Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Female:Pressure


Alle vier Wochen | Sonntag 00 - 02 Uhr

female:pressure ist eine internationale Datenbank von Musikerinnen und weiblichen DJs, Autorinnen und Visual Artists - meist mit Bezug zur elektronischen Musikszene. female:pressure will diese Künstlerinnen stärker miteinander vernetzen, ihre Kommunikation untereinander verbessern und ihre öffentliche Sichtbarkeit vergrößern.

Alle vier Wochen samstags ab Mitternacht hört Ihr zwei Stunden lang Mixe verschiedener DJs, die Teil dieses Netzwerks sind - u.a. von der female:pressure-Gründerin Susanne Kirchmayr aka Electric Indigo, Katja Ruge (Kann denn Liebe Synthie sein?), Dependance (Bubble), Bobbie* (Knock Knock), Kaltès, Merve Japes und Natalie Novak (RSS Disco).

Koordination: Yeşim Duman

Genres:
Ambient, Beat, Deep House, Elektro, Elektronika, Experimental, Grime, HipHop, House, Techno, Trap

ByteFM: Female:Pressure vom 05.08.2018

Sendung vom 05.08.2018

Galouchë

Galouchë alias Mevlude Kosumi, Berliner DJ und Creative Director, wurde in Rosenheim als Tochter kosovo-albanischer Eltern geboren. Nachdem sie 2010 für das Filmfestival Cottbus gearbeitet hatte, beschloss sie, ihre bayerische Kleinstadt zu verlassen und 2011 nach Berlin zu ziehen.

Seitdem arbeitet sie aktiv in der Film-, Club- und Musikindustrie, hauptsächlich hinter den Kulissen. Ihre avantgardistische Beziehung zur Musik ist grenzwertig, sexy und disruptiv.

Sie ist der Nachwuchs von Berlins genreübergreifendem Nachtleben und wurde dieses Jahr in der legendären Berghain Kantine als Warm-Up für ANDRRA vorgestellt.

Ihr Klang ist wavy:

Bio-Supermarkt trifft 7 Goldringe an ihrer Hand und RA The Rugged Man trifft Arca!

Berlin-based Dj and creative director, Galouchë alias Mevlude Kosumi was born in Rosenheim, as a daughter of Kosovar Albanian parents. After working for Filmfestival Cottbus in 2010, she decided to leave her bavarian small town, and move to Berlin in 2011.

Since then she has been actively working in the film, club and music industry, mainly behind the scenes. Her avant-garde approach to music is sketchy, sexy and disruptive.

She is the offspring of Berlin’s genre hopping nightlife and was introduced to the scene as a warm-up act for ANDRRA at the legendary Berghain Kantine this year.

Her sound is wavy:

Organic supermarket meets 7 rings of gold on her hand and RA The Rugged Man meets Arca!

https://www.instagram.com/_galouche/
https://soundcloud.com/galouche
https://www.facebook.com/mevlude.kosumi


Kommentare zeigen Kommentare verbergen

-
-
jloh vor einem Jahr
Hello, ganz toller mix, danke @Bonnie!

marco vor 2 Jahren
hervorragende show :)

badelatsch vor 2 Jahren
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.