Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Elevator Music

Wegschauen ist nicht

ByteFM: Elevator Music vom 15.03.2016

Ausgabe vom 15.03.2016: Wegschauen ist nicht

Musik kann die Welt verändern - so hatten wir einst gehofft. Dann kam die Erkenntnis, es braucht mehr als nur ein paar Parolen und mehr Gerede. Wenn man sich die diesjährigen Echo Nominierungen etc. ansieht, könnte man meinen die "andere Seite" hätte mehr als nur ein musikalisches Sprachrohr, von den aktuellen Wahlergebnissen ganz zu schweigen.

Halt- Schweigenist sowieso nicht angesagt! Elevator Music im März 2016, aus dem Widerstand, aufrecht links: Chuckamuck, Xixa, Mick Farren & The Deviants, Charlie Haden, vielleicht auch Wolf Biermann oder Benjamin Zephaniah und so einiges anderes, zum Auflockern zwischendurch.

Wegschauen ist nicht! Weghören auch nicht ...

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Cool Ghoul / Lazy Facist
Lazy Facist 7” / Cool Ghoul Records
2.  Chuckamuck / Mach Die Augen Auf
Im Knast / Staatsakt
3.  Benjamin Zephaniah / De Children Future
De Children Future / Workers Playtime
4.  The Clash / White Man In Hammersmith Palais
White Man In Hammersmith 7” / CBS
5.  Virgin Prunes / Sad World
A New Form Of Beauty 2 / Rough Trade
6.  The Deviants / Bun
Ptoof / Demon
7.  Misty In Roots / Man Kind
Live At The Counter Eurovision 79 / People Unite
8.  Chelsea / Many Rivers To Cross
Chelsea / Step Forward
9.  XIXA / World Go Away
Bloodline / Glitterhouse
10.  Elin Ruth Sigvardsson / Is It Over?
Cookatoo Friends / Divers Avenue Music
11.  Poison Girls / Crisis
Hex / Small Wonder
12.  Charlie Haden / Song Of The United Front
Liberation Music Orchestra / Impulse
13.  Charlie Haden / We Shall Overcome
Liberation Music Orchestra / Impulse
14.  Mikey Dread / Break Down The Walls
Break Down The Walls 12” / Dread At The Controls