Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kalamaluh Sonne, Mond und Sterne (14.03.2018)

ByteFM: Kalamaluh vom 14.03.2018

Ausgabe vom 14.03.2018: Sonne, Mond und Sterne

Was fasziniert den Menschen mitunter mehr als ferne Räume, die außerhalb seiner Reichweite liegen? Was fasziniert mehr als die Sonne, der Mond, die Sterne?

Als Zeichen verweisen sie oft auf anderes: Die Liebe, die Sehnsucht, das Streben nach Unendlichkeit, das Verständnis für das Außerweltliche. Selbstverständlich haben diese drei Himmelskörper (jaja, die Sonne ist auch ein Stern, ein sehr kleiner sogar) gerade Spacerock und psychedelische Musik, Krautiges und Diffuses inspiriert und so klingt auch diese Stunde Kalamaluh.

Fast alle Songs nehmen Sonne, Mond und Sterne als das, was sie ganz elementar sind: Als Sehnsuchtsorte einer fernen Welt und nicht als Metapher für Geschehen auf der Erde. Der Weltraumtrip wird u.a. begleitet von Dispatch, Coogans Bluff, Mr. Fandango, Odd Couple und Air.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Frank Sinatra / Fly Me To The Moon
The Best of the Fabulous Frank Sinatra / Imex Media
2.  Dispatch / Circles Around The Sun
Cirlces Around The Sun / Bomber Records
3.  Grombira / Goats in Space
Oriental Space Rock / Tonzonen Records
4.  Odd Couple / Orbit Traveller
Flügge / Cargo Records
5.  Air / Kelly Watch the Stars
Moon Safari / Virgin
6.  Mr. Fandango / Urban Space Men
Urban Space Men / -
7.  Elton John / Rocket Man
Honky Château / DJM Records
8.  Coogans Bluff / Flying to the Stars
Flying to the Stars / Nois-O-lution
9.  Death Hawks / Quiet Sun
Death Hawks / GAEA Records
10.  Jimi Hendrix / Third Stone From the Sun
Are You Experienced? / Polydor