Stories / Verve
7.  Ash Walker / Under The Sun
Aquamarine / Night Time Stories
8.  Zoe’s Shanghai / That Hill
That Hill / Zoe’s Shanghai
9.  Rosie’s 5ive / Orange Moon
Rosie’s 5ive / Jazz Re:freshed
10.  Dinosaur / And Still We Wonder
Wonder Trail / Edition
11.  Ezra Collective & Kokoroko / Shakara
You Can’t Steal Our Joy / Enter The Jungle