Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Duftorgel

Hypochonder

ByteFM: Duftorgel vom 28.01.2018

Ausgabe vom 28.01.2018: Hypochonder

Alle sind krank oder wie man Hypochonder in Extremsituationen bringt.

Hypochonder dieser Ausgabe der Duftorgel sind:
Scallops Hotel, Idealism, Deejay Astral, Sweely, Nathan Fake, Deft, Art Feynman, AvengHer, Pöbel MC & Milli Dance, DJ Koze und Archivist.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
LarsSieling vor einem Monat
Lieber Fred, vielen Dank für Deine Ohren!

fred.volske@hotmail.de vor einem Monat
Danke für deine Sendung.

LarsSieling vor 3 Monaten
Herzlichen Dank für das BigUp, radarmare. Schön, dass Dir die Show gefällt und Freude bereitet. *insert-fistbump-emoji-here* Brrrup.

radarmare vor 3 Monaten
Hi Larsie, wie immer eine klasse Sendung, wollte das schon lange mal loslassen, hab' bei deinen Sendungen immer eine Menge Freude, mach' ma 14-tägigt. BigUp

LarsSieling vor 11 Monaten
Vielen Dank Torsten, das schmeichelt. Erziehungsmethoden dieser Art sind mir sympathisch. Freue mich auf den nächsten Kommentar in 2020 :-) Danke für Deine Unterstützung. Liebe Grüße Lars

entluefter vor 11 Monaten
Lieber Herr Sieling, nicht geschimpft ist genug gelobt. Bei Byte FM wird wenig kommentiert und das ist vermutlich der Grund. Dachte mir, ein Kommentar pro Jahr für Ihre doch außergewöhnliche Sendung bei meinem Lieblingssender ist gut fürs Ego. Auf geht's weiter so! Musikauswahl war heute eine Feine. Grüße von Torsten

LarsSieling vor einem Jahr
Please don't stop Mr. kabelbrand. Danke fürs durchschmoren!

kabelbrand vor einem Jahr
Silvester die erste Duftorgel gehört und seitdem nicht mehr aufhören können... Byte Archiv, ftw. Äußerst unterhaltsam dieser Herr Sieling.

LarsSieling vor 2 Jahren
Lieber olaf.hamburg, herzlichen Dank für die Blumen und Deine Ohren.

olaf.hamburg vor 2 Jahren
schöne beats, witzige kommentare: das gibt´s nur bei byteFm

diapedese vor 2 Jahren
Hab ich was negatives geschrieben? Das Ganze ist als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Weiter so. Du schaffst das.

LarsSieling vor 2 Jahren
Lieber diapedese, vielen Dank für Deine Kritik. Positiv als auch negativ. *insert ironic grinning smilie here* Ich hoffe, Du hörst weiter zu, die Moderation kannst Du ja skippen. Dieser Kommentar enthält keine Ironie. Beste Grüße Lars

diapedese vor 2 Jahren
Lars, die Musik ist vom allerfeinsten, praktisch jede Sendung, viel Inspiration. Die satirische Moderation ist ätzend. Mich tröstet dabei, dass alle in die Fresse bekommen.

LarsSieling vor 2 Jahren
Thank you for listening!

wintermute vor 2 Jahren

michaelhager vor 3 Jahren
Hallo oqpie, das haben wir behoben. Danke für den Hinweis!

oqpie vor 3 Jahren
Im Archiv endet die Folge nach 50 Minuten.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
LarsSieling vor einem Monat
Lieber Fred, vielen Dank für Deine Ohren!

fred.volske@hotmail.de vor einem Monat
Danke für deine Sendung.

LarsSieling vor 3 Monaten
Herzlichen Dank für das BigUp, radarmare. Schön, dass Dir die Show gefällt und Freude bereitet. *insert-fistbump-emoji-here* Brrrup.

radarmare vor 3 Monaten
Hi Larsie, wie immer eine klasse Sendung, wollte das schon lange mal loslassen, hab' bei deinen Sendungen immer eine Menge Freude, mach' ma 14-tägigt. BigUp

LarsSieling vor 11 Monaten
Vielen Dank Torsten, das schmeichelt. Erziehungsmethoden dieser Art sind mir sympathisch. Freue mich auf den nächsten Kommentar in 2020 :-) Danke für Deine Unterstützung. Liebe Grüße Lars

entluefter vor 11 Monaten
Lieber Herr Sieling, nicht geschimpft ist genug gelobt. Bei Byte FM wird wenig kommentiert und das ist vermutlich der Grund. Dachte mir, ein Kommentar pro Jahr für Ihre doch außergewöhnliche Sendung bei meinem Lieblingssender ist gut fürs Ego. Auf geht's weiter so! Musikauswahl war heute eine Feine. Grüße von Torsten

LarsSieling vor einem Jahr
Please don't stop Mr. kabelbrand. Danke fürs durchschmoren!

kabelbrand vor einem Jahr
Silvester die erste Duftorgel gehört und seitdem nicht mehr aufhören können... Byte Archiv, ftw. Äußerst unterhaltsam dieser Herr Sieling.

LarsSieling vor 2 Jahren
Lieber olaf.hamburg, herzlichen Dank für die Blumen und Deine Ohren.

olaf.hamburg vor 2 Jahren
schöne beats, witzige kommentare: das gibt´s nur bei byteFm

diapedese vor 2 Jahren
Hab ich was negatives geschrieben? Das Ganze ist als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Weiter so. Du schaffst das.

LarsSieling vor 2 Jahren
Lieber diapedese, vielen Dank für Deine Kritik. Positiv als auch negativ. *insert ironic grinning smilie here* Ich hoffe, Du hörst weiter zu, die Moderation kannst Du ja skippen. Dieser Kommentar enthält keine Ironie. Beste Grüße Lars

diapedese vor 2 Jahren
Lars, die Musik ist vom allerfeinsten, praktisch jede Sendung, viel Inspiration. Die satirische Moderation ist ätzend. Mich tröstet dabei, dass alle in die Fresse bekommen.

LarsSieling vor 2 Jahren
Thank you for listening!

wintermute vor 2 Jahren

michaelhager vor 3 Jahren
Hallo oqpie, das haben wir behoben. Danke für den Hinweis!

oqpie vor 3 Jahren
Im Archiv endet die Folge nach 50 Minuten.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Scallops Hotel / Bookoo Bread Co
Plain Speaking / Ruby Yacht / The Order Label
2.  Scallops Hotel / whereareewe
sovereign nose of (y)our arrogant face / Ruby Yacht / The Order Label
3.  Idealism / All We Ever Do
Amaranthine Ep / Repost Network
4.  Idealism / Wanna Know
Wanna Know - Single / Repost Network
5.  Deejay Astral / Duality
Pack the Pipe - EP / Who’s Susan V.O.F.
6.  Sweely / Raw Thoughts
Nice Archive Traxx, Vol. 1 / Lobster Theremin
7.  Nathan Fake / Sunder
Sunder / Ninja Tune
8.  Deft / Around
Edition 1 / 1985 Music
9.  Art Feynman / Love You Even More
Near Negative - EP / Western Vinyl
10.  AvengHer / Christian Scott aTunde Adjuah
The Emancipation Procrastination / Stretch Music LLC / Ropeadope LLC
11.  Pöbel MC & Milli Dance / Pöbel & Dance
Soli-Inkasso / Audiolith
12.  DJ Koze / Nein König Nein
Seeing Aliens - Single / Pampa
13.  Archivist / Being & Nothingness
Undertow / BleeD